-19%
18
Post Thumbnail

149,00€ 184,90€

10.1″ Android-Tablet inkl. Tastatur

10.12.2012
von: ebay.de

Ebenfalls bei Ebay gibt es heute ein „NoName“ Tablet mit DualCore und Android 4.0 zum Schnäppchenpreis.

Normalerweise würde ich sagen… ein wenig Geld drauf legen und ein anständige Marke kaufen, aber P/L scheinen zu stimmen – und ihr kauft hier bei einem deutschen Händler: Sollte es nicht Euren Anforderungen genügen ist ein Widerruf natürlich ohne Probleme machbar

• GPU: 400 MHz, RAM: 1 GB
• Speicher: standard 16 GB flash memory
• Betriebssystem: Google Android 4.0.4
• CPU: Boxchip A10 Cortex A8 1.2 Ghz
• Display: 10.1″, 1024×600 (Glasdisplay)
• Bildschirm: kapazitiver Multitouch-Bildschirm
• Kamera: integriert
• 1x mini USB (OTG), 1x USB 2.0
• 1x mini-HDMI, 1x Kopfhöreranschluss, 1x Micro SD
• Akku: 5000 mAh-Lithium Akku – bis zu 4,5 Stunden Laufzeit
• Tablet-PC inklusive Ledertasche mit integrierter Tastatur

Natürlich kann ich Euch keine Test- oder Erfahrungsberichte liefern, aber wie gesagt: Ausprobieren und bei Nichtgefallen zurückschicken geht immer.

Profilbild Mellithusalem

10.12.2012, 08:45
Antworten

Weiß nicht… Muss aus eigener Erfahrung von Nonamebillig-Tablets abraten… Spaß geht anders…

Profilbild mike

10.12.2012, 08:46
Antworten

also bei dem preis muss man teilweise wirklich fast nichts drauflegen um n gutes zu bekommen 😛

samsung galaxy tab 2 7.0 für 179€ bei media markt solange dieser rote kastem gefüllt ist

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 08:49
Antworten

Was meinst du mit „rotem Kasten“?

Profilbild Patric

10.12.2012, 08:50
Antworten

7 zoll sind nicht 10 zoll…

Profilbild Kexo1009

10.12.2012, 08:53
Antworten

aber da nehm ich lieber 7 staat 10 Zoll bevor ich den NoName Müll kauf

Profilbild Dude

10.12.2012, 09:00
Antworten

Hinter dem „No Name Müll“ im Discounter stecken auch meist namenhafte Hersteller. Also nicht so vorschnell urteilen.

Profilbild Roady

10.12.2012, 09:10
Antworten

Von den Features her klingt’s richtig gut. Nur von GPS habe ich nichts gefunden.

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 09:25
Antworten

Was denkt ihr ist besser..galaxy tab 2 7 zoll oder das hier?

Profilbild Ravalay

10.12.2012, 09:33 Antworten

also ich finde das eig. ganz gut

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 09:38
Antworten

ravalay hast du das tablet?

Profilbild psychopunk

10.12.2012, 09:54
Antworten

Schöne Legende, dass noname beim Discounter auch Von Markenherstellern stammt. Bei Wurst oder Brot stimmt das zum Teil, nicht aber bei billigster Elektronik. Die kommt nicht mal von den großen Auftragsherstellern wie Foxconn, sondern von kleinen und mittleren Billigklitschen. Deren Entwicklungsabteilungen sind entsprechend billig und bauen nur nach.
Kurzum: Lieber ein 7“ Samsung als ein 10“ Schrott-Teil. Oder einfach trotz Weihnachten noch etwas sparen auf ein großes Markengerät. Es lohnt sich. Wenn es nur für die Kinder ist zum Spielen, okay. Aber warum dann nicht gleich eine portable Konsole kaufen?

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 10:19
Antworten

Um mal ungefragt und rein aus meiner Sicht eine Tablet (ca. 10“) Empfehlung abzugeben:
Odys Noon – ca. 200 Euro
Lenovo IdeaTab A2109A – ca. 239 Euro
Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) – ab 280 Euro
😉

Profilbild Red Gummybear

10.12.2012, 10:35
Antworten

Wer billig kauf, kauft zweimal
(aber für Einsteiger die sich nicht sicher sind evtl einen Versuch wert)

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 12:43
Antworten

Dualcore? 🙂
Siehe hier Video dazu http://www.youtube.com/watch?v=mDI-WdHD13o

Profilbild Bärtram

10.12.2012, 13:43
Antworten

Odys kann man bei Android – Hilfe nachlesen

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 14:18
Antworten

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 15:43
Antworten

Bis auf das Displayauflösung und Kamera, geht so für den Preis. Willst Du Dir den China-Kram aber wirklich antun? Die Shop-Bewertungen von solchen \\\“China-Shops\\\“ sind in der Regel vernichtend. Wenn alles gut läuft, dann scheint es ok zu sein, aber wehe dem , der einen Reklamationsfall hat. Da ist die Freude schnell vorüber….

http://www.shopauskunft.de/bewertung/CECT-Storecom–S-18094.html

http://www.trustpilot.de/review/cect-shop.com

Enjoy!

Anonymous (Gast)

10.12.2012, 17:06
Antworten

Das Google Nexus 7 kostet nur 200€, hat zwei mal so viele Prozessorkerne in einem und einen zweiten Prozessor mit wenig Leistung/Stromverbrauch für Hintergrundprozesse.
Ok, kein HDMI, keine Kamera hinten und keine Speicherkartenschnittstelle.
Dafür aber sonst hochqualitativ und mach eine Menge Spaß! Achja, da von Google, kommen Android Updates sehr sehr schnell und das Tablet wird definitiv noch lange mit Updates versorgt.
Bei dem kleinen Preisunterschied würde ich wirklich Nexus 7 empfehlen!

PS: ja, 7″ < 10", aber bei der Breitenauflösung von nur 600p hat man eher wenig Freude auf 25 cm Digonale.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)