Angebot
12
Post Thumbnail

3 Monate o2 DSL (mit 15€ Gewinn)

08.01.2014
von: obocom.de

Wieder verfügbar: Ein recht spezieller Deal zwar, aber evtl. gibt es ja zufälig Bedarf (z.B. kurzfristiger Umzug oder mal das o2-Netz probieren, etc.), zumal ich den Händler persönlich sehr empfehlen kann: 3 Monate o2 DSL Flat L mit effektivem Gewinn von 15€:

• ohne Mindestvertragslaufzeit
• DSL mit bis zu 50.000 KBit/s
• Festnetz-Flatrate
• Flatrate in alle dt. Mobilfunk-Netze

• Rechnung:
3x 14,99€ Grundgebühr
1x 49,99€ für den Router
1x 9,99€ Versandkosten
– 70€ Auszahlung
– 50€ Startguthaben (wird verrechnet)
——————————————————
= „Gewinn“ von 15,05€

Rein faktisch würdet ihr also wirklich mit 15€ Gewinn aus der Sache gehen, wobei man sich den Stress nur deswegen natürlich nicht macht (zumal ab dem 4. Monat regulär 34,99€ anfallen). Wer aber wirklich nur für kurze Zeit etwas braucht, dürfte hier ganz gut beraten sein. Im Zweifelsfalls wäre sogar eine Schaltung bis 6 Monate in der Zukunft möglich, falls z.B. der Umzug erst noch ansteht.

Alternativ gehts unter der Beschreibung nochmal zum EasyBell- und Vodafone-Angebot und wer schon Erfahrungen gemacht hat -> ab in die Kommentare damit

Profilbild Andy_bln

08.01.2014, 12:13
Antworten

Für O2 Mobilfunkkunden sind auch noch bis zu 10€ Rabatt pro Monat drin!

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 13:02
Antworten

bekommt man da das Geld für den Router nach Ende der 3 Monaten erstattet wenn man es zurück schickt?

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 13:19
Antworten

Für o2 Kunden kein wirklicher Vorteil. Habe das ganze am Wochenende direkt bei o2 bestellt. Gleiche Gutschriften, gleiche Rabattierung bei vorhandenem Mobilfunkvertrag.

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 13:53
Antworten

@maik: Ne, das Geld ist dann weg @Markus: Mit Mobilfunkvertrag? Und mit 70€ Auszahlung?

Profilbild Dimmi

08.01.2014, 14:42
Antworten

Aber den Router darf man behalten? Würde dann ja ebenfalls positiv in die Rechnung mit eingehen.

Profilbild frick

08.01.2014, 14:44
Antworten

Also 15€ + Router. Klingt nett.

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 15:06
Antworten

und? darf man den Router behalten?

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 15:49
Antworten

es steht jedoch: Einmalige Kosten 49,99€ für den Router und \“WLAN Router(Leihgerät), Homebox ist verpflichtend\“ … also Router als Leihgerät??

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 17:05
Antworten

@ admin: keine Auszahlung. Halt über die Monate verrechnet (also die ersten 3 Monate nur 4,99 EUR, dann 19,99 EUR und ab dem 13. Monat 24,99 EUR für den größten Tarif). Bin damit sehr zufrieden und hab das am WE für nen Freund auch bestellt. Super Sache: AllNet-Flat, DSL-Flat (gibt ja auch kleinere Pakete was für mich z. B. ausreichend ist). Trotz allem super Deal aber nach hin- und herrechnen habe ich keinen Vorteil erkannt. Sonst hätte ich das Ding widerrufen und hier neu gemacht.

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 17:07
Antworten

… und wenn man das ganze acht weil man sowieso was will .. bei o2 direkt kostet der Direktstart (UMTS-Karte) für 3 Monate lang nichts …

Profilbild frick

08.01.2014, 17:31
Antworten

50€ für ein Leihgerät wäre schon arg heftig.

Anonymous (Gast)

08.01.2014, 19:54
Antworten

Nein, es gibt keinen kostenlosen Router. Der wird hier für einmalig 50€ ausgeliehen (Kabel-D nimmt z.B. 5€ mtl, d.h. regulär 120€ in zwei Jahren)…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)