Angebot
15

20% Gutschein für Reifen & Motoröl 🚘 z.B. Goodyear UltraGrip für 47€

04.11.2019
von: rakuten.de
Update Gilt nur noch heute! 

Nach den zahlreichen Reifen-Aktionen bei Ebay gibts jetzt auch mal bei Rakuten so eine Aktion: Konkret schenkt euch Rakuten 20% Rabatt beim Kauf von Reifen und Motoröl mit dem Gutscheincode „REIFENWECHSEL20“. Mehrere Händler nehmen an der Aktion teil und es gibt diesmal keinen Mindestbestellwert. Schaut mal rein, wenn noch Reifen benötigt werden bzw. ihr schon mal für den Sommer vorsorgen wollt:

• Rakuten: 20% auf Reifen & Motoröl
• Mit Code: „REIFENWECHSEL20“
• Continental, Goodyear, Dunlop,…
• Aktion ohne Mindestbestellwert
• Nur gültig bis 4. November
Dunlop Winter Sport 5 für 65€
Goodyear UltraGrip 8 für 47€
Kleber  Krisalp für 48€

Hier noch die Details von Rakuten:
„Mit dem Gutschein-Code REIFENWECHSEL20 erhalten Club Rakuten-Mitglieder 20% Rabatt auf den Verkaufspreis (exklusive Versandkosten) teilnehmender und gekennzeichneter Produkte. Gültig ab 31.10.2019, nur solange der Gutschein-Vorrat reicht, bis spätestens 04.11.2019, 23:59 Uhr. Kein Mindestbestellwert. Pro Bestellung nur ein Gutschein einlösbar. Keine Kombination mit anderen Rabatten. Angebot gilt nicht für Wiederverkäufer, Abgabe der Artikel nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine Barauszahlung. Preisgebundene Artikel, wie Bücher i. S. d. § 2 Abs. 1 BuchPrG, sind von der Aktion ausgeschlossen.“

Android

16.10.2019, 22:15
Antworten

Trotz Gutschein teuer.

Papa Pi (Gast)

26.10.2019, 13:19
Antworten

Verrückt, ich dachte wirklich das ich bei solchen Aktionen immer 15% spare. Komisch….

Fidscher

26.10.2019, 21:59
Antworten

hier beim Reifen kauf wird man zu 100% VERARSCHT…
man erhöht den Preis und gibt 15% und am Ende legt man drauf… VIELEN DANK

oyzo

29.10.2019, 13:32
Antworten

Ich habe tatsächlich den besten Preis im Internet für meine Winterreifen dort gefunden. Und ich kaufe zu einer wirklich völlig falschen Zeit. Denn am Günstigsten sind die Winterreifen eher Anfang Oktober.
Von daher: Danke für den Deal! 😀👍🏻

Wowan

01.11.2019, 13:50
Antworten

@Fidscher: tatsächlich, ich habe letzte Woche 4 Reifen bestellt als 15% gabs, jetzt kosten die Reifen knapp 10€ mehr pro Stück, aber mit 20% kommt man auf den selben Preis

uboost

01.11.2019, 14:34
Antworten

Tja, irgendwie muss man die Kundschaft ja auch locken. Verarsche hin, Verarsche her. Ich hab im letzten Jahr bei Rakuten Winterreifen gekauft die waren insgesamt knapp 150€ günstiger als der günstigste Anbieter bei Idealo. Ich kann nur sagen vergleichen, vergleichen, vergleichen

Karsten

01.11.2019, 17:25
Antworten

@oyzo im Oktober kauft man DOT XX18 Lagerbestand. Ich warte jetzt auf Produktionsdatum 2019, da ich meine Reifen nicht so schnell runter fahre.

netguru

01.11.2019, 18:11
Antworten

Grad gecheckt, bei Reifen.com 117 Euro , hier nach Abzug 108, bei ebay mit 10%106 Euro, also durchaus gute Preise dabei

Levi88

01.11.2019, 18:32
Antworten

@Karsten: Kauf dir einfach sowas wie Bridgestone LM 005 die gibt es nicht so lange.
Abgesehen davon kann ich dir versichern, dass da kein Unterschied besteht.

Karsten

01.11.2019, 19:50
Antworten

@Levi88: Winterreifen härten mit der Zeit aus und dann hat man zwar noch massig Profil auf dem Reifen aber keinen Grip auf Schnee. Wenn ich also Reifen kaufe die schon ein Jahr eingelagert wurden kaufe ich Reifen mit kürzerer Nutzungsdauer. Bei Sommerreifen ist das nicht relevant, da wäre es mir egal.

Levi88

02.11.2019, 08:11
Antworten

Gerade bei Sommerreifen ist das relevant, oder fährst du im Winter mit Feuer unterm Po quer 😀? Ich fahre im Sommer Semislicks auf meinem Alltagsauto. Dazu auch das ein oder andere Bergrennen. Ich schaffe es nicht einen Unterschied heraus zu fahren. Da ist es weit wichtiger, wie der Reifen steht wenn er dann mal montiert ist, Garage oder ohne Wechsel in der Sonne bestenfalls mit zu wenig, oder noch viel Schlimmer zuviel Luftdruck gefahren.. Achsgeometrie und Qualität der selben..

Abee wenn du das hin bekommst Hut ab.

Außerdem ist da jeder Reifen eher spezifisch und die Allgemeinen Aussagen totaler Quatsch. Das sieht man alleine schon an den unterschiedlichen Mischungen. Ich habe auch schon nach 5 Jahren entsorgt und nach 14 noch gefahren. Merkt man ja gleich.

Karsten

02.11.2019, 11:48
Antworten

@Levi88 fahr Du mal Deine Bergrennen und allzeit Gute Fahrt. Ich bleibe dabei was Dir jeder gute Reifenhändler sagt, dass Winterreifen mit dem alter aushärten. Und darum ging es in meiner Kernaussage und nicht um Semislicks und Bergrennen. Das ist für 99% der Autofahrer unrelevant. 😉

Android

02.11.2019, 13:27
Antworten

@Karsten: ganz genau. Immer diese offtopic neunmalklugen

Levi88

04.11.2019, 18:25
Antworten

Alle Reifen Härten aus, es gibt aber keine Zeitvorgabe, wann, das muss man individuell heraus fahren. Ich verstehe nicht warum du dich da so drauf versteifst.

Im Sommer fährst mit Spaß im Winter willst zu 90% nur in Ruhe ankommen. Wann kommt man also eher in eine prekäre Situation?

Du fährst ja auch Stoßdämpfer solange wie sie dicht sind. Spann mal einen mit 100.000 km in nen Einzelprüfstand und schau dir die Kennlinien an, der ist da schon lange durch. Gummilager das gleiche Spiel,insbesondere gefüllte.

Ich muss natürlich auch was verkaufen und auf der sicheren Seite ist man so natürlich auch. Also sag ich so n Mist natürlich auch, warum sollte ich auch dagegen reden, ist ja sein Geld. Aber wenn du mir einen fahrerischen Unterschied zwischen einem1- 3 und einem 8-10 jährigen intakten korrekt gelagerten gleichen Reifen heraus fahren kannst, bitte.
Das ist die Frage nach dem Beweis, ich bin ja lernfähig.

99% der Autofahrer sollten auch mal ihren ökologischen Fußabdruck überdenken. Reifen mit 6mm und 8 Jahren mit kaum abgenommenem Naß grip sind kein Grund alles weg zu werfen. Wäre nicht das erste mal das ich mir solche dann selbst montier und zam fahr. Das hat was von Nachhaltigkeit.

M.k (Gast)

04.11.2019, 20:00
Antworten

Die durchschnittliche Hausfrau im 60ps Polo wird da sicher kein Unterschied zwischen neuen und 10jahre alten Reifen feststellen, aber wenn man beide in extrem situationen (Vollbremsung nässe/Schnee etc.) testet werden die Unterschiede schnell deutlich! Und wenn der neue Reifen auch vielleicht nur 1m eher steht als der alte, kann das schon entscheidend sein ob kind vorm Auto oder schon drunter!!! Aber scheiß wat auf Sicherheit, Geiz is geil!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.