-51%
12
Post Thumbnail

29,95€ 60,73€

6er Pack Philips GU10 LEDs

29.06.2013
von: ibood.com

Ich kenne mich ehrlich gesagt bei den ganzen Zahlenwerten von Watt, Lumen und Farbtemperatur überhaupt nicht aus, aber vllt. kann jemand ein wenig Licht ins Dunkel bringen, denn der Preis ist auf jeden Fall sehr gut…

• Marke: Philips
• Typ: 6er Pack LED Spots GU10
• Fassung: GU10
• Watt: 2W
• Entspricht Watt: 35 W
• Lumen: 130 lm
• Farbe: Weiß
• Farbtemperatur: 3000 K
• Abstrahlwinkel: 36 Grad
• Lebensdauer der Lampe: 10.000 Stunden
• Spannung: 220-240 V
• Lampenspannung: 29 mA
• Farbwiedergabeindex (CRI): > 80
• Nicht dimmbar
• Garantie: 2 Jahre

Das letzte Mal kamen die LEDs von Philips sehr gut an und vielleicht ist ja auch diesmal jemand dabei, für den das Angebot genau richtig kommt 🙂

Profilbild Smartfriend

29.06.2013, 10:26
Antworten

„entspricht 35 Watt“, das wäre Faktor 17,5! !! Realistisch ist aber ein Faktor von 5. Schade, dass immer solche falschen Angaben gemacht werden. Dadurch sind viele mit LEDs unzufrieden.

Profilbild socke

29.06.2013, 10:49
Antworten

aus Erfahrung kann ich dem beipflichten! 2 Watt wirken in etwa so wie 15. ich habe 2,4 Watt sebson® gegen 20 Watt Halogen ersetzt. die kommen schon nah an 20 Watt halogen ran. bei Spots würde ich 5-7 Watt empfehlen um gutes Licht zu erhalten. Abstrahlwinkel 120° für eine angenehme raumausleuchtung.

Profilbild Fellkugel

29.06.2013, 10:51
Antworten

warum soll das falsch sein? die watt-angabe ist die leistungsaufnahme (= der verbrauch). entscheidend ist leistungsabgabe (die helligkeit), diese wird in lumen angegeben. mit lumen können die meisten leute nix anfangen, also versucht man es zu „übersetzten“. das passt schon.

Profilbild SGS

29.06.2013, 11:36
Antworten

@Fellkugel
dann vergleiche mal die angebotene Lampe mit einer 35 Watt Halogen. Dann wirst du sehen, dass die unterschiedliche „Lumen“ haben. Nichts anderes war oben gemeint, auch wenn du dir mit deinem Kommentar besonders „hell“ vorkommst 😉

Profilbild socke

29.06.2013, 11:44
Antworten

Kommentar gelöscht??

Profilbild downstep

29.06.2013, 12:00
Antworten

2w entspricht 35w . Was ist denn daran falsch zu verstehen?
Den Verbraucher interessiert ja wohl die Lichtleistung und nicht die Wärmeabgabe.
Kauft euch die Billigteile von ebay (3x3w), da habt ihr zwar mal einen Ausfall, aber die Lichtleitung ist okay, obwohl die 3x3w eher unrealistisch sind.
Ich habe insgesamt 10 Stück im Einsatz seit etwas über einem Jahr.
2 funktionierten von Anfang an nicht, wurden aber getauscht, eine ist bisher bei der Nutzung kaputt gegangen.

Profilbild SGS

29.06.2013, 12:28
Antworten

Ich habe eine 2.5W LED im Betrieb und das ist vergleichbar mit 20 Watt. Und nein, es ist keine billige.

Anonymous (Gast)

29.06.2013, 12:29
Antworten

Äquivalenzwerte Lumen / Watt einer herkömmlichen Glühlampen:

25 W entspricht 220 lm
40 W entspricht 415 lm
60 W entspricht 710 lm
75 W entspricht 935 lm
100 W entspricht 1.340 lm

Da hier von einer Leuchtleistung von 130 lm gesprochen wird, wäre diese dann unter der Leistung einer 25 W Glühbirne anzusiedeln.
Obwohl es da bei „herkömmlichen“ Glühbirnen wahrscheinlich auch Unterschiede gibt. So kommt eine schlechte 35 W Birne vielleicht auch auf nur 130 lm?
Ich bin nicht vom Fach, aber so würde ich das verstehen.

Profilbild Hoerbi

29.06.2013, 13:30
Antworten

Falls es jemanden interessiert:

Habe bei Ebay (dt. Verkäufer, Hersteller ESTO Lighning GmbH aus Österreich) gekauft:

Herstellerangaben: GU10, 11 Watt – entspr. ca 46 Watt, 520 Lumen, 2700K warmweisses Licht, Energieeff.-klasse A, 80% Energieeinsparung, Lebensdauer ca. 8000 Stunden. Länge: 81 mm, Durchmesser vorne 50 mm.

Preis für 10 Stück: 14.95 Euro (versandkostenfrei).

Nach dem Einschalten dauert es ca 30 Sek. bis das volle Lich strahlt. Hab bisher erst Eine seit ca. 4 Mon. täglich ca. 6-7 St. in Gerauch. Läuft 1A. Bin voll zufrieden. Gibt sicherlich noch effizientere Lampen, die dann aber sicher viel teurer sind, was die Stromkosteneinsparung wieder relativiert. Gerade dann wenn ne teure Birne vorzeitig defekt geht.

Profilbild Hoerbi

29.06.2013, 13:57
Antworten

Allgemein: Ich bin (wie Smartfriend auch) sehr skeptisch, dass ne 2 Watt Energiesparlampe gleiches Licht wie ne 35 Watt normale Lampe liefert. Glaub ich nicht. ABER: Tatsache ist, dass 130 Lumen im Homebereich seeeehr wenig sind. Keinesfall geeignet um auch nur nen kleinen Raum auszuleuchten. Viell. vergleichbar mit 4 nebeneinander stehenden Kerzen. Eher als „Stimmungslicht“ zum Erhellen dunkler Wohnungsecken geeignet.

Profilbild Hoerbi

29.06.2013, 14:45
Antworten

@Admin : Amazon Link ist falsch: Dort hat die Lampe 4 Watt. … Hier zum Kauf 2 Watt!

Anonymous (Gast)

29.06.2013, 18:32
Antworten

@hoerbi

zwischen Energiesparlampe und LED gibt es schon derbe Unterschiede 😉

Aus eigener Erfahrung kann ich nur eins dazu sagen, die Philips LED´s die ich bisher gesehen habe finde ich persönlich gegen NONAME´s recht dunkel bzw. für den Preis bekommt man GU10 Led´s NONAME dimmbar die auch relativ gut funktionieren.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)