Gratis
31
Post Thumbnail

6 Monate Online-Videorekorder „Save.TV XL“ gratis testen

12.01.2012
von: computerbild.de

Mit dem Online-Videorekorder Save.TV verpassen Sie keine Ihrer Lieblingssendungen. Sichern Sie sich das TV-Archiv im Internet jetzt kostenlos für ein halbes Jahr.

• Wer sich bis zum 31. Januar 2012 anmeldet, kann den Online-Videorecorder sechs Monate gratis nutzen.
• Das Mindestalter ist 18 Jahre.
• Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen Sie nur innerhalb Deutschlands auf den Service zugreifen.
• Wenn Sie Save.TV XL nach sechs Monaten nicht mehr nutzen wollen, müssen Sie bis einen Tag vor Ablauf der Testphase kündigen. Das ist online möglich: Klicken Sie dazu auf „Meine Einstellungen“ und dann auf „Kündigung“.
Andernfalls schließen Sie ein Zwölf-Monats-Abo für 9,99 Euro pro Monat ab, nicht wie im Heft angegeben ein Sechs-Monats-Abo für 12,49 Euro pro Monat.

cheffe (Gast)

12.01.2012, 14:39
Antworten

Nutze save.tv seit zwei Jahren. Inzwischen funktioniert der Dienst. Leider kein RTL.
Für 5€ pro Monat gibt’s den Standarddienst ohne Werbefreien Download. Dafür gibt’s aber dann werbefrei.tv 🙂 also besser rechtzeitig dann online den kündigen Button klicken.
Angebot leider nur für Neukunden.

Somebody (Gast)

12.01.2012, 15:24
Antworten

Muss man bereit bei der Anmeldung für den Gratis-Zeitraum seine Bankdaten eingeben?

Flummi (Gast)

12.01.2012, 15:39
Antworten

Leider kein RTL? Würde eher sagen: zum Glück kein RTL! 😉

$moke weed (Gast)

12.01.2012, 15:42
Antworten

Yes das brauch ich!
Ohne Volksverdummumungs-Sender…

goood (Gast)

12.01.2012, 16:03
Antworten

Wie ist denn so die Qualität der Aufnahmen? Lohnt es sich?

Lex (Gast)

12.01.2012, 16:03
Antworten

Ich empfehle onlinetvrecorder.com Ist kostenlos und wenn man gewillt ist sich Punkte zu erklicken kommt man auch kostenlos in den Genuss eines Premiummitglieds. Ansonsten ist der Premiumstatus aber auch sehr günstig zu haben, günstiger als save.tv mit Sicherheit. Bessere Plattform? Meiner Meinung nach ja. Benötigt nur evtl. eine kurze Eingewöhnungszeit. Nutze es selbst schon seit Jahren.

souledge (Gast)

12.01.2012, 16:31
Antworten

cool…teste ich mal

daYeah (Gast)

12.01.2012, 17:42
Antworten

wie sieht das ganze aus wenn man schon mal Kunde war durch eine Computer Bild Aktion die schon langer her ist?

retnug (Gast)

12.01.2012, 18:18
Antworten

Wenn mal ein probeabo hatte geht es nicht mehr. Die speichern anscheinend alle Daten über Jahre (Name, Adresse,Email, Kontoverbindung) ohne die irgentwann mal zu löschen.

konsti (Gast)

12.01.2012, 19:04
Antworten

Die Frage von somebody würde mich auch interessieren: muss man beim probeabo schon kontodaten angeben?

FeuerF (Gast)

12.01.2012, 19:32
Antworten

Viele Anbieter wollen Kontodaten haben, einmal wegen Authentifizierung und damit Abo automatisch verlängert werden kann.
Im Filmarchiv bleiben die Aufzeichnungen bis zu 1 Monat abrufbar, ob diese bei anderen Anbietern auch so ist?

VivaPluto (Gast)

12.01.2012, 20:26
Antworten

danke! habs gleich mal abonniert 🙂 Rtl braucht mal echt nicht 🙂

ROBERT (Gast)

12.01.2012, 20:27
Antworten

kann auch nur onlinetvrecorder.com empfehlen. Ist kostenlos und mit der Premiummitgliedschaft, kann auch alles aufgezeichnet und gedownloadet werden, damit man auch ja nichts verpasst.

VivaPluto (Gast)

12.01.2012, 20:42
Antworten

ya stimmt Robert. onlinetvrecorder kann auch was. kostet auch nicht viel. ein monatsmitgliedschaft kostet glaub so 60 Cent und dann jeder download auch noch ein paar Cent, es gibt aber auch einen Zeitraum wo der download kostenlos ist. der ist hält nachts irgendwann

Flo (Gast)

12.01.2012, 20:48
Antworten

Vielen Dank gleich mal 6 Monate testen 🙂

Tom (Gast)

12.01.2012, 22:24
Antworten

Hallo zusammen. Ich hatte vor längerer Zeit (>1 Jahr?) schon mal ein Probeabo. Ich konnte mich gerade mit den gleichen Login-Daten registrieren. Gruß Tom

naja (Gast)

12.01.2012, 22:50
Antworten

danke! Das probiere ich aus! wollte ich sowieso schon mal kaufen…

cheffe (Gast)

13.01.2012, 01:04
Antworten

Vorteil von save.tv: problemloser schneller download aller Aufzeichnungen mit einem Klick dank eigenem downloadtool.

ROBERT (Gast)

13.01.2012, 02:35
Antworten

noch eine kleine Ergänzung. save.tv ist im Vergleich mit otr wohl die bequemere Alternative. OTR hat für mich den Vorteil, mal abgsehen vom Normalpreis. Wenn du einmal die Premiummitgliedschaft hattest. Werden auch danach alle Sendungen aufgenommen. Und selbst wenn man diese nach einem halben Jahr wieder aktiviert kann man die Sendungen laden ohne vorher auf den aufnehmen Button zu klicken. Werd jetz save.tv mal testen war mir einfach zu teuer bisher.

naja (Gast)

13.01.2012, 10:45
Antworten

Finde ich nicht schlecht. Im schlimmsten Fall hat man 18 Monate für 150 Euro, dann wenn man vergisst zu kündigen. Für Kinofilme wohl weniger geignet, da meist zusammengeschnitten, höchstens im ÖR-Fernsehen. Dafür sind dann Love-Film-Deals besser geeignet. Aber für Dokus oder Serien die man sammelt nicht schlecht. Vor allem nett wenn man wie ich gar keinen Fernseher besitzt…

Werde es jetzt mal testen und wenn es sehr gut gefällt bleibt es weitere 12 Monate und wird dann aber gleich zum Ablauf der 12 Monate gekündigt…

naja (Gast)

13.01.2012, 10:46
Antworten

Nachtrag: OTR ist hochkompliziert und ich kenne mich mit Technik schon aus. Verschlüsselte Dateien herunterladen wieder entschlüsseln mit komischen Programmen.. Und ja ich hab sogar extra Punkte für Geld gekauft… save.tv ist da einfacher und besser….

Tom (Gast)

13.01.2012, 11:36
Antworten

@ naja:
Eigentlich kann man nichts falsch machen. Wie damals auch habe ich die 6 Freimonate direkt am Folgetag gekündigt. Der Vertrag läuft bei mir somit laut Bestätigungsmail am 12.07.2012 automatisch aus 🙂
Gruß
Tom

konsti (Gast)

13.01.2012, 13:51
Antworten

In der Beschreibung steht: um zu kündigen einfach auf „meine Einstellungen“gehen und dann auf „Kündigung“… Bekommt man da eine Bestätigungsmail oder muss man da extra eine Bestätigung anfordern?

naja (Gast)

13.01.2012, 15:13
Antworten

@Tom
Wie hast du gekündigt? Per Brief oder per \\\“Knopfdruck\\\“ in den Einstellungen?

note (Gast)

13.01.2012, 15:26
Antworten

Na hoffentlich haben die mittlerweile bessere Downloadserver. Vor ca. vier Jahren war ich 12Monate Kunde und habe das Angebot die letzen Monate des Vertrags schon nicht mehr genutzt. OTR gefällt mir besser. 1X ein paar Euro überweisen, dann entfällt auch das Bannerklicken.

@note (Gast)

13.01.2012, 15:36
Antworten

Nur weil man mit dem Downloads nix anfangen kann weil eine verschlüsselte Datei. Dann den schlüssel irgendwo Downloaden, obskure Programme installieren und dann doch noch schlechte Qualität erhalten, war zumindest bei mir so…

@note (Gast)

13.01.2012, 15:55
Antworten

Kann jeder 6-Monate testen.. Wenn es einem nicht gefällt braucht man es ja nicht für echte Kohle zu kaufen..

Tom (Gast)

13.01.2012, 16:22
Antworten

@naja

Per Knopfdruck unter \\\“Meine Einstellungen\\\“.
Gruß
Tom

naja (Gast)

13.01.2012, 16:46
Antworten

@Tom
@all

Danke hat Prima geklappt:
„Ihr Vertrag wird somit nach Ablauf der Vertragslaufzeit nicht
mehr verlaengert und endet voraussichtlich zum 13.07.2012.“

naja (Gast)

13.01.2012, 18:15
Antworten

Nur noch ein kleiner Unterschied von OTR zu Save.Tv. der Nachteil dass nach Vertragskündigung die Videos bei Save.Tv gelöscht werden wurde schon genannt. Hier ein dicker Vorteil:

Anders als bei OTR kann man bei Save-TV seine Aufnahmen auch Streamen und direkt und ohne Download anschauen.

Robert (Gast)

25.01.2012, 20:35
Antworten

http://www.test.de (sorry, will versuchen, einen Bug zu reproduzieren)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)