-87%
9
Post Thumbnail

2,25€ 17,50€

5x Focus / Focus Money

16.03.2014
von: burda.de

Vom Burda-Verlag gibt es gerade wieder zwei sehr interessantes Miniabos der Zeitschriften Focus & Focus Money zum Kennenlernen. Der Kioskpreis würde jeweils 17,50€ kosten, hier zahlt ihr dank einem 10€ Amazon- bzw. Tank-Gutschein effektiv nur jeweils 2,25€, da das Abo im Internet nochmal günstiger zu haben ist.

Wer die Zeitschrift also mal „ausprobieren“ will, kann hier im Grunde bedenkenlos zuschlagen. Ansprechpartner für beide Aktionen ist der Burda-Verlag, der sich auch problemlos per Mail kontaktieren lässt (selbst ausprobiert):

FOCUS Abonnentenservice
Postfach 050
77649 Offenburg
Email: abo@focus.de

Anonymous (Gast)

16.03.2014, 09:45
Antworten

gibt es irgendwo nen deal mit der wirtschaftswoche? hatte das letzte mal das 3 monatsabo als e paper.

Anonymous (Gast)

16.03.2014, 09:46
Antworten

was kann machen, wenn man von der Aktion von vor 6 Wochen keinen Gutschein bekommen hat? Weder vom MagicClub noch von der Wirtschaftswoche….

Profilbild Alberto26

16.03.2014, 10:47
Antworten

17.50€ – 10€ sind 7.50€, wie komme ich dann auf 2.25€?

Profilbild Gilderas

16.03.2014, 10:53
Antworten

Es wurde vergessen zu erwähnen, dass das Miniabo noch zusätzlich 33% billiger ist und nur 12,25€ kostet 😉

Profilbild doge

16.03.2014, 11:29
Antworten

hat jemand die chip schon bekommen?

Anonymous (Gast)

16.03.2014, 12:21
Antworten

Danke Alberto und gilderas, habs ergänzt.

Profilbild kai90

16.03.2014, 12:57
Antworten

Hab vor kurzem Focus für 1 Jahr abonniert. (leider) Dachte die Zeitung wäre seriöser aber anscheinend hat das Niveau dieser Zeitung rapide abgenommen! Erinnert mich manchmal schon ein wenig an Bild Zeitung bloß ohne titten 😉

Anonymous (Gast)

16.03.2014, 15:31
Antworten

„Ich bin das Volk“ von Angela Merkel? Schlimmer als die hat keiner sein Volk an die Amerikaner verkauft.

Anonymous (Gast)

16.03.2014, 17:26
Antworten

@Schah, Wirtschaftswoche hat Probleme mit dem versenden, aber der kommt mit Verspätung an. Was kann man machen? Natürlich eine E-Mail schreiben und fragen was da los ist…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)