Angebot
29
Post Thumbnail

50€ Gutschein ab 499€ Einkauf

29.01.2014
von: saturn.de

Warscheinlich habt ihr es eh schon in der Werbung gesehen, aber Saturn ist wieder mit einer neuen Gutschein-Aktion zurück: Bei den zwei Einkaufswerten

• ab 499€ gibts eine 50€ Gutscheinkarte
• ab 999€ gibts eine 100€ Gutscheinkarte

geschenkt. Der Betrag muss dieses Mal aber direkt von einem Artikel stammen, d.h. die Schnäppchenvielfalt ist ziemlich eingegrenzt. Im Optimalfall sind ca 10% Ersparnis drin, was sich wohl am meisten bei preisstabilen Artikeln lohnen wird (Apple, Konsolen, etc.)

Die Aktion läuft bis Samstag, den 01.02.2014 und gilt auch für Online-Einkäufe. Die Gutscheine sind dann bis 30.09.2014 einlösbar (wieder nur on- oder offline im jeweiligen Markt). Wer ein besonders gutes Schnäppchen findet -> ab in die Kommentare damit 😉

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 09:30
Antworten

Auf die Gefahr hin, dass ich zu blöd zum rechnen bin.. Wie kommt ihr auf 13%.. Ich komme da „nur“ auf 10,02% 50 Euro von 499 Euro, sind 10,02% Und 100 Euro von 999 Euro, sind 10,01%%

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 09:43
Antworten

Jap, hast natürlich Recht. Hatte noch den Text vom letzten Mal drin (150€ Gutschein bei 999€ Einkauf).

Profilbild Robert

29.01.2014, 09:49
Antworten

Ich will ja kein Klugscheißer sein… bins aber doch. Waren im Wert von 549 Euro, bezahlt werden 499 Euro. Macht einen effektiven Rabatt von 9,1%. 😉

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 09:58
Antworten

@Robert Das sind mathematische Sternstunden, da mache ich mir um Sorgen um meine Rente …

Profilbild tstylee

29.01.2014, 09:59
Antworten

Ja is gut Schatzi 🙂

Profilbild teodorist

29.01.2014, 09:59
Antworten

also fernseher usw lohnt auch nur bei angeboten Allerdings wäre es für die xbox schon ganz interessant wenn man sie sowieso kaufen möchte 😉

Profilbild Smartfriend

29.01.2014, 10:05
Antworten

@ Robert Da machst du einen Denkfehler, da du den Artikel voll bezahlst und dann einen entsprechenden Gutschein bekommst.

Profilbild Miketc18

29.01.2014, 10:09
Antworten

@Robert 6 setzen! Wenn du 499 Äpfel kaufst und dann 50 Äpfel kostenlos dazu bekommst darfst du den Bonus (= 50 Äpfel) auch nur ins Verhältnis zu den bezahlten Äpfeln (= 499) setzen! 😉

Profilbild Jekyll

29.01.2014, 10:16
Antworten

Robert hat doch Recht. Ich bekomme Waren im Wert von 549 € (499 € + 50 € Gutschein) aber bezahle nur 499 € also 9,1 Prozent Rabatt. Anders wäre es wenn der Gutschein direkt vom Kaufpreis abgezogen würde. Dann würde man Waren im Wert von 499 € erhalten aber zahlt nur 449 €, also 10 Prozent Rabatt. Ist aber leider nunmal nicht so 😉

Profilbild ThomasHH

29.01.2014, 10:18
Antworten

Nein, Robert hat Recht! Man hat ja im Endeffekt Waren im Wert von mindestens 549 € gekauft, wenn man den Gutschein eingelöst hat. Man zahlt also im besten Fall 499 € statt 549 € und das macht eine Ersparnis von 9,1 %

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 10:18
Antworten

@ Robert: Deine Rechnung muss so lauten! 499,- – 50,- = 449,- 499,- = 100% 449,- = X Du zahlst also 89,98%, ergo hast du eine Ersparnis von 10,02%..

Profilbild Jekyll

29.01.2014, 10:21
Antworten

@Mike extremes Beispiel: du zahlst 100 Äpfel und bekommst 100 Äpfel kostenlos dazu. Dann hast du 50 Prozent Rabatt bekommen (100 statt 200 bezahlt) und nicht 100 Prozent Rabatt wie es bei deiner Rechnung wäre…

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 10:30
Antworten

Man zahlt in jedem Fall 499 Euro bzw mehr. Und kann sich für 50 Euro Waren gratis mitnehmen. Und die Rechnung nach euren Aussagen, Robert und ThomasHH: 499,- Euro = 100% 549,- Euro = x Dann kommt 110,02 % raus und das sind mal wieder 10,02 % . Ihr könnt doch einem alten Cowboy nicht in den Colt pissen 😀 .

Profilbild Vimse

29.01.2014, 10:34
Antworten

Mir wird schlecht :/

Profilbild Robert

29.01.2014, 10:38
Antworten

@alexander: 100% * (1 – 499/549) = 9,1%

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 10:42
Antworten

Sorry Robert, so ist das aber nicht. du kaufst nicht für 549 Euro ein, sondern nur (im besten Fall) für 499 Euro. Du zahlst also 499 Euro und das sind 100% . Dann bekommst du den Gutschein im Wert von 50 Euro und nimmst dir, sagen wir mal ein PS3 Spiel im Wert von 50 Euro, dass du nicht bezahlst. Du sparst also 10%

Profilbild BSC1892

29.01.2014, 10:46
Antworten

Jungs, Robert hat Recht! Hatte übrigens 15 Punkte im Mathe Abi, ich weiß es also :p 😉

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 10:48
Antworten

Wie ist das mit ARtikeln die erst in 3 Wochen lieferbar sind (Egal ob online oder Filliale)

Profilbild aga

29.01.2014, 10:57
Antworten

ALLES KLUGSCHEISSER !!!

Profilbild drgonzo

29.01.2014, 11:19
Antworten

Bekommt man das auch auf Geschenkgutscheine?

Profilbild goggele71

29.01.2014, 11:32
Antworten

unterm strich zahlt man 549 Euro und nicht 499…..der Gutschein ist ja gut, aber das macht nur dann Sinn, wenn ich etwas anderes noch kaufen muss/will. ansonsten verballert man die 50 Euro für anderen blödsinn…

Profilbild succubus

29.01.2014, 13:07
Antworten

Ich kaufe ohne Gutschein, dann brauch ich nicht Rechnen. 🙂

Profilbild matrix1977

29.01.2014, 13:22
Antworten

echt schräg mit einigen hier.aber sehr amüsant. jupiiiii

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 14:33
Antworten

Back2topic evtl.? @gonzo: Geht nicht. @Roasty: Beim letzten Mal konnte man die Aktion mit einer vorbestellten PS4/Xbox One kombinieren. Müsste dieses Mal auch wieder klappen.

Profilbild Daryl Dixon

29.01.2014, 17:09
Antworten

@bsc1892! 15 Punkte im Abi und dann willst du uns erzählen dass Robert Recht hat! Dein Abi hast du aber nicht in Bayern gemacht! Wenn man über 500 € ist mindert sich die Prozentzahl hinsichtlich den 50€ ! Das sollte wohl jedem 5.Klässler klar sein

Profilbild BSC1892

30.01.2014, 14:39
Antworten

oh doch mein guter, das hab ich in Bayern gemacht!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)