Gratis
16
Post Thumbnail

6 Monate Save.TV XL kostenlos testen

22.12.2012
von: klamm.de / save.tv

Thomas hat uns geschrieben, dass das Angebot wieder verfügbar ist (danke dafür!): Fernsehen ohne Werbung mit dem größten Online-Videorecorder der Welt: Das komplette Programm der deutschen TV-Sender online aufnehmen und ohne Werbung ansehen – wann und wo immer Sie wollen.

• 44 TV-Sender online aufnehmen
• Tausende Sendungen mit einem Mausklick sichern
• Privatarchiv für TV-Blockbuster, Serien und Dokus
• Werbefreies Streamen oder Runterladen in voller TV-Qualität

Ich kenne den Dienst persönlich nicht, aber mittlerweile gibt es auch Apps für Android und iOS und die Kündigung geht problemlos im Kundencenter online. Ideal also, um es mal auzutesten.

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 17:19
Antworten

Cool! Gleich mal angemeldet…

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 17:27
Antworten

Danke 🙂

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 17:35
Antworten

Hm? Etwas umständlich! Da gefällt mir bong.tv doch besser (vor allem die Serienaufnahme, die man dort bequem anpassen kann).

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 17:40
Antworten

der größte Online TV Recorder ist immernoch

http://www.onlinetvrecorder.com (=Kurz OTV)

Das Teil funktioniert echt super…. kann man auch kostenlos machen aber ohne Premiumaccount macht es eigentlich wenig Spaß. Mit 50 Cent / Monat ist man allerdings schon dabei 🙂 und es lohnt sich =)

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 17:52
Antworten

Save.tv ist ein individueller Videorekorder im Internet. Vom Konzept her genial, weil man Aufnahmen von überall her programmieren kann. Gut auch für alle, die sich für Dokus und alte Filme interessieren, die im Fernsehen oft zu später Stunde gesendet werden. Es ist auch möglich per Automatik ganze Serien aufzunehmen. Es gibt sogar erheblich mehr Sender als normalerweise per Kabel oder DVB-T empfangbar. Nur RTL verweigert sich noch, da läuft der Gerichtsprozess noch, ob das Angebot legal ist.

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 18:04
Antworten

Sehr Cool!
Habe mich gleich mal angemeldet!
Vielen Dank! 😀

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 18:17
Antworten

Cool! Vielen Dank!

Profilbild neuer

22.12.2012, 22:06
Antworten

bischen umständlich mit dem Runterladen, sonst Top

Profilbild Flummi

22.12.2012, 22:19
Antworten

Ja, für bong.tv gibt es ne App für einige Smart TVs, oder man schaut es sich im Browser an. Runterladen geht natürlich auch. Und billiger ist es auch noch.

Profilbild Fremder

22.12.2012, 22:21
Antworten

Danke für den Hinweis, aber ich kann keine Aufnahme programmieren, obwohl ich mich neu eingeloggt habe. Es erscheint immer die Fehlermeldung….Altersnachweis erforderlich
….weiss jemand Rat?

Anonymous (Gast)

22.12.2012, 22:28
Antworten

Wenn du mind. 18 bist und deine Bankverbindung angibst, müsste es eigentlich funktionieren. Glaube ich jedenfalls 😀 Bei mir funktioniert es 🙂

Profilbild mirkons

22.12.2012, 23:16
Antworten

hallo ich habe mich angemeldet doch habe ich keine bestätigungsmail erhalten… nun weiss ich mein passwort nicht ( habe schon zwei filme zum aufnehmen ausgewählt). passwort neu zuschicken lassen kann ich auch nicht. liegt es an meinem gnx account oder daran das ich mich momentan in tschechien aufhalte? (wohnsitz und konnte befindet sich alles in Deutschland).

Profilbild mirkons

22.12.2012, 23:17
Antworten

edit: wohnsitz und konto liegen in Deutschland, und habe eine gmx mail adresse

Profilbild TubiT

23.12.2012, 11:21
Antworten

D.h. Ich kann die aufgenommenen Sendungen auch abspeichern und brennen oder von Festplatte abspielen so oft ich will?

Profilbild BigFan

23.12.2012, 11:40
Antworten

Bestätigungsmail kam bei mir auch erst heute morgen (gmx)… aber nun ist sie da und alles ist gut 😉

Profilbild mirkons

23.12.2012, 22:34
Antworten

bei mir ebenso;-)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)