-18%
25

19,95€ 24,44€

2x Samsung 3D-Shutter-Brille

05.07.2014
von: amazon.de

Wieder da: Amazon hat heute mal wieder das Doppelpack der Samsung SSG-P41002/XC 3D-Brillen im Angebot als Teil der „WeltMAIsterliche Deals“. Der Preis gilt nur über die verlinkte Seite und ich könnte mir vorstellen, dass die Bestände nicht lange halten wird – bei Interesse also schnell mal zuschlagen 😉

• 2x 3D-Active-Shutter-Brillen
• Auswechselbare Batterie
• Bis zu 150 Stunden Batterielaufzeit
• Gewicht je Brille nur 24 Gramm
• Linsen-Typ: Liquid Crystal Shutter
• Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel 
• Übertragungsart: RF-Funk 
• Ein- und Ausschaltfunktion

Laut Bezeichnung sind die Brillen kompatibel zu allen Modellen von Samsung aus 2011, 2012 und 2013, wobei diese auch für LG-Plasmas funktionieren (hab selber schon 2 Stk. zu Hause) – und laut Kommentaren bei Amazon auch bei Panasonics und Epson Beamern. Kurz gesagt: Vermutlich funktionieren sie mit allen Aktiv-3D-Fernsehern und der Preis ist auf jeden Fall in Ordnung.

Profilbild Angelo_Merte

07.05.2014, 08:22
Antworten

habe vier davon, liegen in der Ecke nur noch rum. 3d wurde so über bewertet. hätte ich Mir echt sparen können. und das ist jetzt nicht daher Gerede.

rauchender Mongo (Gast)

07.05.2014, 08:26
Antworten

3d is für’n arsch. zumindest daheim.

Profilbild bla

07.05.2014, 08:29
Antworten

Doch, das ist daher geredet. Ich selbst habe auch einen 3D Fernseher (allerdings passiv und nicht aktiv) und ich möchte 3D nicht mehr missen (vorausgesetzt, der Film wurde auch in 3D gedreht 🙂

Profilbild grandmasta

07.05.2014, 08:33
Antworten

Ich wüsste gerne ob die mit dem Beamer Benq w1070 funktionieren. jemand Erfahrung? und 3D lohnt sich vor allem bei Animationsfilmen, bei normalen filmen kann man’es’sich eigentlich sparen, bei den zwei oder drei tauglichen Effekten.

Profilbild dedalus1986

07.05.2014, 08:52
Antworten

Hi, ist nicht zu empfehlen da der beamer 144hz technik hat. soviel ich weiss solten die brillen das dann auch unterstützen sonst hat man glaub ich ruckler im bild. aber bitte nochmal im inet genau informierem 😉

Profilbild Ronin

07.05.2014, 09:11
Antworten

kommt wirklich auf die Filme an…
schnelle Action-Filme gucke ich lieber in 2D.
Aber Dokus und besonders Animations-Filme gucke ich bevorzugt in 3D!
Aber das muss jeder selbst entscheiden… 😉

Profilbild MrNike81

07.05.2014, 10:06
Antworten

Habe den Beamer Epson eh-tw6100w und muss sagen, dass die Brillen damit sehr gut funktionieren. 3D ist eben Geschmackssache.. Wobei ich echt sagen muss, dass man den Effekt via Beamer mehr zu spüren bekommt als bei einem Fernseher.

Profilbild trommeck

07.05.2014, 10:21
Antworten

gebe ronin recht. Dokus oder Unterwasser Filme sind in 3d Hammer

bj (Gast)

07.05.2014, 10:23
Antworten

die brillen sind sehr angenehm zu tragen.habe auch schon 4 st. davon und laufen auch auf sony. (bei uns zumindest). aktiv 3d an nem gescheiten tv finde ich persönlich besser und intensiver als Kino. aber jedem das seine. oder mal an gescheiten tv testen 😉

Profilbild Knickerrr

07.05.2014, 10:37
Antworten

Jeder sieht den 3D-Effekt anders – der eine mehr, der andere weniger. Daher sollte man nicht sagen, dass 3D unnötig ist! Ich persönlich würde es auch nicht mehr missen wollen. Benutze es auch bei einigen PC Games, wie z.B. Trine 2, wo es richtig gut zur Geltung kommt. Und wie schon genannt, Unterwasser- und Animationsfilme (Kombi aus beidem gibt’s bei Sammys Abenteuer! ;-)), aber auch einige Actionfilme, wie Pacific Rim, machen noch mehr Spaß mit 3D. Habe letzteren sowohl in 2D als auch 3D geschaut und muss zugeben, dass man bei 3D zwar ab ’nem gewissen Zeitpunkt den Effekt nicht mehr bewusst wahrnimmt, aber als ich mir die 2D Version dann anschaute, habe ich doch einiges vermisst. Ich würde es also auch nicht mehr missen wollen!

Profilbild appnewbie

07.05.2014, 10:48
Antworten

Schon mal „Avatar“ in 3D gesehen? Der ist in 2D nicht der Rede wert, sondern kommt erst in 3D richtig zur Geltung. Ein guter TV sollte schon vorhanden sein. Dann funktioniert sogar das Umwandeln 2D > 3D.
Hab nur 2 Brillen zugekommen, Danke für den Deal!

Nils (Gast)

07.05.2014, 11:19
Antworten

Funktionieren die auch an sony Geräten? (kdl46ex725)

Profilbild frick

07.05.2014, 16:39
Antworten

Nutze Sie auch an meinen LG Ph6608. Wirklich sehr angenehm zu tragen. Vergleiche hab ich allerdings keine. Bin aber an und für sich sehr zufrieden und bestell mir jetzt noch zwei dazu!

Profilbild Frohe Weihnachten

05.07.2014, 13:23
Antworten

Wenn ihr auf einen 40er 3D guckt, dann ist klar das es euch nicht gefällt. Unter 55 Zoll lohnt sich 3D überhaupt nicht.
Ich hole mir meine Filme lieber in 3D

Profilbild raz0r1911

05.07.2014, 13:27
Antworten

bei meinem lg der passives 3d hat kann ich den 3d effekt sogar höher stellen, dann sieht man es schon sogar so krass wie im kino, jedoch kriege ich so ein komisches schwindel Gefühl im kopf und augenschmerzen. habe nur einmal die fast n furious teile durchgeschaut. mehr aber auch nicht.

früher gab es diesen 3d hype und wollte jeder haben. jetzt ist es da und keiner nutzt es. im kino macht es mir auch keinen Spaß

Profilbild kiko

05.07.2014, 13:36
Antworten

habe zwei 3d Fernseher eine von lg und eine samsung 55f6500 mit sky 3d trotzdem benutze ich nie lg gefehlt mir besser.

Nerotaler (Gast)

05.07.2014, 14:01
Antworten

Ich habe einen Samsung 3D TV und schaue auch 3D. Man muss sich auch die Bewertungen der Filme in 3D richtig durchlesen. Es gibt Filme, die sind in 3D total überflüssig und dann gibt es welche, die sind 1a. Alleine die Animationfilme sind der Hammer. Lichtmond 1+2 zeigt deutlich was ein 3D TV und eine 5.1 Anlage kann. Die Imax Filme sind auch das Nonplusultra in 3D. Einfach die Bewertungen lesen und dann macht 3D auch mehr Spass.

Profilbild appnewbie

05.07.2014, 14:07
Antworten

War letztens zu spät dran. Diesmal hats geklappt. Danke!

Profilbild lordofessen

05.07.2014, 14:43
Antworten

Meines Wissens funktionieren diese Brillen mit der C-Reihe von Samsung NICHT. Sollte jemand andere Erfahrungen damit haben, würde ich mich sehr über einen Hinweis hier freuen. Habe nämlich selbst einen Samsung LE40C750 und die 3D-Brillen dafür sind echt schweinemäßig teuer…

Profilbild Angelo_Merte

05.07.2014, 14:54
Antworten

@weihnachten, ich besitze ein ue55es8090. Und wenn ich sage, dass 3D überbewertet ist, dann ist das mein empfinden. Besitze ca. 25 3D Filme auf Blue-ray und ehrlich gesagt, es gefällt mir nicht. Vielleicht liegt es einfach daran, weil es nur ein 55″ ist. Vielleicht wird das interessanter bei 70″ und mehr.

Profilbild Hoerbi

05.07.2014, 16:09
Antworten

Mich würde auch die Frage von Nils interessieren. Funktionen die auch bei SONY BRAVIA GERÄTEN? Ich hab nen Sony Bravia KDL EX 720. Vielleicht kann jemand helfen.

Profilbild maximus

05.07.2014, 17:27
Antworten

@lordofessen
wieviel wären dir 2 neuwertige brillen wert? c model original samsung ssg-p2100t/xc.
möchte meine wegen nichtnutzung verkaufen

Memoniac (Gast)

05.07.2014, 18:28
Antworten

Danke für den Deal hab jetzt endlich genug parat 🙂

Profilbild Flobo

05.07.2014, 20:55
Antworten

ganz nett kommt das bei Filmen für Erwachsene 😀

also schau ab und zu auf nem Panasonic (weiss jetzt nich welches model.irgendwas mit tx50 so und so ) mal was in 3d. und 50Zoll bringen den Effekt schon richtig gut rueber wenn die Quelle auch gut in 3d gemacht is. Dokumentationen sind wirklich eine augenweide:) an Animations filmen hab ich erst einen gesehen, und bei „OBEN“ War es nich wirklich umwerfend. muss halt jeder selber wissen ob er sich extra nen TV dafür holt. aber mein nächster wird 3d haben;) kostet ja nich mehr die welt:D

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)