Angebot
34
Post Thumbnail

2x Müller Buttermilch testen & Geld zurück bekommen

22.07.2013
von: mueller-gratis-testen.de

Mal wieder eine neue Cashbackaktion bei der ihr Euer Geld zurück bekommt: Diesmal könnt ihr 2 Müller Frucht Buttermilch gratis testen. So geht’s:

• Aktionspackung kaufen
• Code entnehmen (auf der Flaschenseite)
• registrieren und Code eingeben
• Geld zurück bekommen

Die Teilnahme ist bis zum 20.09.2013 möglich und das Geld bekommt ihr dann automatisch zurücküberwiesen. Viel Spaß mit der Aktion und empfehlt sie Euren Freunden weiter 🙂

Dome

22.07.2013, 19:54
Antworten

Endlich geht die Seite, warte schon seit zwei Tagen…

bastler

22.07.2013, 20:03
Antworten

vom Müller möchte ich erstmal die ganzen abgezockten Subventionen und „gesparten“ Steuern zurück!

marcus-lgh

22.07.2013, 20:07
Antworten

ja weil Müller natürlich auch das einzige unternehmen ist, was steuerliche Möglichkeiten und sämtliche Zuschüsse genutzt haben… beschwer dich doch mal beim Petitionsausschuss im dt Bundestag 😉

Malchàrek

22.07.2013, 20:07
Antworten

@bastler:
Wieviel steuern hat den Müller nicht an dich gezahlt?

Static

22.07.2013, 20:09
Antworten

Milram hat auch so eine Aktion am Start, ich kann die Sorte Melone sehr empfehlen. 😉

appnewbie

22.07.2013, 20:09
Antworten

Glasperlen für die Eingeborenen…
Ja, vielen Dank auch!

staatsnr2

22.07.2013, 20:21
Antworten

@all wenn’s schee macht 😛

Flummi

22.07.2013, 20:28
Antworten

Müller? Nein, danke!

skytec

22.07.2013, 20:34
Antworten

Wir trinken keine Milch von Steuerbetrügern. Nicht mal geschenkt….

Anonymous (Gast)

22.07.2013, 20:34
Antworten

ob es müller oder andre firmen sind die sich etwas wenig um mitmenschen scheren bei ihrer produkt herstellung?kauft man halt regional zbs.jedoch bestimmt der preis den markt umd wenige machen sich was draus u.kaufen nix von müller u
co oder kik u.s.w.ich hab muller u.andre schon gestrichen von der shoppingliste aber gebracht hats bisher genauso nix.

pepe

22.07.2013, 20:43
Antworten

Müller boykottiere ich auch schon seit jagren

Bureknuff

22.07.2013, 21:02
Antworten

Aber es gibt nun mal keine bessere. Zumindest die Schokoladenmilch ist unschlagbar. ^^

Anonymous (Gast)

22.07.2013, 21:08
Antworten

Müller geht garnicht.. neues Werk eröffnen dafür alle Fördergelder die es vom Staat gibt einkassieren und dann merken: „Mensch die Trinken ja garnicht mehr Milch als vorher“ und das alte Werk schließen.
Für effektiv Arbeitsplatz Abbau hat Müller somit mehrere Millionen kassiert.. um nur mal eine der Sauerreihen zu nennen.

Müller?! nein danke!!

theFake

22.07.2013, 21:10
Antworten

huhu. ich habe heute eure erste werbung bei abalo gesehen. sah echt gut aus 🙂

SMK86

22.07.2013, 21:12
Antworten

Müller weiß halt, wie man für Entlassungen Subventionen einheimst. Würde da einen großen Teil der Schuld auch erstmal bei der Politik suchen, die so etwas ermöglichen.

bicho

22.07.2013, 21:28
Antworten

braucht kein Mensch

chris21

22.07.2013, 21:38
Antworten

nur mal so nebenbei. 😀
irgendwas war doch da mit Nazis und Müller?!

hab noch ein wort:
NOKIA 😀

The_Sorrow

22.07.2013, 21:40
Antworten

@ bureknuff
die von bärenmarke in der 1 tetrapak packung is richtig geil und net so krass süß das nen löffel wegen dwm zucker schon von allein stehen bleibt. 1 und kostet nur nen 1, 30.

The_Sorrow

22.07.2013, 21:43
Antworten

@ smk86
bei der politik brauchst du keine schuld suchen. eher bei uns, die wir so dämlich sind und den must mit uns machen lassen, jeden tag aufs neue fällt denen in berlin was ein wie sie rechtschaffende menschen um ihr geld bringen können 😉 so jetzt hab ich dazu auch mal meinen senf beigetragen

Stefan_Da

22.07.2013, 22:15
Antworten

Man kann sicherlich im Kleinen anfangen und gegen Müller und andere Firmen den vermeintlichen Boykott proben. Nur gegen das eigentliche Übel., nämlich einseitige, teilweise lobby orientierte Steuerpolitik geht kaum einer, weil sich alle zu schwach, machtlos oder was auch immer fühlen. Leider ist es mit dem Wählen gehen nicht mehr getan. Aber in der Welt bei Themen offensichtlicher Ungerechtigkeit aktiv werden. An die Geschäftsführung direkt, konkret und sachlich schreiben. An die zuständigen Politiker herantreten, die jeden einzelnen von uns vertreten.

zman

22.07.2013, 22:16
Antworten

Ich boykottiere sämtliche Sachen, denen Aroma zugesetzt wurde. Ob natürlich oder künstlich ist mir egal, ich möchte Natur schmecken und keine auf Schimmelpilzen gezüchteten Geschmäcker.

Anonymous (Gast)

22.07.2013, 22:18
Antworten

was für ein Top deal…
und empfehlt sie Euren Freunden weiter – na klar

na_schön2

22.07.2013, 22:34
Antworten

Müller Milch Müller Milch Müller Milch die stinkt

Patric

22.07.2013, 23:54
Antworten

wovon redet ihr?

cal308

23.07.2013, 00:05
Antworten

nicht mehr vom deal… 😉

Steffi0815

23.07.2013, 08:27
Antworten

Milch direkt aus dem Euter!

Alan Harper

23.07.2013, 08:55
Antworten

Die reichen werden reicher, die armen ärmer

Dome

23.07.2013, 09:10
Antworten

Aus deinen Eutern, Steffi?

Anonymous (Gast)

23.07.2013, 09:32
Antworten

Ich habe schon mit einem halben Jahr abgestillt und habe da auch nur Muttermilch und keine artfremde Muttermilch bevorzugt.

Fred_Original

23.07.2013, 10:16
Antworten

@ Dome; Was soll bitte dieser geschmacklose kommentar?! Unter aller Sau.

na_schön2

23.07.2013, 13:35
Antworten

@rudi
Als Mann hast du gestillt?

Sunniie22

24.07.2013, 12:27
Antworten

Ihr scheint alle an oraler Inkontinenz zu leiden. Soviel Schwachsinn von sich zu geben, its doch nich normal! Kleiner Tip – Geht euch erhängen!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.