Angebot
4

Hunkemöller: 20% Rabatt auf Alles

25.08.2017
von: hunkemöller.de

Neue Aktion: Bei Hunkemöller gibt es wieder eine schöne Aktion, bei der ihr ganze 20% Rabatt auf das komplette Sortiment bekommt. Der Rabatt wird automatisch angezeigt, es ist kein Code nötig. Falls ihr noch ein Geschenk sucht, wäre das hier wohl die richtige Aktion. Leider ist die Lieferung erst ab 90€ kostenlos, aber hier erstmal noch mal die Details und ein paar Beispiele:

• Hunkemöller: 20% auf Alles
• Aktion gilt nur bis auf Widerruf
• Automatisch im Warenkorb
• Versandkostenfrei erst ab 90€
• Filialabholung: gratis Versand Da es für den Rabatt keinen Mindestbestellwert gibt, könnt ihr auch ganz kleine Bestellungen aufgeben. Ab 90€ Bestellwert oder bei Abholung in einer Filiale könnt ihr die 4,95€ Versandkosten sparen – und hier geht’s zum Filial-Finder. Also lasst Euch gerne mal von den Bildchen inspirieren und schlagt zu. Viel Spaß also beim Stöbern 😉

Profilbild Jonasmum

27.05.2017, 08:44
Antworten

Wenn ihr da kauft, bitte gleich bezahlen. Am besten per Vorkasse. Wenn ihr das vergesst geben die das sehr zügig an ein Inkasso-Unternehmen weiter.
Ich hatte es vergessen und konnte aufgrund eines Umzugs meine Mails nicht regelmäßig checken.
5 Wochen und 4 Tage nach Bestellung hatte ich dann einen sehr teuren Brief vom Inkasao-Unternehmen in meinem Briefkasten.
Ja. Ich hab das vergessenen. Aber knapp über 5 Wochen nach Bestellung finde ich etwas früh. Ich bestelle da nie wieder.

Profilbild samy2

27.05.2017, 13:01
Antworten

@Jonasmum:
Naja 5 Wochen finde ich jetzt ganz und gar nicht früh. Neben Vorkasse kann man auch mit Kreditkarte bezahlen. Ich nehme an du hast jetzt schon bezahlt. Grundsätzlich sollte man die Kosten des Inkassounternehmens prüfen. Die Verlagen oft mehr als sie dürfen.

Profilbild samy2

27.05.2017, 13:03
Antworten

@Jonasmum:
Die Rechnung läuft hier über Klarna. Das heißt Hunkemüller hat die Forderung abgetreten und hat mit dem ganzen nichts zu tun.

A1B3 (Gast)

24.06.2017, 07:45
Antworten

Also ich persönlich (selber Händler) finde fünf Wochen als Zeitraum mehr als ausreichend. Das ist ja auch nicht hunkemöllers Schuld dass du deine EMails nicht prüfst. Kann zwar auch deinen Ärger nachvollziehen, aber man darf nicht vergessen das mit jeder Bestellung auch Kosten für den Händler entstehen. (Ware zurückhalten / Personalkosten / Inkasso etc) Deshalb denke ich dass das iO ist und ich finde es ein wenig frech den Laden deshalb schlecht zu machen weil er nach fünf Wochen etwas einfordert, was er zu recht beansprucht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)