-26%
39

133,19€ 180,00€

3D-Drucker Anet A8 (Prusa Clone)

16.06.2017
von: gearbest.com

Wieder da: Falls ihr im neuen Jahr ein neues Hobby sucht, will ich mal kurz einen etwas spezielleren Deal vorstellen, der bei den Kollegen von china-gadgets.de derzeit für viel Spaß sorgt: Gearbest hat den 3D-Drucker Anet A8 zum Bestpreis für 133,19€ im Angebot inklusive Versand (Gutscheincode: GBA8EU). Bei der Versandart Germany Express wird das Paket via England verschickt und ihr müsst keinen Zoll oder sonstige Kosten fürchten:

3D-Drucker Anet A8 (DIY Kit)
• Auch bekannt als Prusa i3 Clone
• Druckgeschwindigkeit: 100 mm/s
• Material: ABS/PLA/Nylon/PP 1,75mm
• Max Druckgröße: 220 x 220 x 240mm
maxresdefaultGleich vorab: Der Anet A8 bietet derzeit wohl die P/L-technisch beste Möglichkeit, sich mit dem Thema zu beschäftigen und erste Erfahrungen zu sammeln. Es wird allerdings „nur“ ein Bausatz verschickt, d.h. ihr solltet etwas handwerkliches Geschick mitbringen für den Zusammenbau. Dafür – und für alles andere – gibt es aber wirklich viele Anleitungen im Netz und v.a. bei Youtube. Außerdem wird er natürlich ohne jegliches Zubehör verkauft (d.h. Filament solltet ihr bspw. auch gleich mitbestellen).

Das ganze Thema 3D-Druck ist natürlich relativ komplex und man sollte sich die Zeit nehmen, sich darin einzuarbeiten. Als erste Anlaufstelle kann ich da guten Gewissens auf unsere Jungs von CG verweisen: Der Test- bzw. Erfahrungsbericht ist sehr ausführlich geschrieben. Und ein Youtube-Video gibt’s natürlich auch. Das hab ich Euch in den Extras verlinkt 🙂

BaschiLe (Gast)

13.01.2017, 12:18
Antworten

So, ich war Mal so mutig und habe einen bestellt. Interessiert mich schon lange so ein 3D Drucker.

Profilbild Spielschwein

13.01.2017, 12:46
Antworten

Würde auch gerne testen aber muss erst mal meinen PC wieder fit machen

Profilbild jayjay

13.01.2017, 13:12
Antworten

Hi also ich habe mir vor einiger Zeit einen dieser Drucker gekauft. Bisher bin ich damit auch zufrieden. Mann muss natürlich gewissen Abstriche machen was die Qualität angeht. Diese ist für die Preisklasse aber sehr gut, wie ich finde. So sind die Linearwellen leider nicht so gerade wie Anfangs erhofft . Wer Interesse hat ich habe dazu ein ausführliches Unboxing gedreht https://youtu.be/QiQsQLfy2tc und ein kurzer Überblick zur Elektronik https://youtu.be/mxj4ntHFSJE weiter Videos folgen noch sobald ich die Zeit finde

Witali (Gast)

13.01.2017, 13:33
Antworten

Hab mich auch mal getraut. Wisst ihr vielleicht mit was für einen Wechselkurs PayPal rechnet?

Profilbild bibo007

13.01.2017, 16:16
Antworten

@Witali: Bei Gearbest kannst doch direkt auf Euro umstellen…

Profilbild Freeman123

13.01.2017, 17:04
Antworten

Absolut Genial – werde mir sicher auch einen bestellen. Doch eine interessante Möglichkeiten sich mit dem Thema vertraut zu machen. Und dass man bei dem Preis nicht mit extrem hoher Qualität rechnen darf ist denke ich dennoch okay….

Racker (Gast)

13.01.2017, 18:56
Antworten

Ich habe mir diesen Drucker von einem halben Jahr gekauft. Bin absolut zufrieden damit. Gibt zwar ab und zu ein paar Probleme, diese lassen sich aber meist ganz einfach beheben. Auch von der Druckqualität bin ich positiv überrascht worden. Im Vergleich zu anderen Druckern die deutlich mehr kosten ist kein Unterschied zu erkennen. Wenn man keine zwei linken Hände hat und sich für das Thema interessiert ist das der beste Weg einzusteigen. Also ich bereue meinen Kauf keine Sekunde und ich habe noch 60€ mehr dafür bezahlt

Titan (Gast)

20.02.2017, 18:34
Antworten

Frage mich wofür man 3D Drucker privat brauch?

Profilbild Jack_Comfort

20.02.2017, 18:40
Antworten

Gibt’s bei eBay zum gleichen Preis

Profilbild chrisz

20.02.2017, 18:58
Antworten

@Racker:

Wofür benutzt man (du) so einen Drucker im privaten Bereich?

Profilbild Jojodd

20.02.2017, 19:17
Antworten

@chrisz: viele verbinden es mit anderen Hobbies, modellbau beispielsweise. Ich fertige mir Ersatzteile an, Kleinteile für den Haushalt. Oft ist der Drucker selbst das Hobby, Technik verstehen und bedienen, bis es perfekt läuft, ist einiges an Spielerei nötig. Aber an sich macht der Druck nur Sinn, wenn man auch 3D CAD Programme bedienen kann/erlernen will. Denn früher oder später findet man für seine Wünsche keine passende Vorlage mehr im Netz. Bei http://www.thingiverse.com kann man übrigens Vorlagen/Ideen finden

Profilbild chrisz

20.02.2017, 19:47
Antworten

@Jojodd:

Herzlichen Dank für diese umfangreiche Erklärung.🙋

knolle (Gast)

20.02.2017, 21:30
Antworten

Wie lange dauert der Versand bei gearbeitet?

Profilbild Scharringhausenk

21.02.2017, 05:52
Antworten

@Knolle

Habe am 30.01. den A6 bestellt und er ist bis heute nicht versendet… bis zu 20 Arbeitstagen gibt Gearbest an. Wobei die Wochenenden nicht zählen!

Profilbild PegnitzSB

21.02.2017, 07:37
Antworten

Wann wird endlich dieser Chinashop aus den Angeboten heraus genommen? Es gibt nur Ärger mit Rücksendung und Garantie!!! Warum werbt ihr noch für so etwas?

Profilbild stefan

21.02.2017, 09:22
Antworten

@pegnitzsb: Dann lies dir doch bitte mal die Kommentare zu anderen Deals durch: 95% aller User – inklusive mir – hatten noch nie Probleme mit Gearbest. Egal ob Zahlung, Versand, Zoll oder sonstwas! Auch bzgl. Garantie gibt es eine klare Aussage:

Die Garantie beträgt 1 Jahr und sollte etwas mit dem Produkt sein, wendet ihr euch an den Support von Gearbest, der klärt alles weitere mit euch. Sollte ein Produkt mal defekt bei euch ankommen, was wirklich in den seltensten Fällen passiert, gibt es die sogenannte „Dead on Arrival“ Garantie. Ihr macht ein Foto von dem defekten Artikel, danach wird die Rücksendung eingeleitet, bei der ihr zunächst die Kosten übernehmen müsst – diese werden euch aber erstattet.

Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen: http://www.gearbest.com/about/warranty-and-return.html

Profilbild PegnitzSB

21.02.2017, 09:49
Antworten

Tut mir leid, aber alles findet in Englisch statt. Ein einfacher Rücktritt vom Vertrag wird mit Textbausteine komplett verweigert. Jetzt kläre ich das ganze über Paypal! Manchmal könnte man auf den Gedanken kommen, dass sie Provision bekommen.

eingenervterNutzer (Gast)

21.02.2017, 13:00
Antworten

jedem der bei GearBest bestellt, sollte doch mittlerweile klar sein, dass ein „gewisses Restrisiko“ bei defekter Ware besteht. Ich selbst habe mir 2 Jumper Ezzbooks und diverse Kleinteile wie USB-Sticks, SD Karten usw. bestellt. Versand dauert länger (ca. 1 Monat). Bisher keinerlei Beanstandungen zu top Preis-Leistungs-Verhältnissen.

Xiaomi ist für mich eine der besten Marken aktuell was günstige, aber gleichzeitig sehr wertige Produkte angeht und ich werde dort weiter bestellen. Als nächstes kommt die Action Cam 🙂

Und nein, ich hatte auch bei meinen Laptops keine Probleme mit dem Zoll, weil ich mich an die Anweisung der Admins halte und über Germany Priority Express bestelle.

Sorry für den langen Text, aber ich kann die immer gleichen Kommentare einfach nicht mehr hören/lesen. Jeder kann selbst entscheiden ob er dort bestellt oder nicht. Aber vermiest es bitte anderen mit euren „Halbwahrheiten“ nicht. 😉

Profilbild anabadr

21.02.2017, 13:01
Antworten

@PegnitzSB : wie kann MyTopDeals sonst Geld verdienen?
Das doch normal oder?

Ein ehrlicher Nutzer (Gast)

21.02.2017, 16:57
Antworten

@eingenervterNutzer:
Woher sollten neue User den von Schwierigkeiten wissen wenn es sich nicht jemand trauen würde die hier in den Kommentaren zu nennen? Der Admin verliert jedenfalls kein Wort dazu.

eingenervterNutzer (Gast)

21.02.2017, 17:29
Antworten

@ ein ehrlicher Nutzer:

Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich noch nie Schwierigkeiten mit GearBest hatte. Und daher nicht davon ausgehe, dass es sich hier, wie von anderen Personen oft dargestellt um die Regel handelt.

eingenervterNutzer (Gast)

21.02.2017, 17:32
Antworten

Und den Admin kann ich nur loben. Ich hätte seine Geduld nicht. Ich fühle mich jedenfalls immer ausreichend und korrekt informiert. 🙂

Profilbild CYREXX

19.04.2017, 14:07
Antworten

Hatte auch schon mehrere Reklamationen, die absolut Korrekt vom Support (in Englisch) bearbeitet wurden. Ich würde es sehr sehr Schade finden wenn keine China Deals mehr angeboten werden. Alleine was ich bei Dampfzubehör und Mobilfunk gespart habe, ist Oberkrass. Viele meiner Freunde kaufen mittlerweile dort und sind alle zufrieden. Wer allerdings kein Englisch kann und einen one klick retour Service aller Amazon wünscht, ist mit China Warenhäusern schlecht beraten.

Profilbild CYREXX

19.04.2017, 14:10
Antworten

@PegnitzSB: Dein Kommentar ist sicher vom Prinzip berechtigt, aber erinnert schon Stark an eine 1 von 1000 „frustrierter Kunde haut auf die Kacke“ Amazon Rezension. Was hattest du denn zu reklamieren?

Arek (Gast)

19.04.2017, 23:51
Antworten

Habe den Drucker vor ca.2 Monaten gekauft als er im Angebot war. Genau 14 Arbeitstage habe ich gewartet bis er angekommen war. Ich habe auch einen für 2000 Euro bei mir stehen und ich bin absolut begeistert. Als Einsteigermodell für 150€ Euro+Videos+Erklärungen um das ganze Thema herum finde ich insgesamt gearbest sehr gut. Habe sonnst noch nichts da bestellt außer den Drucker aber aus meiner Sicht haben die ihre Arbeit sehr gut gemacht. Wenn ihr den Drucker bestellt und euch das alles mal anschaut was da drin steckt, in der meiner Meinung nach „sehr guten Qualität“ für 150€ sollte man echt mal den Ball flach halten.

Kommentarbild von Arek

Profilbild Depechem70

31.05.2017, 09:36
Antworten

Warum kauft man sich einen 150€ Drucker wenn man einen für 2000€ stehen hat? Klingt bisschen unglaubwürdig.

Profilbild Menschleinversteher

31.05.2017, 12:14
Antworten

Wie ist es eigentlich mit der Materialbestellung, bekommt man passende Kunststoff-Spulen auch hier?
Habe noch keinerlei Erfahrung – würde mich interessieren.

Profilbild Menschleinversteher

31.05.2017, 12:22
Antworten

@Depechem70: wieso unglaubwürdig? Denkste er bekommt vom China-Shop Provision!?
Gibt auch Leute die haben zwei Autos (oder mehr): eine Schrottmühle und ne Familienkutsche.

Profilbild jakobm1337

31.05.2017, 12:30
Antworten

Ein gewisser Reiz ist immer da. Wieso kauft man sich ein 200€ China Handy wenn man bereits eins für das doppelte/dreifache besitzt? Weil die P/L besser stimmt. Wenn ich einen so teueren Drucker hätte und eine hochwertige, günstigere Alternative auf den Markt kommt dann fliegt das teuere Gerät für seinen Restwert eben raus. Die Chinesen kopieren mittlerweile teilweise besser als die Hersteller. Meine Replica Beats Boxen, sowie Bluetooth Kopfhörer haben eine deutlich bessere Klangqualität als das Originalprodukt. Xiaomi Geräte für 1/3 des Preises trotz gleicher oder ähnlicher Hardware ist in meinen Augen hochwertiger und besser verarbeitet als manch anderer Hersteller (welche übrigens auch alle in Asien herstellen, vergesst das mal bitte nicht). Anstatt zu meckern, sollten einige mal lieber Dankbar sein, dass jemand mit Kenntnissen in diesem Bereich seine Erfahrungen teilt und nicht gleich alles anfechten und schlecht reden.

Hier meine Erfahrungen:
Pro:
– Sehr gutes P/L Verhältnis
– Relativ gute Druckqualität (schlieren lassen einfach sich nacharbeiten damit sie glatter werden)
– Verständlicher Aufbau des Druckers, sowie viele Tut’s auf Yt diesbzgl.
– Für Anfänger und gelegentlich Drucken sehr zu empfehlen

Contra:
– Ein wenig laut, da Lüfter nicht sehr hochwertig, lässt sich aber alles anderweitig lösen und für den Preis ist das absolut hinzunehmen
– Zu lange Druckarbeit setzt meinen Drucker für ein paar Stunden lahm, liegt aber an meinen eigen angebrachten Lüftern und der heißen Umgebung. Also die laute Lüftung muss leider sein.

Weiteres Contra bezieht sich auf Gearbest:
Zahlt mit Paypal und bei Problemen oder nicht gefallen einfach direkt einen Fall über Paypal eröffnen. Wenn sich der Rückversand nicht rentiert dann bietet dem Händler eine Teilerstattung an. Ich habe bei kleineren Manko’s (wenn gerechtfertigt) teilweise bis zu 80% vom Käuferschutz erstattet bekommen und musste das Gerät nicht zurück senden.

Dem Rest viel Spaß beim 3D-Drucken 🙂

sven07 (Gast)

31.05.2017, 14:24
Antworten

Kommen da nicht noch Zoll und Mehrwertsteuer drauf?

Profilbild Julia

31.05.2017, 14:28
Antworten

@sven07: „Bei der Versandart Germany Express wird das Paket via England verschickt und ihr müsst keinen Zoll oder sonstige Kosten fürchten“

Profilbild worm89

31.05.2017, 16:02
Antworten

@Menschleinversteher: Passendes Filament bekommt man mittlerweile an jeder Ecke. Ebay, Amazon oder z.b. dasfilament.de (mit letzterem drucke ich seit Jahren).

Profilbild soccermaster

31.05.2017, 16:49
Antworten

Wie sieht es mit der Festigkeit der gedruckten Elemente aus? Kann man da Schraublöcher auslassen um die Sachen irgendwo fest zu schrauben? Können die Belastung aushalten?

Unwissender (Gast)

01.06.2017, 07:17
Antworten

Ja, das geht ohne Probleme. Einfach Infill auf 100% stellen und dann geht das auch mit dem Schrauben.

Profilbild Darigiuli

16.06.2017, 20:49
Antworten

Ist doch klar das mtd Provision bekommen. Oder meint ihr die Arbeiten umsonst und entwickeln die Seite und setzen täglich Deals online nur zum Spaß.
Gibt’s echt noch so naive Menschen? @gearbest, super Shop und nach vielen Bestellungen noch keine Probleme gehabt. Klar kann immer mal was schief gehen, wie bei jedem anderen Anbieter auch. @admin, danke macht weiter so.

badabumts (Gast)

16.06.2017, 22:09
Antworten

Mist beim letzten Deal bestellt 😓 naja dafür hab ich ihn jetzt schon 😁

Profilbild fmu

18.06.2017, 07:36
Antworten

@badabumts: dafür hast du zu viel bezahlt und musst jetzt jeden Pfennig zweimal umdrehen. 🙁

Profilbild Doomypga

19.06.2017, 08:39
Antworten

ACHTUNG LEUTE! Kumpel von mir hat den Drucker auch gekauft und der ist gestern bei ihm abgebrannt. Der ganze Wintergarten ist abgebrannt. Habe es rechtzeitig mitbekommen. Am besten ihr lasst das Gerät nicht alleine arbeiten.

Kommentarbild von Doomypga

Profilbild soccermaster

23.06.2017, 08:35
Antworten

Meiner wurde gestern geliefert, aber nun bekomme ich doch etwas Muffensausen… Dann muss ich ihn wohl so plazieren, dass man ihn immer im Auge behalten kann.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)