-22%
13
Post Thumbnail

241,00€ 309,00€

2x o2 Schubladenvertrag + Samsung Galaxy S3 Mini bzw. weitere Smartphones

09.11.2012
von: ebay.de

// Nochmal als Update, da ja durchaus Interesse besteht: Die Grundgebühr wird automatisch wieder gutgeschrieben, ihr zahlt wirklich nur den einmaligen Preis + 8€ monatlich. Günstiger kommen man zur Zeit nicht an diese Smartphones!

Ihr schließt hier jeweils 2x den „mobilcom-debitel InklusivPaket 100 (o2)“ für je 4€ monatlich ab und bekommt versch. Smartphones ab 0€ dazu.

• 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze
• nur 4,00€ Grundgebühr
• Je SMS nur 0,19€

Der obligatorische Euro von Ebay muss nicht gezahlt werden, die Anschlussgebühr wird automatisch wieder gutgeschrieben und effektiv zahlt ihr somit 2x 4€ x 24 Monate = 192€ + Zuzahlung

• Galaxy S3 Mini für 241€ (Idealo: 309€)
• Sony Xperia P für 192€ (Idealo: 287€)
• Galaxy S2 für 241€ (Idealo: 319€)
• Galaxy S3 für 391€ (Idealo: 445€)
• LG Optimus 4X HD für 291€ (Idealo: 356€)
• Nexus 7 16GB für 211€ (Idealo: 249€)
• Iphone 4 32GB für 281€ (Idealo: 419€)
• usw…

Unterm Strich gab es sicherlich schon bessere Angebote, aber 8€ mtl. sind absolut überschaubar, die effektive Gebühr kommt direkt zustande, nicht durch Einmalzahlung oder mtl. Gutschrift & ggf. könnt ihr die 200 Minuten auch noch nutzen (wobei ich absichtlich Schubladenverträge schreibe!)

Alle Smartphones und Tablets sind natürlich Sim- und Netlock-frei und Handytick ist ein sehr seriöser Shop.

Anonymous (Gast)

09.11.2012, 11:51
Antworten

wer das s3 haben will, fährt mit der aktuellen hgwg Aktion nicht nur billiger, sondern auch besser: nur ein Vertrag, aber einen, den man wirklich benutzen kann!

Anonymous (Gast)

09.11.2012, 12:00
Antworten

die iphones sind nicht neu, sondern generalueberholt vom Verkaeufer (nicht Hersteller). Ich habe leider keine Ahnung, was das fuer den Zustand der Geraete bedeutet. Wenn sie „wie neu“ sind, kauf ich eins… 😉

Profilbild Hannes

09.11.2012, 12:22
Antworten

is das s3 Mini oder das s2 besser? s2 ist ja sogar noch teurer… also uvp

Profilbild Hannes

09.11.2012, 12:22
Antworten

bzw idealo 😉

Profilbild Wayneintereesierts

09.11.2012, 12:45
Antworten

Nexus 7 16GB für 199€ , was für ein Schnäppchen;-)

Profilbild TubiT

09.11.2012, 13:32
Antworten

Wahrlich keine Schnäppchen. Für 10-20 Euro mehr bekommt man die meisten hier angebotenen Handys im MM oder anderen Märkten um die Ecke, wenn sie dort im Angebot sind. Dafür hat man auch keine 2 Verträge an der Backe und geht einem Schufa Eintrag aus dem Weg.

Profilbild xxlemmi

09.11.2012, 14:29
Antworten

gebrandete Geräte, kein Hinweis auf net- oder simlock

Anonymous (Gast)

09.11.2012, 14:43
Antworten

da steht 1-Kein net- oder simlock
2-Diese Gerät ist ein Always-on-Smartphone. Mit dem Always-on-Betrieb (engl.= rund um die Uhr verfügbar) werden Dienste wie Mailbox, Email oder Instant Messaging rund um die Uhr abgerufen, ohne sich dafür jeweils neu einwählen zu müssen. Durch diese UMTS- oder GPRS Permanentverbindung raten wir dringend zu einem Mobilfunktarif mit Datenflatrate! Ohne Datenflatrate können hohe Kosten entstehen!

also entweder simkarte in müll oedr finger weg

Profilbild sligg

09.11.2012, 15:04
Antworten

unbedingt das Kleingedruckte lesen.. ich musste mal für 2 Schubladenverträge nach Ablauf jeweils 9,95€ überweisen. Grund: in den AGB stand, dass die SIM-Karten innerhalb 14 Tagen zurückgeschickt werden müssen.

Profilbild Stefan

09.11.2012, 15:13
Antworten

@Marek: das steht beim Handy dabei, warum auch immer
@sligg: gabs mal bei Talkline, im Moment laeuft ein Gerichtsurteil, aber deshalb schreibdn wir auch nicht ueber Talklins

@all: Sim- und Netlockfrei, evtl. Branding

Anonymous (Gast)

09.11.2012, 16:27
Antworten

>>>>>>>>>>>NUR KEINE HECKTICK >>>>>>>>>>
>>>>>>>>WEIHNACHTEN KOMMT >>>>>>>>>>
>>>>>>>DA WERDEN NOCH EINIGE GUTE DEALS KOMMEN>>>>>>>>>

Profilbild Test

09.11.2012, 20:53
Antworten

Das Nexus 7 kostet bei Google Play nur 199€ 😉

Anonymous (Gast)

10.11.2012, 09:11
Antworten

Habe an Talkline bzgl. d. Urteils d. OLG Schleswig-Holstein wg. Nichtnutzungsgebühr u. SIM-Kartengebühr nach Vertragsende (darf beides lt. Urteil nicht verlangt werden) gemailt (f. Verträge aus 2011/2012): Antwort v. Talkline war, dass seit 08/12 die Nichtnutzungsgebühr nicht mehr verlangt wird u. aus „Kulanzgründen“ (wohl mehr aus rechtlich basierten Gründen) auf die Gebühr f. d. SIM-Karten nach Vertragsende verzichtet wird, diese daher auch nicht mehr zurückgesandt werden müssen u. ich diese bitte umweltfreundlich entsorgen soll. Wieder mal ein Urteil f. uns Verbraucher gegen Unternehmen die- höflich formuliert – AGBs zu Ungunsten d. Kunden hatten.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)