-14%
7
Post Thumbnail

299,00€ 348,00€

50€ Rabatt auf AV-Receiver, z.B. Pioneer VSX-827

16.11.2012
von: cyberport.de

Bei Cyberport gibt es zur Zeit und wohl noch den kompletten November 50€ Rabatt auf viele versch. AV-Receiver mit dem Gutscheincode „AVREC2012“

Mit dabei sind sehr viele Modelle von Sony, Pioneer, Onkyo, Denon& Marantz, womit im Grunde für jeden Geschmack und Bedarf gesorgt sein sollte. Als Beispiel der Pioneer VSX-827:

Leistung: 130W/Kanal (6Ω) • Tonsysteme: Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS NEO:6, DTS ES, DTS 96/24, DTS Express, DTS-HD • 7x HDMI (6x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • LipSync • Deep Color • x.v.Color • LAN • AirPlay • USB • Stromverbrauch (Standby/max): 520W/0.45W

Wer Erfahrung hat oder direkt Empfehlungen abgeben kann, darf dies gerne tun – allen anderen wünsche ich mal viel Spaß beim Stöbern, sofern gerade eine Neu-Anschaffung ansteht 😉

Profilbild bachiru

16.11.2012, 08:28
Antworten

Pioneer mit einem Teufel Heimkino System.Gibt nichts besseres.Der Receiver bekommt die klare Kaufempfehlung.

Profilbild SGS

16.11.2012, 08:35
Antworten

Bitte nicht so verallgemeinern… Für Film mag das stimmen, aber Musikalisch ist Teufel absolut nicht. In der Preisklasse sollte man einfach drauf achten, dass der AVR alle nötigen Formate beherrscht und genügend Schnittstellen hat.

Profilbild Yakstar

16.11.2012, 09:47
Antworten

SGS, absolut richtig.

Profilbild LaymeInsane

16.11.2012, 10:00
Antworten

Kann Cyberport nicht empfehlen.hab mir das gleiche System mit dem 50€ Gutschein bestellt und wurde 2 mal auf einen anderen liefertermin vertröstet, obwohl davon bei bestellung nichts zu lesen war.

Profilbild SoulFood

16.11.2012, 10:43
Antworten

Pioneer is ok, aber wenn man einen Allrounder will dann Yamaha.
Kostet nicht die Welt und kann Alles 🙂

Profilbild Strahle

16.11.2012, 14:03
Antworten

ich sag nur onkyo!!! 😛

Profilbild SGS

16.11.2012, 17:42
Antworten

am besten einen guten alten H/K ohne Schnickschnack 🙂 nur mit einem 1kw Netzteil kann man glaubhaft 500W an die Kanäle schicken. und wenn das Netzteil dann noch eine eigenständige Sektion für die Stereolautsprecher hat -> perfekt! Wer es nicht gehört hat, behaupte bitte nie das Gegenteil. Gilt natürlich nur für „echte“ Lautsprecher, die man nicht mit einer Hand tragen kann… aber die Diskussion gehört hier nicht hin ;-))

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)