-77%
10
Post Thumbnail

5,00€ 21,60€

6x „Der Freitag“

11.09.2012
von: freitag.de

Ein eher ungewöhnliches ProbeAbo direkt vom Verlag, aber vllt. interessiert sich ja jemand dafür – und 5€ sind wirklich nicht viel, um das Blatt mal auszuprobieren 🙂

Damit das Abo nicht verlängert wird, einfach eine kurze Mail an service(at)abo.freitag.de schicken!

Wikipedia:
„Der Freitag ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung mit linksliberaler Ausrichtung. 2009 wurde die Zeitung nach Eigentümerwechsel deutlich umgestaltet: Neben optischen und inhaltlichen Veränderungen wurden vor allem die Online-Aktivitäten mit dem Ziel der gleichberechtigten Verknüpfung von Online- und Print-Ausgabe und stärkerer Interaktion mit der Leserschaft stark ausgeweitet. Gleichzeitig wurde der Untertitel in Das Meinungsmedium geändert.“

Profilbild Ein Schlesier

11.09.2012, 08:04
Antworten

Wem interessiert so ein linkes Schmierblatt…

Profilbild Katholik

11.09.2012, 09:03
Antworten

Ah, da marschierten wieder die roten Verfassungsfeinde!

Profilbild laie

11.09.2012, 09:59
Antworten

Super, jetzt wird hier schon linke Propaganda offeriert. Was kommt als nächstes, der Stürmer im Probeabo?

Anonymous (Gast)

11.09.2012, 10:45
Antworten

Der Freitag ist ein ganz nornales linksliberales Blättchen mit teilweise sehr gut-recherchierten Hintergrundartikeln. das Besondere an der Zeitung sind Themen, die man sonst nirgendwo findet. Die Kommentatoren oben sind entweder sehr rechts-orintiert oder haben keine Ahnung. Würde den Dreien über mir sicher nicht schlecht tun das Probeabo auszuprobieren. Tippe bei den Redner oberhalb aber auf a) Verfassungschützer b) Bullen oder c) Beamten. Diese sollten sich eher um die enge Verflechtung mit Naziterroristen a la NSU beschäftigen. Würde diesem Land sicher besser tun als bei einem linksliberalen Blättchen gleich Beißreflexe zu bekommen….

Anonymous (Gast)

11.09.2012, 11:02
Antworten

Oh man, so viel Gift gegen die die mit dem status quo nicht ganz einverstanden sind.
sind Schnäpchenjäger wirklich Shop aggressiv-konservativ?

Anonymous (Gast)

11.09.2012, 11:26
Antworten

ja, schon erschreckend wie viele rechte zombies es gibt. fällt hier bei topdeals zum glück selten auf. in anderen foren läuft es mir häufiger kalt den rücken runter. ich frag mich immer was die wollen. destruktiv in den untergang? die sägen am eigenen ast der gesellschaft. würde ich nicht systembedingt mit auf dem gleichen ast sitzen könnte es mir egal sein. vielleicht ist das mein ansporn für 5 euro mir den freitag zu bestellen. vielleicht geben die ja hinweise darauf wie sich die gesellschaft verbessern könnte. 🙂

Profilbild Test

11.09.2012, 11:32
Antworten

armselig +1
Und alle anderen sollten mal ihr politisches Wissen auffrischen.. 1. kann Schlesier keine Zeitung beurteilen, die er nicht liest, 2. ist linksliberales Denken nicht verfassungsfeindlich und 3. ist es keine Propaganda, wenn man eine linksgemäßigte Zeitung herausbringt. Wahrscheinlich wählt ihr auch die Deutsche Versager-Union.

Profilbild kik Killer

11.09.2012, 12:08
Antworten

Linksliberal? Wenn ich den Verleger in Diskussionen so sehe kommt der eher linksradikal rüber. Seine Formel ist wie bei jedem „guten“ Linken: alle rechts von mir sind Nazis. Da kann auch auch das ND oder diese ganzen anderen Stalinistenblätter lesen.

Profilbild spadow

11.09.2012, 16:31
Antworten

Schlagzeile der Woche :“Können sie Putin stürzen? „… :facepalm:

Anonymous (Gast)

11.09.2012, 18:49
Antworten

5x Freitag? dann dauert es ja noch ewig bis zum WE!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)