Angebot
10

7,00€

3x Realpower Akku: 2.600 mAh für 7€

23.07.2017
von: mediamarkt.de
Update Nur heute (!) sind die kleinen Akkus wieder im Angebot. Es sind auch noch weitere Powerbänke günstig zu haben, schaut einfach mal in die Aktion rein!

Bei MediaMarkt bekommt ihr gerade die Realpower PB-260 Powerbank mit je 2.600 mAh im Dreierpack für 7€ – ein sehr guter Preis, wenn man dafür Verwendung hat. Sonst fallen mindestens 15€ für das Set an, hier spart ihr also prozentual gutes Geld. Wer immer noch auf der Suche ist, kann sich das Angebot mal anschauen:

• 7.800 mAh Gesamtkapazität
• Gewicht: 118g (je Powerbank)
• Als stabiles Kunststoffgehäuse
• Integrierte LED-Taschenlampe

• Schutz gegen zu starke Ladung
Für den normalen Gebrauch ist diese Powerbank absolut zu empfehlen, wer damit 3x am Tag sein Smartphone laden möchte, sollte sich nach einer etwas größeren umsehen. Die Amazon- und Mediamarkt Kunden zeigen sich auch äußerst zufrieden mit dem mobilen Akku von Realpower:

„Die Powerbank-Akkus sind äußerst nützlich und zudem konkurrenzlos günstig. Wenn man unterwegs schnell das Handy aufladen muss und keine andere Möglichkeit vorhanden ist, einfach unschlagbar. Hab jetzt eine dauerhaft im Auto die mir auch schon als Taschenlampe gedient hat.“

Profilbild skymind

16.07.2017, 21:34
Antworten

Die KÖNNEN zu dem Preis einfach nichts taugen…

Profilbild Hoerbi

17.07.2017, 13:42
Antworten

Ich konnte die 3 Stück kürzlich für 5,- Euro (+ keine Versandkosten ) ergattern.

Ich habe mein Galaxy S5 Mini komplett entladen. Mit einer Powerbank konnte ich das Handy dann binnen ca. 2 Stunden auf 83 % wieder aufladen.

Das Galaxy S 3 Mini meiner Frau wurde zu 100% wieder aufgeladen.

Was will man mehr ? Und das zu einem Preis (bei mir) von 1.67 Euro je Powerbank ???

Gast2017 (Gast)

23.07.2017, 16:14
Antworten

Sie taugen absolut nichts. Beim letzten Deal bestellt und einfach nur enttäuscht.

Profilbild Hiro010

23.07.2017, 16:44
Antworten

Ich habe die auch und kann nur positives berichten! Klar die Kapazität ist nicht gigantisch und die LED nicht wirklich hell, aber beides reicht aus um ein Standard Handy 50% zu verschaffen und im Dunkeln ein Zelt oder kleines Hotelzimmer zu beleuchten

A1B3 (Gast)

23.07.2017, 17:01
Antworten

Können die Passthrough? Brauch nur nen günstigen Pufferakku.

Profilbild tomek

23.07.2017, 17:17
Antworten

sauber . günstige wegwerfakkus…… 🙂

Profilbild Hoerbi

23.07.2017, 19:44
Antworten

Was mich interessiert : JEDER der die Akkus hier schlecht redet, sagt nur: „Die sind Misst und taugen nichts.

Jedoch: Niemand sagt Warum …

Ich habe mein Galaxy S 5 Mini heute wieder bei ner Tour aufgeladen. Akkustand Handy war bei 19% und dann nach
2 Stunden mit dem Akku dann bei 100%.

Vielleicht kann ja Jemand mal sagen, warum die Akkus so schlecht sind ?????

Profilbild NetBase

23.07.2017, 22:52
Antworten

Beim iPhone konnte ich mit einer Ladung leider nur von 7% auf 54% aufladen. Für mich ist das nicht ausreichend, da ich das im Zweifel für den Rest des Tages brauche und beim iPhone das recht schnell alle geht (iPhone 7). Teurere Ladeakkus leisten das schon in der Grösse auf 100%:).
Wenn man nichts anderes hat, sind die ok, mehr aber auch nicht.

Gast2017 (Gast)

24.07.2017, 09:28
Antworten

@ Hoerbi, stimmt, das sollte man auch tun, sorry. Bei mir war es so, dass der Ladevorgang alle paar Sekunden unterbrochen wurde. Ich musste das original Ladekabel x mal rein und raus stöpseln. Ich denke, dass es weder für die Buchsen, noch für den Akku gut ist. Ich habe zwischen 20 und 27% dazuladen können, leider mit etlichen Unterbrechungen.

Profilbild Hoerbi

24.07.2017, 12:26
Antworten

@Gast: Das ist natürlich ärgerlich. Da hast Du vielleicht „Montagsware“ bekommen.

Ich habe die 3 Akkus mittlerweile schon ein paar mal getestet und bei mir gibt es bislang keine Probleme.

Und es gibt ja auch Garantie drauf.

Und ich sehe es auch weiterhin so: Ein Raucher gibt PRO TAG 5 – 6 Euro für eine Schachtel Zigs aus, oder man kauft sich mal nen Döner für 5 Euro. Also sollten die Akkus 2 Jahre funktionieren, hat man wohl nicht viel falsch gemacht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)