-25%
65
Post Thumbnail

29,90€ 39,80€

2 Monate McFit

11.11.2013
von: mcfit.com

Bei McFit gibt es ab dem 20.11.2013 mal wieder die Möglichkeit, sich zwei Monate Training für knapp 30€ zu sichern. Ihr geht damit keinen Jahresvertrag ein und müsst somit auch nicht kündigen. Normalerweise kostet der Monat bei McFit 19,90€ und es kommen noch 19€ Anmeldegebühr dazu, somit habt ihr defintiv einiges gespart, wenn ihr’s nur mal ausprobieren möchtet.

• 2 Monate für 29,90€
• vom 20.11. bis zum 20.12 bestellbar
• 24 Stunden geöffnet
• 189 Filialen europaweit

„Wecke den Willen deiner Freunde – mit dem McFIT-Weihnachtsgutschein: zwei Monate Training inklusive Aktivierung der MemberCard. Sichere dir ab dem 20.11. bis zu zwei Gutscheine und überrasche deine Freunde und Familie mit dem stärksten Weihnachtsgeschenk.“

Zu McFit selber kann ich aber leider nichts sagen, da ich da noch nie trainiert habe, aber vielleicht gibt es ja User, die das Fitnesscenter empfehlen können?

Profilbild DivariusXX

11.11.2013, 11:48
Antworten

Gute Geräteauswahl, eher für unbetreutes Training (fortgeschrittene)
Am besten nach 19 Uhr trainieren da sonst die Hölle los ist.

Anonymous (Gast)

11.11.2013, 12:06
Antworten

Habe mich letzten Sommer abgemeldet, meine Eindrücke:

Pro:
+ Billig (gibt aber auch schon billigeres)
+ 24h geöffnet
+ Vielfalt von Geräten
+ Duschen gratis
(+ gute Parkmöglichkeiten – Ortsabhängig)

Cons:
– total überfüllt, außer Nachts und vllt. noch morgens
– Pöbelnde 16, 17 Jährige
– Zwar Vielfalt von Geräten aber zu wenig für die Masse an Menschen
– Trainer sind da nur zur Deko oder zum anbaggern von Frauen
– Apropros Frauen, die werden da begafft wie ein Stück Fleisch im Tiergehege
– Geräte werden selten Desinfiziert wenn man es selber nicht tut
– Studiodesign eher demotivierend und stupide
– Duschen zwar gratis aber die Duschen sehen oft nicht einladend aus

Aber m.M.n. kann man sich das Angebot trotzdem gönnen. 2 Monate ohne Vertrag um sich selber einen Einblick zu verschaffen schadet nicht.

Anonymous (Gast)

11.11.2013, 12:08
Antworten

Kann man auch mehrere Gutscheine holen und einlösen oder immer noch ein Gutschon pro Person einlösbar?
Kann keinen Hinweis auf der Seite finden.

Profilbild Seuthes

11.11.2013, 12:08
Antworten

Ist toll dort. Nur manchmal ziemlich voll. Es gibt noch Aktivierungsgebühr die hier wegfällt

Anonymous (Gast)

11.11.2013, 12:09
Antworten

2. Frage:
Tagesgenau Abrechnung oder immer nur zum monatsersten?

Profilbild hannes3120

11.11.2013, 12:21
Antworten

Sollte es dann nicht eher 50% Ersparnis sein? 20€ pro Monat und 20€ Anmeldung sind bei mir immer noch 60€ wenn man wie dort geschrieben von 2 Monaten ausgeht – bei Wegfall der Anmeldegebühr und nur 15 Euro pro Monat ist man so korrekter Weise bei 30€ und somit 50% des ursprünglichen Preises.

Profilbild Simba58

11.11.2013, 12:41
Antworten

Kann man sich das auch erstmal holen und abwarten oder muss man die 2 Monate direkt anfangen nach Kauf? Falls das möglich ist wie lang ist der Gutschein dann gültig?

Profilbild the Tabulator

11.11.2013, 12:46
Antworten

Du kannst auch so 3 mal probetrainieren

Profilbild Haris

11.11.2013, 13:43
Antworten

Kann NURDERSMV in allen Punkten zustimmen. Hinzuzufügen wäre vielleicht noch, dass im Hantelbereich die Hanteln nicht zurückgestellt werden.

Profilbild Thrawn

11.11.2013, 13:49
Antworten

Ist gut und günstig

Profilbild Brot

11.11.2013, 13:49
Antworten

bin selber bei mcfit und kann sagen, dass es allgemein doch angenehm ist, hängt wahrscheinlich von dem ort ab,hab bis jetzt noch keine pöbelnden 16,17er gesehen, aber wohl ein paar typen, die einen so auf proleten machen

Profilbild Gerni

11.11.2013, 13:53
Antworten

bin seit 5 Jahren dort gute Geräte sauber und preiswert… aber es kommt auch auf den studio an in Hamburg gibt es solche und solche. ..

Profilbild djk1o

11.11.2013, 14:06
Antworten

Ich war ebenfalls bereits dort und konnte nicht viel positives finden. Drei center in berlin besucht und alle mit vollkommen anderen Geräten ausgestattet (besonders alter der Geräte). In einem center kommen Trainer und fragen nach zielen und wünschen oder ob fragen bestehen in anderen steht man alleine da. Duschen kostete bei allen extra und desinfizieren musste man auch immer selbst. Das Publikum an sich könnte nicht unterschiedlicher sein, aber ist nach Bezirk gesehen typisch (Neukölln: prollige assi pumper ohne ausreichende deutschkenntnisse; Tempelhof: Geschäftsleute, DHLer, Polizisten und andere mit Niveau).
Besonders mies wird es, wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr trainieren darf, da kommt man vor Ablauf des Vertrages nicht raus und zahlt weiter.

Profilbild Timvus

11.11.2013, 14:30
Antworten

Duschen ist nicht kostenlos

Profilbild Thozi

11.11.2013, 14:42
Antworten

bisserl früh da erst ab 20sten bestellt werden kann

Profilbild the Tabulator

11.11.2013, 15:20
Antworten

Ich habe noch ein halbes jahr zu verschenken. Gehe nicht mehr hin. Vertrag läuft im Februar aus

Profilbild Jockel

11.11.2013, 15:22
Antworten

19 Kommentare und nirgendwo ein Bezug zum Inhaber von Mc Fit und den Toten der Loveparade…. Fein hingekommen….

Profilbild Jockel

11.11.2013, 15:45
Antworten

@Karamba :Rainer Schaller, der Besitzer von McFit, hat damals die Rechte an der Loveparade gekauft um damit zusätzlich Kunden für seine Fitnesskette zu werben. Er hat dann auch die Loveparade nach Duisburg geholt. Das Ergebnis ist bekannt und zu seinem damaligen und heutigen Verhalten darf sich jeder seine eigenen Gedanken machen.

Profilbild Karamba

11.11.2013, 15:56
Antworten

Jockel, verstehe ich gut, aber hier gehts ja ums Fitness machen. So gesehen macht man ja für sich was. Was der Besitzer privat macht, ist was anderes. Mercedes hat für Hitler Autos gestellt, BMW hat Motoren für Kampfflugzeuge gebaut, Hugo Boss hat SS Uniformen geschneidert, Porsche ………somit kann man kaum noch was kaufen / nutzen. Ich wiege die positiven Aspekte für mich persönlich ab, also wenn der Preis und der Rest stimmt, dann würde ich auch ins Mc Fit gehen.

Profilbild 9malklug

11.11.2013, 16:17
Antworten

@Karamba
deine vergleiche finde ich nicht wirklich passend.
ich kann gut verstehen wenn wenn Leute gewisse Firmen aus moralischen Gründen nicht unterstützen wollen. Oft zeigt solch ein Boykott auch – zumindest kurzfristig – Wirkung

Profilbild Jockel

11.11.2013, 16:18
Antworten

Karamba, wie schon gesagt, gibt es da einen direkten Zusammenhang. Das Interesse Schallers an der Loveparade zielte auf Neukundenfang ab. Somit ist es alles andere als nur ein „privates Verhalten“. Dieser Zusammenhang war auch auf jedem Loveparade Plakat sichtbar, ebenso wie im MC Fit Magazin. In diesem schrieb Schaller auch bis zum Tag X immer das Vorwort. Danach tauchte er einfach ab und es folgte kein Wort mehr von ihm, um den Zusammenhang zwischen ihm und Mc Fit in Vergessenheit geraten zu lassen. Nach anfänglichen Abgang von Kunden kann er nun wieder ständige Kundenzuwächse verbuchen, da das Gedächtnis bei vielen wohl sehr kurz ist.
Natürlich tust du etwas für deinen Körper, aber das könntest du genausogut auch in einem anderen Studio, wobei ich dir da aber sicher nichts vorschreiben will. Meine Moral lässt sich jedenfalls nicht durch ein paar Euro (wenn überhaupt) stummschalten.

Profilbild timbo

11.11.2013, 16:21
Antworten

@the tabulator
Ich hätte Interesse haha, würd natürlich auch was geben.

Profilbild Karamba

11.11.2013, 16:25
Antworten

Das was an der Love Parade passiert ist, wollte niemand, auch der Besitzer nicht. Somit boykottierst du zu unrecht.

Profilbild Jockel

11.11.2013, 16:28
Antworten

Nun, sollen wir es „billigend in Kauf genommen“ nennen?
Es gab mehr als genug Warnungen im Vorfeld. Lässt sich alles nachlesen

Profilbild Rabbit

11.11.2013, 17:02
Antworten

Dann doch lieber paar Euro mehr ausgeben und einen gescheiten Kampfsport betreiben. Hat man Ausdauer-, Krafttraining, gute Optik und man wird nicht zu einer dieser Mogelpackungen, welche sich vor lauter Muskeln den Hintern nicht mehr wischen können aber von 76er vermöbelt werden…

Profilbild THENO1KING23

11.11.2013, 17:53
Antworten

super studio leider zu überfüllt und die Trainer sind zu deko da

Profilbild Jojodd

11.11.2013, 18:27
Antworten

Das eigentliche Thema ist ja Mc Fit, sprich das Studio, Geräte, Qualität. Und net woran irgendein Chef vor über 3Jahren beteiligt war…

Profilbild vanillebaer

11.11.2013, 18:56
Antworten

also ich bin jahrelang dort am trainieren. Überall wwo ich war gab es die gleiche von mc fit gewohnten Geräte. (Recklinghausen, Herne, Gelsenkirchen). Idioten gibs überall. .. notfalls geht auf die Straße und dreht euch im Kreis. … ich würde mc fit empfehlen. Auch anpfängern. Der grüne bereich ist für die bestens geeignet

Profilbild Karambanuss

11.11.2013, 19:32
Antworten

Der Gutschein ist ne super Sache für Leute die sich erstmal nicht binden wollen

Profilbild Karambanuss

11.11.2013, 19:49
Antworten

seit-seid

Profilbild Sherlock Holmes

11.11.2013, 19:50
Antworten

@Karambanuss
Schnauze, Opfer mit 3 Accounts

Profilbild Karamba

11.11.2013, 20:00
Antworten

Karambanuss hat gerade seine Crack Hochphase

Anonymous (Gast)

11.11.2013, 21:39
Antworten

Ich trainiere seit mehreren Jahren bei Mc Fit und kann nix schlechtes Sagen. Wenn man was wissen will, helfen die Trainer gern und gehen auch rum un korrigieren dich auch mal, wenn du eine Übung falsch ausführst. Manche Studios haben mittlerweile „Kurse“ und Power Plate, kein echter Trainer, sondern Videotrainining (aber hey, für 20€) . Die Duschen sind seit über einem Jahr kostenfrei (darum auch 19,90€ und nicht mehr 16,90€ !!!). Ich trainiere in einem Studio in einem sozialen Brennpunkt und selbst ich als Frau habe mich bis jetzt IMMER sicher gefühlt. Kann schonmal sein, dass einer gafft, aber das tuen sie auch im Einkaufszetrum in der Disse oder sonst wo. Aber mit Shorts sollte man vielleicht auch nicht auf die Beinpresse, ne. Pöbeln tut hier auch keiner, nur man sieht schon echt manchmal Leute extrem uneffizient trainieren, aber das sind ja deren Gelenke. Desinfizieren tue ich immer voher. Jeder ist sich selbst der nächste.

Profilbild Stefan_Da

11.11.2013, 22:52
Antworten

Hmm. Merkwürdige Argumentation. Dann müssten nun alle Einwohner Duisburg verlassen, da die Stadtverwaltung wohl auch nicht wirklich ganz unschuldig am Desaster war, wenn ich die Presse richtig verfolgt habe.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)