-17%
8
Post Thumbnail

148,00€ 178,00€

2x Tolino Shine – E-Reader

27.02.2014
von: weltbild.de

Weltbild verkauft nur heute und morgen den Tolino Shine im Doppelpack für 148€, d.h. gerade mal 74€ pro Stück. Bisher waren 89€ möglich dank versch. Gutscheinen und regulär fallen 99€ an – was als direkte Konkurrenz zum Kindle Paperwhite sowieso schon ein ordentlicher Preis war. Wer will, sollte vermutlich nicht zu lange zögern…

Details:
Technologie: E-Ink „Pearl“ • Displaygröße: 6″, 213dpi • Auflösung: 1024×758 Pixel • interner Speicher: 4GB (2GB verwendbar, ca. 2000 eBooks) • unterstützte Dateiformate: EPUB, PDF, TXT • Speicherkarten: microSDHC • Wireless: 802.11b/g/n • Anschlüsse: Micro-USB 2.0 • Stromversorgung: 1500mAh • Abmessungen: 175x116x9.7mm • Gewicht: 183g • Besonderheiten: Multi-Touchscreen, beleuchtetes Display, Android

Zum Vergleich kostet der Kindle Paperwhite 129€ (oder 114€ als generalüberholte Ware), der eben v.a. für diejenigen interessant ist die sowieso fast nur bei Amazon Bücher bestellen. Ein Fazit von PC-Welt lautet:

„Kaufen, laden, lesen – das funktioniert beim Tolino Shine im Prinzip genauso einfach wie bei den Kindle-Geräten. Zudem liegt das Gerät ausgesprochen gut in der Hand, lässt sich einfach bedienen und auch das beleuchtete Display des neuen Readers ist insgesamt gut. An das Gesamtpaket von Amazon mit deutlich mehr Funktionen, der Verleihfunktion für ‚Prime‘-Kunden, fehlerfrei funktionierende Lese-Apps auf alle wichtigen Plattformen und schnellerer Hardware kommt der Tolino allerdings noch nicht heran.“

Anonymous (Gast)

27.02.2014, 15:31
Antworten

Da es dazu passt: Weltbild hat auch eine Buch-Sparwoche gestartet, wo es viele gebundene Bücher bis zu 90% reduziert gibt. Auch einige Bestseller für 4,99€ statt 19,99€ Link: http://bit.ly/1o7UyUV

Anonymous (Gast)

27.02.2014, 16:23
Antworten

In meiner Bücherei lagen drei eBook Reader aus: Sony, Tolino Shine, Kobo Aura. Der Kobo Aura (kein HD) hat bei mir und für mich den besten Eindruck hinterlassen. Bitte auch Topdeals zum „Kobo Aura“ veröffentlichen, falls es welche mal geben sollte. Danke.

Profilbild Erzi

27.02.2014, 16:33
Antworten

Wenn man keine Spielereien braucht dann ist der tolino absolut top. Habe selbst einen und würde den nicht mehr hergeben. Auch nicht gegen einen anderen tauschen. Vorallen die Beleuchtung ist super wenn man abends ohne jemand anders zu stören im Bett noch etwas lesen möchte.

Profilbild psychopunk

27.02.2014, 17:47
Antworten

Ich habe den tolino seit einem halben Jahr und bin absolut zufrieden. Und nach dem letzten großen Update hat er auch die Kinderkrankheiten abgelegt. Besonders gut finde ich, dass er bis auf das proprietäre Amazon-Format alles „frisst“: Bücher mit und ohne DRM, aus jedem beliebigen Shop.

Profilbild bwc07

27.02.2014, 19:19
Antworten

Also ich bin positiv vom Tolino überrascht wurden. Sehr angenehmes Lesen sowohl im Hellen als auch im Dunkeln. Kann ich nur empfehlen auch angesichts des Preis.

Anonymous (Gast)

27.02.2014, 21:05
Antworten

Kann ja sein, dass die Beleuchtung und das Display gut sind, aber Mängel hat der Reader trotzdem noch. Warum z.B. unterstützt er kein Querformat? Wie bescheuert ist das denn bitte, Softwaretechnisch sollte dies doch kein Problem darstellen! Bei Büchern braucht man dies nicht unbedingt, aber die Funktionalität bzgl. PDF Dateien würde dies extrem fördern…

Profilbild francy

27.02.2014, 23:33
Antworten

Querformat… Also das ist wirklich Jammern auf hohem Niveau^^ Hab ihn seit Weihnachten und kam von der Bedienung her besser zurecht, als mit dem kindle. Noch dazu ist die Auswahl an (auch kostenlosen) ebooks schier unerschöpflich… Ich war vorher totaler Verfechter von gedruckten Büchern, mittlerweile bin ich fast schon zum Gegenteil übergegangen 😀

Profilbild Erzi

01.03.2014, 12:10
Antworten

Bitte wieder Posten wenn es den mal wieder gibt. Wollte gestern noch zugreifen aber Angebot war leider schon vergriffen. Habe den Reader ja schon einmal aber hätte gern noch einen. Mit dem kann man nichts falsch machen, schon gar nicht für den Preis.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)