Angebot
9
Post Thumbnail

20% Rabatt + VSK-freie Lieferungen, z.B. T-Shirts ab 4€

06.08.2012
von: C&A.de

Dass C&A sowieso schon sehr sehr gute Preise hat (offline und im Online-Shop), brauch ich wohl den wenigsten vermitteln.

Dazu kommnt eine VSK-freie Lieferung (nur bis 8.8.), für welche sonst 5,50€ fällig wären und zu guter Letzt satte 20% Rabatt auf alle Preise durch die Newsletter-Anmeldung (sonst „nur“ 10%)

Durch die Kombination aus den Vorzügen, ergeben sich einige sehr gute Preise. Zum Beispiel gibt es so T-Shirts ab 4€ – also unbedingt mal reinschauen, wenn ihr Euren Kleiderschrank mal wieder günstig auffüllen möchtet 😉

Anonymous (Gast)

06.08.2012, 16:49
Antworten

Bei C&A kaufen, 2x waschen, dann kannst du es wegschmeißen. Dann doch lieber ein bißchen mehr bei der Konkurrenz zahlen.

Anonymous (Gast)

06.08.2012, 17:18
Antworten

schmal überlegt statt 1600 umdrehungen 1200 beim schleudern zu nehmen. dann halten diese auch ein wenig.

Profilbild Daniel

06.08.2012, 17:19
Antworten

Das ist absoluter Quatsch, wir bestellen sehr oft Kindersachen bei C&A und die sind Qualitativ gut. Wenn man C&A kritisieren will dann für die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der Sachen. Da macht aber kaum ein Hersteller eine gute Figur.

Profilbild cakä

06.08.2012, 17:30
Antworten

aber trotzdem gehst du zu c&a um billig einzukaufen…entweder dumpingpreise bei uns und schlechte arbeitsbed. bei denen oder gute arbeitsb. und sehr teure Kleidung bei uns…aber eine Grundsatz Diskussion brauchen wir jetzt hier nicht anfangen…

Anonymous (Gast)

06.08.2012, 17:57
Antworten

Ohne Newsletteranmeldung 10% mit dem Gutscheincode „S7S7FF3G“.

Anonymous (Gast)

06.08.2012, 17:59
Antworten

…. ab 19,- EUR Bestellwert.

Profilbild Steppo

06.08.2012, 18:43
Antworten

@cakä.. Vergiss Gewinnmaximierung nicht.. Bei vielen teuren „Marken“ sind die Arbeitsbedingungen nicht besser! Betonungen auf “ und vielen!

Profilbild kik Killer

06.08.2012, 19:01
Antworten

Au man. Über 90 % der Kleidung usw. in der EU kommt doch mittlerweile aus Asien. Selbst die teuren Marken lassen dort herstellen. Die Gewinnspanne ist halt nur noch höher. Keine im Laden noch so teure Jeans kostet in der Herstellung mehr als 15 € inkl. Material, Arbeitskraft… Einfach mal googeln.

Profilbild gudi

06.08.2012, 19:20
Antworten

Trotzdem, das Zeug von denen ist oft aus seltsamem Material 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)