-9%
33
Post Thumbnail

981,99€ 1.081,00€

100€ Rabatt auf MacBooks, z.B. Macbook Air 13″

04.11.2013
von: mactrade.de

Bei MacTrade gibt es mal wieder 100€ Rabatt auf verschiedene MacBooks mit dem Gutscheincode „100EURO-RABATT“ (teilnahmeberechtigt sind MacBook Air, MacBook Pro, iMac und iMac Pro)

Als Beispiel hab ich auf das Macbook Air 13″ für 981,99€ verlinkt:

CPU: Intel Core i5-3427U, 2x 1.80GHz ULV • RAM: 4GB • Festplatte: 128GB Flash • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP) • Display: 13.3″ WXGA+ glare LED TFT (1440×900) • Anschlüsse: 2x USB 3.0, Thunderbolt • Wireless: WLAN 802.11abgn, Bluetooth 4.0 • Card reader: SDHC/SDXC • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Mac OS X 10.7 Lion inkl. iLife ’11 • Akku: Li-Polymer • Gewicht: 1.35kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Multi-Touch Trackpad • Herstellergarantie: 12 Monate

Im Preisvergleich ist mactrade meist der günstigste Anbieter – besonders natürlich mit den 100€ Rabatt. Für Studenten gibt es außerdem noch 5% Extrarabatt. Spätestens damit sollte der Deal wohl recht interessant sein für alle, die über eine Neuanschaffung nachgedacht haben… Viel Spaß beim Stöbern 😉

Profilbild MesserSchmitz

04.11.2013, 14:35
Antworten

Hab meins vor einer Woche bei MeinPaket abzüglich eines 8 Prozentgutscheins für 946 bekommen.

Profilbild lolololita

04.11.2013, 14:53
Antworten

noch 600 Euro zu teuer

Profilbild manipulatos

04.11.2013, 15:00
Antworten

Es ist nicht zu teuer wenn man mal den Wiederverkaufswert einberechnet. Denn im Gegensatz zu manch anderen Modellen ist das Macbook auch nach Jahten begehrte Gebrauchtware und kein Elektroschrott!

Profilbild Alan Harper

04.11.2013, 15:17
Antworten

Bei dem Preis würde ich mir lieber das neue Surface Pro 2 kaufen, hat mehr drauf und sieht viel besser aus 😉

Profilbild JoJo_xD

04.11.2013, 16:00
Antworten

Weil der zurzeit so günstig ist hab ich mir gleich noch eins fürs Bad mitbestellt

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 16:10
Antworten

„begehrte Gebrauchtware“ ^^ So kann man das Wort Müll auch umschreiben 😀

Profilbild Big Bunny

04.11.2013, 16:14
Antworten

😀

Profilbild Alan Harper

04.11.2013, 16:18
Antworten

Der kostet genau soviel wie dieser mac

Profilbild manipulatos

04.11.2013, 16:26
Antworten

Selbst wenns für dich „Müll“ ist. Die Preise bei ebay sprechen für sich!

Profilbild carlo171

04.11.2013, 16:40
Antworten

top deal gleich 2 bestellt! danke topdeals!!

Profilbild Pro-Tec

04.11.2013, 16:41
Antworten

für den Preis bekommt man schon das neueste MacBook Air mit Intel HD5000 und Intel Haswell Prozessor. Vorallem die Akkulaufzeit ist zum Vorgänger noch länger und trotz „nur“ 1.3Ghz ist er Leistungsstärker.

Profilbild Pro-Tec

04.11.2013, 16:43
Antworten

Das MD760D/A kostet momentan bei Idealo 970 € 😉

Profilbild MesserSchmitz

04.11.2013, 17:09
Antworten

Also ich hab auch das neu für den Preis bekommen. MacTrade is ja mal voll der abfuck.

Profilbild Onipo

04.11.2013, 17:10
Antworten

Pro-Tec hat recht. Intel 4000 haben fast alle billigen Notebooks. Und dann nur 2 USB Anschlüsse und 128GB.

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 17:23
Antworten

@manipulatos
Ich will aber keine Aktien kaufen, sondern ein Notebook. Da ist es mir ziemlich egal, wie hoch der Wiederverkaufswert nach X Jahren ist. Ich möchte schließlich nicht alle 2 Jahre mein Notebook verkaufen 😉

Profilbild Roland

04.11.2013, 17:33
Antworten

128gb Festplatte und dann fast 1000 Euro … bin ich zu arm für …

Profilbild manipulatos

04.11.2013, 17:48
Antworten

@DrInsane
schön für dich

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 17:50
Antworten

@manipulatos
Danke 🙂

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 17:56
Antworten

Aus deiner Zurückhaltung folgere ich, dass der Disput beendet ist, da dir die Argumente augegangen sind. Soll mir recht sein.

Profilbild Reinhold_75

04.11.2013, 19:01
Antworten

Die meisten Kritiker haben wohl noch nie mit einem Mac gearbeitet….

Profilbild Caner23

04.11.2013, 19:43
Antworten

muss man an einem computer arbeiten?

Profilbild manipulatos

04.11.2013, 20:47
Antworten

@DrInsane
was für Argumente? Das waren Fakten. Wozu soll ich deine Kaufgewohnheiten wiederlegen? Hier gehts um einen guten Deal, nicht um dich…

Profilbild sedi

04.11.2013, 21:27
Antworten

Ein wirklich gutes Ultrabook,was nicht aus wackeligem Plastik besteht,1,3 Kilo wiegt und gut ausgestattet ist gibt es auch nicht für 350€ Und ein guter Wiederverkaufswert hat auch was.Ist mir auf jedenfall lieber als wenn das 500€ Teil nach 2-3 Jahren nix mehr Wert ist.

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 21:36
Antworten

Offensichtlich waren/sind wir in einer Argumentation. Warum sollte das hier auch keine Argumentation sein? Ich überzeuge dich davon, dass die Idee mit dem Wiederverkauf Schwachsinn ist.Deshalb habe ich das jetzt mal übergangsweise „Argumente“ ganannt (logisch, oder?) Ob das ein guter Deal ist, muss jeder für sich entscheiden. Aus dem Grund habe ich auch meine Kaufgewohnheit als Argument verwendet, da ich denke, dass viele sich auch dessen anschließen können.

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 21:38
Antworten

@sedi
Aber du kaufst doch etwas, damit du es behälst. Da ist der Wiederverkaufswert doch irrelevant.

Profilbild MesserSchmitz

04.11.2013, 21:57
Antworten

Das Behalten begrenzt sich in den meisten Fällen aber nur auf max. 2 Jahre. Und da ist dann nen Macbook noch 700-800 Euro wert. Nen Windowsbook leider nur einen Bruchteil seines ursprünglichen Preises. Und nein ich halte eigentlich auch nichts von Apple und ja ich hab Windows auf meinem Macbook am laufen.

Profilbild sedi

04.11.2013, 22:02
Antworten

DrInsane,seien wir doch ehrlich.Die meisten von uns halten es doch nicht länger als 2 bis höchstens 3 Jahre mit der selben Hardware aus 😉 Von Smartphones gar nicht zu reden.

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 22:11
Antworten

@Messerschmitz
Ok, das muss ich dann wohl zugeben. Der Wiederverkaufswert ist hoch im Vergleich zu Windows basierenden Systemen. Ich nehme an, dass ich zu viel von mir selbst und meinen Erfahrungen(Bekanntenkreis, ect.) abgeleitet und auf andere übertragen habe, wie dem guten S. Freud das damals auch geschah. Die Argumentation habe ich dann wohl doch verloren :/ Egal, da werde ich noch viele andere Gelegenheiten haben 😀

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 22:15
Antworten

* @MesserSchmitz, sedi

Profilbild sedi

04.11.2013, 22:26
Antworten

Wir können doch zum Glück alle das kaufen was WIR wollen! 😉

Profilbild DrInsane

04.11.2013, 22:27
Antworten

Das stimmt 🙂

Profilbild c4user79

05.11.2013, 08:53
Antworten

Naja, das mit dem Wertverlust ist doch Schwachsinn. Ob ich 1000 Euro für nen Apple ausgebe und nach 2 Jahren noch nen Wert von 700 Euro habe oder ein preiswerteres Win NB habe, das nimmt sich doch nix. Mein Asus hab ich 2011 für 500 gekauft und 2013 für 380 verkauft. 120 Euro weniger ist doch okay.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)