Gratis
53
Post Thumbnail

1 Monat Usenet Premium Account gratis (100Mbit Downloadspeed)

27.01.2012
von: xsusenet.de

Ich kenne mich da zwar gar nicht aus, aber wer es mal probieren möchte: Nach dem Testmonat wird der Account automatisch in die kostenlose Version mit 1 Mbit umgewandelt – keine Kündigung notwendig.

Einfach anmelden, das Monatspaket auswählen für 6,99€, Gutscheincode „pcwelt_xsu“ und eine Email-Adresse* angeben.

*wer keine Lust auf Spammails hat, kann den Service von emailgo.de probieren.

P.S.: Dies ist eine Aktion in Zusammenarbeit mit der PC Welt, also dürfte hier alles mit rechten Dingen zugehen… 😉

Frimm (Gast)

27.01.2012, 09:27
Antworten

Bin bei Usenext schon jahrelang zahlender Kunde und sehr zufrieden. Das Angebot ist wirklich gigantisch.

micha (Gast)

27.01.2012, 09:35
Antworten

ich auch da kriegt man alles vieren frei.top

Gemma (Gast)

27.01.2012, 09:36
Antworten

Hat super geklappt! Habe auch eine Email von Emailgo.de genommen!

bill (Gast)

27.01.2012, 09:38
Antworten

Ist usenet sowas wie rapidshare und co? Wenn ich da an Megaupload denke, die ja vom Fbi hoch genommen worden sind, dann frag ich mich ob sowas auch Usenet und Co blüht?.!

MsBeauty (Gast)

27.01.2012, 09:40
Antworten

Ähm … Was ist denn das??? 🙂

Rudi (Gast)

27.01.2012, 09:45
Antworten

Illegale downloads können teuer werden.

vinzenzlups (Gast)

27.01.2012, 09:51
Antworten

Usenet is abzocke
es heisst Abo wird automatisch gekündigt und was kommt nach nen Monat ne Rechnung über ca 100Euro

Ananym (Gast)

27.01.2012, 09:52
Antworten

Für was kann man das den benutzen auf der Seite selber ist nichts vorhanden

goood (Gast)

27.01.2012, 09:54
Antworten

Usenext gehört nem Anwalt.. Es gibt bessere Anbieter

ich (Gast)

27.01.2012, 09:59
Antworten

@goood: mag sein, dass usenext einem Anwalt gehört. Hier ist aber von usenet die Rede….

unique (Gast)

27.01.2012, 10:03
Antworten

usenet ist sowas wie das internet. nur halt anders 😉

Jay (Gast)

27.01.2012, 10:07
Antworten

Usenet/=Usenext/=1clickhoster
Usenet ist sehr gut, und denke mal momentan das sicherste wo man laden kann.
und abofalle kann ich auch nicht bestätigen hatte schon eine Account von versch. anbietern und das war NIE ein Abo 😀

Neophyte (Gast)

27.01.2012, 10:17
Antworten

hab seit Jahren nen Usenet Account und was bessseres gibts einfach nicht. USENEXT bzw. FIRSTLOAD ist ein Abzockverein, davon sollte man die Finger lassen

MsBeauty (Gast)

27.01.2012, 10:18
Antworten

??? … Bin nix schlauer. 😛

Klaus (Gast)

27.01.2012, 10:24
Antworten

Wo findet man den die downloadlinks??

netguru (Gast)

27.01.2012, 10:30
Antworten

schaut euch mal Alternativen an, wie zb Astraweb … Es gibt keine Downloadlinks, am einfachsten ist es mit nzb. Dateien die man mit einem Progamm wie zb GrabIt laden kann …

naja (Gast)

27.01.2012, 10:33
Antworten

Für was braucht man Usenet?? Doch nur um illegale Sachen herunterzuladen.. Sorry dafür sollte mytopdeals keine Werbung machen… Sonst könnt ihre eure MP3-Deals gleich lassen und sagen dass man diese im unsenet laden soll ^^

stefan

27.01.2012, 10:36
Antworten

Das Usenet ist ein weltweites, elektronisches Netzwerk, das Diskussionsforen (so genannte „Newsgroups“) aller Art bereitstellt und an dem grundsätzlich jeder teilnehmen kann. Der Teilnehmer verwendet dazu üblicherweise einen Newsreader.

http://de.wikipedia.org/wiki/Usenet

musti (Gast)

27.01.2012, 10:39
Antworten

eine suchmaschine fur urlaubsbilder, findet ihr auf „binsearch“, wenn ihr die angebotene Urlaubsbilder herunterladen möchtet, braucht ihr irgendein Usenet account.

musti (Gast)

27.01.2012, 10:43
Antworten

die Anbieter unterscheiden sich vom Geschwindigkeit und Dateivorhaltezeit. wenn zb der Anbieter 365 tage anbietet, dann könnt ihr die Dateien vom 2010 nicht herunterladen. nur vom 2011. und SSL Verbindung ist auch ein wichtiges Stichwort, fur Datenübertragung..

Emil (Gast)

27.01.2012, 10:50
Antworten

@Admin: Kommt man in die von dir genannten Foren nicht auch ohne Abo? Dafür gibt es doch freie Zugänge, oder

erich (Gast)

27.01.2012, 10:59
Antworten

binsearch (Gast)

27.01.2012, 11:41
Antworten

es zwingt einen ja niemand das Usenet zu benutzen. Wer Angst hat bei etwas illegalem erwischt zu werden, sollte sich eben mit anderen Sachen auseinander setzen…Je unbekannter das Usenet bleibt, desto besser für dessen User

DerPraktiker (Gast)

27.01.2012, 11:50
Antworten

habe mich mal da angemeldet: niedlich, diese Holländer

Jetzt können Sie den vollen Funktionsumfang von premium usenet (100 Mbit / 12 Anschlüsse) ausprobieren für 30 tage.
Nach ablauf dieser frist wird Ihr account ein downgrade auf eine kostenlose paket oder Sie können wählen premium usenet nehmen
Sie haben eine E-Mail mit Ihren Login-Daten erhalten“

alexdd (Gast)

27.01.2012, 12:00
Antworten

finger weg vom usenet. teuer kompliziert virenverseucht und stark überwacht. bleibt bei anderen lösungen!

Flo (Gast)

27.01.2012, 12:12
Antworten

wer keinen plan hat bzw. keinen bock sich damit zu beschäftigen, sollte die finger von lassen. für alle anderen ist Usenet die wohl mit abstand beste und sicherste download-Lösung!

lol (Gast)

27.01.2012, 12:18
Antworten

jungs wie komm ich an daten oder foren rein ich sehe nur option password zu ändern udn so weiter

Mario (Gast)

27.01.2012, 12:49
Antworten

Du musst dir erst einen newsreader client runterladen ! Komme aber auch noch nicht weiter weil es immer heisst kohle fuer die dateisuche !?

schooko (Gast)

27.01.2012, 13:06
Antworten

Emule ist auch nicht illegal…. Es ist nur verboten Lizenzgeschützte Sachen z downloaden. Also versteh ich eurer Problem nicht Leute… Wer denkt die Anmeldung alleine schickt dem fbi oder wem anders ne Email mit euren Daten der soll es halt ganz einfach nicht machen fertig aus.

haxxor007 (Gast)

27.01.2012, 13:24
Antworten

geht doch ins kino.wenn ihr angst vorm downloaden habt.
ich pers. wuerde usenet auch nicht usen.es werden eure IP adressen gelogged und das was ihr sonst noch so treibt wird auch alles gespeichert.

bascho (Gast)

27.01.2012, 13:42
Antworten

Check ich net.. Hab mich angemeldet und was jetzt??
Mit uploaded ist das iwie einfacher

Oli (Gast)

27.01.2012, 14:03
Antworten

Man muss das prog von usenet ziehen worüber du dann die Dateien direkt lädst. ist um einiges einfacher als uploaded ;). wenn dann eh netload

MW (Gast)

27.01.2012, 14:03
Antworten

Oh Gott – diese Internet-Kiddies, die nur das WWW, eMail und Facebook kennen. Ihr müsst euch schon mit dem Usenet beschäftigen, wenn ihr es nutzen wollt. Das Usenet hat nichts mit dem bunten WWW zu tun.

Neophyte (Gast)

27.01.2012, 14:06
Antworten

@ Haxxor: Wie kommste denn auf sowas? bin seit Jahre im Usenet unterwegs und da wird nix geloggt. Ist bei mehreren Millionen Servern und Usern weltweit auch sehr schwer. Wie Binsearch und andere schon sagten: Wer keine Ahnung hat, Finger weg!!

Neophyte (Gast)

27.01.2012, 14:07
Antworten

@MW: AMEN!!

MW (Gast)

27.01.2012, 14:09
Antworten

Es dient nicht dem illegalen Datenaustausch, es ist kostenlos (es sei denn, der Zugangsanbieter verlangt Gebühren) und ist auch nicht virenverseucht. Es dient an erster Stelle dem Austausch von Meinungen und Information. Wie aber fast alle Internetdienste wird es auch für illegale Zwecke benutzt – und dann muss man auch auf Viren aufpassen, wie überall.

MW (Gast)

27.01.2012, 14:13
Antworten

Holt euch Thunderbird und testet erst einmal die verfügbaren Groups eures Providers. Dann dürft ihr wieder Fragen stellen.

uyu (Gast)

27.01.2012, 15:52
Antworten

Hab’s probiert aber der Grabit reader ist totaler Mist. Bin zurück zu UseneXt.

netguru (Gast)

27.01.2012, 17:29
Antworten

Wofür isser Mist?

lol (Gast)

27.01.2012, 17:42
Antworten

bei mir kommt immer

Error
Es gibt maximal 1 Account pro User. Sie haben noch keine Account? Bitte kontaktieren Sie das Helpdesk.

was kann ich tun?

Techi (Gast)

27.01.2012, 18:47
Antworten

wer keine Ahnung hat, der soll auch die Finger davon lassen und hier aber dann auch nicht rummeckern… ich verstehe das Usenet rechtlich als auch technisch und kann deshalb sagen, dass das Usenet mit Abstand die beste und sicherste Downloadmöglichkeit ist… mit dem usenet KANN und WIRD soetwas wie mit Megaupload NIE passieren!

lol (Gast)

27.01.2012, 18:56
Antworten

techni

du bist ja auch nicht auf die welt gekommen mit wissen wie wäre es denn was zu erzählen wie udn was man machen muss ist das so schwer

kim vestor (Gast)

27.01.2012, 19:19
Antworten

ich hab schon lange nicht mehr so hart gelacht wie gerade über die ganzen usenet pussys. das is der letzte verein und wer da sagt verdient es n brief vom anwalt nach hause zu bekommen. also bekloppter als seine adresse freiwillig einzugeben kann man nicht sein. und für die die sich in sicherheit glauben: fragt mal google wie schwer es ist million ips zu loggen 😉
echt selten son mist gehört.

Ash (Gast)

27.01.2012, 19:24
Antworten

lasst gut sein. die wissenden finden den deal bestimmt nicht schlecht…

Mitch (Gast)

27.01.2012, 19:34
Antworten

Einige von euch reden ja schon wie die Politiker. Es ist besser wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse zu halten. Und sich informieren wenn man mitreden will. Das Usenet ist eine feine Sache. Man muss halt Wissen wie es geht.

Horst (Gast)

27.01.2012, 21:26
Antworten

Schon lustig, der Nachwuchs… 🙂

lol (Gast)

27.01.2012, 22:08
Antworten

@ horst tu nicht so ob du kein Nachwuchs mal warst einer blickt es schnell der andere schneller und der eine gar nicht hier tut ihr wie ob das ein großes Problem ist mal was hilfreiches weiterzugeben ihr seid hier der nachwuchs weil ihr blöd geworden seid mit dem wissen …

wolle (Gast)

28.01.2012, 00:17
Antworten

es gibt andere anbieter da zahlt man fuer ne flatrate nur 10 € im monat und kann auch noch anonym mit paysafe bezahlen und muss nicht sein bankkonto angeben !

Flo (Gast)

28.01.2012, 03:53
Antworten

2,99€

Andy SGS2 (Gast)

28.01.2012, 07:43
Antworten

@Flo und welche Anbieter sind das? Usenet ist ok solang man weiß was man tut, und wer keine illegalen Downloads lädt, der braucht keine Angst zu haben.

@lol (Gast)

28.01.2012, 11:28
Antworten

1. Schonmal was von Satzzeichen gehört? Kann man ja kaum lesen, deinen Kram.
2. Man kommt nicht schlau auf die Welt, aber man kann sich schlau lesen.
Viel Spaß weiterhin in der Schule 😀

Muckefuck (Gast)

28.01.2012, 11:57
Antworten

Prima Deal, danke!

didi (Gast)

29.01.2012, 10:10
Antworten

Gestern Abend getestet. Leider ist die Geschwindigkeit leider nicht so hoch wie versprochen. Kam gerade mal auf 5 Mbit. 32 sind bei mir möglich

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.