-10%
4
Post Thumbnail

764,10€ 849,00€

10% Rabatt auf Notebooks, z.B. Samsung Serie 5 550P7C (17,3″)

10.06.2013
von: amazon.de

Die neuen Intel-Prozessoren werden solangsam den Markt erobern und die Händler müssen ihre Lager leeren. Amazon hat jetzt schonmal eine neue Aktion gestartet, bei welcher ihr 10% Sofort-Rabatt auf ausgewählte Note- und Ultrabooks bekommt.

Mit dabei sind die typischen Verdächtigen von Asus, Samsung, Acer und Sony. Da wir schon länger kein 17″ Notebook mehr hier hatten, nehm ich das 550P7C als Beispiel her:

CPU: Intel Core i7-3630QM, 4x 2.40GHz • RAM: 8GB (2x 4GB) • Festplatte: 1000GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GT 650M, 2GB, HDMI • Display: 17.3″, 1600×900, non-glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11abgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: 4in1 (SD/SDHC/SDXC/MMC) • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 4400mAh, 5.5h Laufzeit • Gewicht: 2.99kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: 24 Monate

Ich habe gerade alle Notebooks durchgespielt und Amazon war immer der günstigste Anbieter, tlw. mit echten 10% Preisersparnis, tlw. auch nur weniger durch den MeinPaket-Gutschein. So oder so aber eine gute Gelegenheit, wenn jemand gerade eh auf der Suche war. Das Fazit für das 550P7C lautet noch:

+ Hohe Anwendungsleistung
+ Flotte Grafikkarte
+ Geringe Geräuschentwicklung
+ Hochwertige Eingabegeräte
+ Exzellente Lautsprecher
+ Vergleichsweise lange Akkulaufzeiten
– Mangelhafte Stabilität
– Kontrast- und blickwinkelschwaches Display
– Throttling unter Volllast
– Keine SSD

Profilbild Luli-an

10.06.2013, 09:59
Antworten

Throttling ist generell kein minus-Punkt, im Gegenteil : “ Das Throttling wird angewandt, um die Temperatur bei Überhitzung zu senken, um so die CPU zu schützen. (…)“. Laut Wiki also sogar eine für die CPU extrem wichtige Funktion, sonst geht sie kaputt. Ist damit aber auch kein plus – Punkt, denn das kann heutzutage jeder Laptop.

Profilbild Der Leviathan

10.06.2013, 10:05
Antworten

Throttling ist in dem Sinn ein Negativpunkt, da die Lüfter es schon im Neuzustand nicht schaffen, die Hardware zu kühlen. Dass Throttling jedes Notebook beherrscht, stimmt, aber bei guten wird es eben nur im Notfall aktiv. Was bringt dir denn ein potenter Prozessor, wenn er sich aufgrund des schlechten Kühlsystems selbst bremst?

Profilbild falkiiii

10.06.2013, 11:35
Antworten

genau so ist es. dann lieber gleich ne ordentliche Kühlung verbauen!

Profilbild eddi

10.06.2013, 12:59
Antworten

wie lange gilt die Aktion?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)