-99%
15

1,00€ 82,20€

100GB Strato HiDrive für 1€/Jahr

04.03.2015
von: strato.de

Das Angebot ist wieder da: Anlässlich des fünften Geburtstags gibt es von Strato wieder mal die HiDrive Online Festplatte mit 100GB Speicherplatz für nur 1€ für ein ganzes Jahr (statt 6,90€ monatlich). Die Aktion geht dieses Mal bis zum 31.03.2015 und natürlich könnt das Konto jederzeit online wieder kündigen – zum Ausprobieren aber in jedem Fall eine tolle Sache:

• Online-Festplatte mit 100GB
• Fotos & Musik jederzeit verfügbar
• Schnell abrufen von jedem Internetzugang
• Dateien teilen mit der neuen Share Gallery
• Sicherheit durch verschlüsselte Übertragung
• Je nach Bedarf erweiterbar (bis zu 5.000GB)
• Dateien austauschen und zusammenarbeiten
• 1 Benutzerkonto (Admin/User)

strato 100gb
Ob es Sinn macht, für ein Jahr zu einem neuen Anbieter zu wechseln, muss jeder selber wissen. Aber wenn ihr es probieren wollt, denkt an die rechtzeitige Kündigung (am Besten gleich nach „Erhalt“ bzw. Bestätigung), sonst werden 6,90€ pro Monat fällig! Wer schon Erfahrungen aus den letzten Jahren hat, darf sie natürlich gerne in die Kommentare schreiben. Ansonsten viel Spaß damit 😉

Profilbild JSF

03.03.2014, 15:54
Antworten

Also ich bin damit seit gut einem Jahr sehr zufrieden. OwnCloud installierten und glücklich sein.

Profilbild JSF

03.03.2014, 17:20
Antworten

Bei dem genannten Provider oben liegt alles in Deutschland. War mir auch ein wenig wichtig. Mit OwnCloud kann man auch gut serverseitig verschlüsseln. Und nein ich arbeite nicht für die. 😉

Profilbild GWatson

03.03.2014, 18:00
Antworten

OwnCloud + Raspberry Pi + einigermaßen vernünftige Internetverbindung = am besten

Profilbild JSF

03.03.2014, 19:40
Antworten

@gwatson ja die Konstellation hatte ich auch mal. Wollte aber Datensicherheit. Und Software RAID + Hardware anschaffen (2x 100Gb mit Gehäuse) ist irgendwie gay. Zudem Stromverbrauch und Gefahr Stromausfall. Wem sowas nicht so wichtig ist dem reicht das raspberry stimmt.

Profilbild frick

03.03.2014, 20:16
Antworten

Sprich ich kann mir den Raspberry zu ner “NAS“ umfunktionieren?

Profilbild GWatson

03.03.2014, 20:19
Antworten

http://www.connect.de/ratgeber/so-installieren-sie-owncloud-auf-einem-raspberry-pi-1540246.html Einfach mal Googlen. Da gibts ganz interessante Möglichkeiten und die Stromkosten sind wirklich nicht der Rede wert… Ich glaube, da kostet das Licht im Treppenhaus mehr.

Paule (Gast)

02.09.2014, 20:42
Antworten

Wer persönliche Daten auch noch unverschlüsselt in eine Cloud lädt ist selber schuld.

Top Angebot.

Profilbild SpecialOne

02.09.2014, 21:49
Antworten

ich habs mal abgeschlossen. 1 Jahr ne cloud für 1 euro. Absolut ok

max (Gast)

03.09.2014, 00:25
Antworten

ich lege meine Daten mit der Software Teamdrive verschlüsselt auf Hidrive ab. Funktioniert super!

colorando (Gast)

03.09.2014, 08:38
Antworten

Auch super um mal schnell ein Rootserverbackup zu machen (sofern man mit Webdav oder Ftp drauf zugreifen kann). Die Übertragung liegt bei mir um die 50 MByte /s, (HostEurope Rootserver und 1&1 Smartdrive)

Tom (Gast)

03.09.2014, 10:57
Antworten

Ich nutzte auf meinem vServer Seafile als Cloudlösung.
Finde ich bedeutend angenehmer als ownCloud, zumal Seafile von Haus aus eine lokale Verschlüsselung hat.

Justus Jonas (Gast)

04.03.2015, 19:04
Antworten

Wieso benutzt man nicht einfach Google Drive. 25 Gb für umme.

Profilbild olaf

04.03.2015, 21:12
Antworten

Ich hatte mal Dropbox, Box, Jottacloud getestet um meine Fotos vom Handy in einer Cloud zu sichern.
Neue Fotos automatisch hochladen funktioniert klasse.

Aber nirgendwo bekomme ich meine bereits existierenden paar tausend Bilder in vernünftiger Zeit hochgeladen. Auch nach drei Wochen nicht.
Hat dazu jemand eine (dem Anliegen entsprechende) Lösung?

Profilbild Stefan_Da

04.03.2015, 22:03
Antworten

Du kannst Hardware Seitig zum Start zu strato schicken. Steht irgendwo geschrieben und kostet einen überschaubaren Betrag

Profilbild olaf

05.03.2015, 08:14
Antworten

@Stefan:
Tatsächlich, 2,- Euro je DVD. Danke Dir.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)