-27%
12

33,00€ 44,97€

[Vorbei]

3x Tonie-Figuren für 33€

10.01.2020
von: mediamarkt.de
Update Dieser Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App und setze dir einfach einen Deal-Alarm!

MyTopDeals App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore
Schon über 1 Mio. Downloads!
Update Amazon ist übrigens mitgezogen, falls ihr da mal schauen wollt!

Bei MediaMarkt bekommt ihr jetzt 3 Tonie-Figuren für jeweils 33€. Der Versand ist kostenlos, wenn ihr die Tonies im Markt abholt (sonst kommen nochmals 1,99€ Versandkosten auf euch zu). Der Rabatt wird an der Kasse automatisch verrechnet und ergibt einen Preis von 11€ pro Tonie – das kann sich wirklich sehen lassen, und die Auswahl ist auch sehr gut!

• 3 Toniefiguren für 33 Euro
• Automatisch im Warenkorb
• Kreativ- & Content-Figuren
• Nur bis 13. Januar ’20 gültig
Kreativ Tonie-Figur: Pirat
Kreativ Tonie-Hörfigur: Prinzessin
Pinocchio und weitere Klassiker 
Kreativ Tonies-Hörfigur: Ritter
Beeilt euch, manche Tonies sind schon ausverkauft. Tonies sind ja immer recht beliebt und viel von euch haben ja auch schon die Boxen zu Hause stehen. Vergleichspreise sind etwas schwierig da zum Beispiel die Krativ Tonies ja teurer sind als andere. Man kann aber sagen dass ihr sonst in der Regel eher 13 – 15€ pro Tonie zahlen müsstet. Viel Spaß 🙂

bud (Gast)

02.01.2020, 10:11
Antworten

Na ja…eine CD mit gleichem Inhalt kostet 5-7Euro und da bekommt man alle Geschichten von z.B. Drache Kokosnuss, Biene Maja usw.

Insidermd (Gast)

02.01.2020, 10:25
Antworten

Eine CD ist aber nun mal kein Tonie….

Christoph81

02.01.2020, 10:38
Antworten

Genau, und da verdient sich der Tonieboxerfinder nicht dumm und dusselig. Einzige sinnvolle Möglichkeit der Nutzung sind Creativ-Tonies, die können frei bespielt werden. Allerdings können die Kids heite mit Tab und Hörbüchern genau so gut mit umgehen. Wohl die bessere Lösung im Jahr 2020!

Error

02.01.2020, 11:17
Antworten

Es ist schon der Wahnsinn, wie sich mit niedrigem Intelligenzquotienten Geld verdienen lässt!

Andreas0801

02.01.2020, 11:50
Antworten

@bud nach 10x Gebrauch der CD durch Kinder kannst die CD nicht mehr hören und musst nochmal kaufen, dann hast du auch den Preis eines Tonie… Der aber nach 20x Gebrauch immernoch funktioniert, egal wie die kinder den behandeln. Mal drüber nachdenken. Meine letzte CD habe ich Anfang der 2000er gekauft, für mich ist das Thema "CD" sowas von Out, ausgestorben und überholt.

    MacGyver (Gast)

    06.01.2020, 12:49
    Antworten

    Also meine kleine(5) nutzt ihre Cd's täglich und diese gehen immer noch. Sie weiß einfach, dass wie man damit umzugehen hat. Aber wir sind mittlerweile bei ein paar USB Sticks mit Bildern angekommen. Hörspiele da drauf und ab in die kleine Anlage.

Sausack

02.01.2020, 12:22
Antworten

Möchte mich gar nicht an dieser Diskussion beteiligen. Unsere Kurzen haben eine und lieben Sie.
Für alle die eine haben, schaut mal in eurer Bücherei vorbei da kann man sich die Tonies leihen und dann halten sich die Kosten sehr in Grenzen

Max1983 (Gast)

02.01.2020, 13:11
Antworten

in den Märkten selbst sind auch die, die online als ausverkauft geführt werden noch erhältlich.

Papa Pi (Gast)

06.01.2020, 10:21
Antworten

Hatte Ende November bei der gleichen Aktion 3 bestellt für Nikolaus. Ratet mal was nie angekommen ist? Und man konnte mir auch kein Lieferdatum nennen. Hoffe es läuft diesmal besser, allerdings ohne mich.

Und zum Thema CD bzw. Intelligenz. Es kann doch jeder kaufen was er möchte, ich glaube allerdings kaum das man mit einem Tragbaren CD Player, der Robust genug ist, günstiger kommt.

bayburtlum20

06.01.2020, 18:11
Antworten

@Error: Dann hast du mit deinem überdurchschnittlich hohen IQ bestimmt schon so einige tolle Produkte auf den Markt gebracht und verdienst sicherlich noch mehr Geld dabei…🙈

mentos83 (Gast)

06.01.2020, 19:12
Antworten

Ich kaufe immer noch alle Drei ??? auf CD. Zieh mir die auf PC und dann können die Dinger auch verkratzen oder sonst was.

SGS

06.01.2020, 23:36
Antworten

Hab meiner Kurzen selbst so eine Box gebaut. Gescheiten Lautsprecher auf Fast-Soundlink-Mini-Niveau, RaspberryPi, RFID-Leser, Powerbank, ein paar Kleinteile und ein bisschen Holz. Kostenpunkt unter 200 €, dafür kann sie per mit passenden Stickern bedruckten Chipkarten aus der ohnehin schon vorhandenen MP3-Sammlung an Liedern und Hörspielen auswählen, was sie möchte. Mit Tonie wäre der Invest allein für die Figuren inzwischen im vierstelligen Bereich… Lässt sich per WLAN mit neuen MP3's füttern und den Chipkarten verknüpfen und hört sich mega an!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.