Angebot
13
Post Thumbnail

19,99€

5m LED Strips mit Fernbedienung

18.01.2014
von: ebay.de

Wieder verfügbar: Vergleichbare Produkte aus Deutschland fangen bei ca. 40€ anfangen – aus China natürlich günstiger, aber da weiß man nicht 100%ig, ob alles den Normen entspricht – und natürlich verzichtet man dort auf die Garantie…

• Länge des RGB Strip insgesamt 500cm
• 30 extra helle SMD pro Meter
• Bei jeder dritten SMD einkürzbar
• Breite der Streifen ca. 10mm
• nur 2mm flach und selbstklebend
• Stromverbrauch 5-6W / Meter
• Inklusive Netzteil zum Anschluss an 230V
• kaum Wärmeentwicklung (ca. 25-30°C)
• Sehr hohe Lichtstärke (5lm pro LED)
• RoHs konform und mit CE Zeichen
• Hohe Lebensdauer

Lieferumfang:
1x Fernbedienung
1x RGB Controller
1x 500cm SMD Strip RGB
1x Netzteil

Wie gesagt: Es geht theoretisch auch billiger, aber dann fehlen entweder das Netzteil oder über die Qualität kann man nichts sagen, etc… Ich hab das RGB-Band in Betrieb und bin absolut begeistert, besonders die Fernbedienung ist genial, da man sowohl Farbtöne, als auch Intensität wunderbar steuern kann! Und wer gar nicht weiß, was man mit diesen LED Leisten anfangen soll, kann sich ein paar Inspirationen bei Youtube holen

Profilbild Heisenberg

18.01.2014, 11:12
Antworten

weiß jmd ob es da auch konflikte zwischen LG fernseher und der ledstrip fernbedienung gibt? und kann jmd eckverbinder empfehlen?

Profilbild Neophyte

18.01.2014, 11:19
Antworten

da die LEDs nicht mit Silikon ummantelt sind, sollte das die 10mm breite Variante sein. Also brauchst du 10mm Eckverbinder. Oder einen vernünftigen Lötkolben mit Bleistiftspitze und etwas handwerkliches Geschick. Hab ich bei mir unterm Sofa und als Ambiente Beleuchtung sind die echt schick.

Profilbild manski_4

18.01.2014, 11:22
Antworten

ja gibt es, manchmal etwas störend aber ich komme damit soweit klar. und zu den eckverbindern…dafür muss man etwas handwerklich begabt sein.

Profilbild vanillebaer

18.01.2014, 11:39
Antworten

wenn du probleme mit dem lg hast muss vlt ein anderer Controller dran

Anonymous (Gast)

18.01.2014, 11:47
Antworten

Das hier angebotene Modell hat eine Infrarot Fernbedienung. Mit der gelieferten Fernbedienung muss man schon gut zielen, und die Reichweite ist auch nicht besonders hoch. Wer mit der gelieferten Fernbedienung schalten will, sollte evtl. ein Modell mit Funkfernbedienung nehmen. Wer die Beleuchtung mit einer Universalfernbedienung schalten will (z.B. Logitech Harmony ohne Funk), für den sind die IR Modelle die erste Wahl. Mit einer Harmony ist auch die Reichweite höher und man spart das Fadenkreuz zum Zielen 🙂 Ich nutze selber ein IR Modell mit der Harmony Touch und bin begeistert.

Profilbild Defybrillator

18.01.2014, 11:52
Antworten

ich habs an LG und werde wenn ich eine gute Einstellung gefunden habe den Empfänger einfach abkleben.

Profilbild Laser

18.01.2014, 11:55
Antworten

Jemand n Tipp wie man sauber „um-die-ecke“ kleben kann?!

Anonymous (Gast)

18.01.2014, 12:22
Antworten

Eventuell auch mal die Auktionen betrachten. Ich wollte zuerst auch Sofortkauf für 20Euro machen und dann habe ich mal mitgeboten und hatte dann für ca. 17Euro die gleichen bekommen, allerdings sogar mit der besseren Ferienbedienung, also die wo doppelt so viele Funkktionen hat. Die wäre glaub bei Sofortkauf bei 25 oder 30Euro gelegen. Ach ja und die Teile sind echt genial finde ich. Für den Preis machen die echt was her 🙂

Profilbild Neophyte

18.01.2014, 12:35
Antworten

@Laser: Entweder mit Eckverbindern die es bei EBay gibt oder an den richtigen Stellen auseinander schneiden und dann die Lötpunkte wieder mit Kabel verbinden

Profilbild Alan Harper

18.01.2014, 12:38
Antworten

Nur die Verarbeitung des Trafos und der Fernbedienung sowie der des Netzteiles ist nicht besonders gut.

Profilbild Flobo

18.01.2014, 14:33
Antworten

hab auch fuer 17.99 bei ebay ein 5m band ohne silikon mit 44 tasten Fernbedienung gekauft.dazu fuer 4euro 5 verbinder umd passt:)

Anonymous (Gast)

19.01.2014, 14:34
Antworten

Wofür sind die eigentlich gedacht? Partybeleuchtung?

Profilbild the Tabulator

20.01.2014, 07:51
Antworten

Beleuchtung!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)