Angebot
10

9,00€

Flixbus: 9 Strecken ab 9€

18.07.2014
von: flixbus.de

Mein-Fernbus und ADAC-Postbus hatten wir ja eine Zeit lang öfter vorgestellt und die Deals wurden recht gut angenommen. Ein weiterer Anbieter ist Flixbus, dessen Preise auch sehr gut sind. Momentan gibt es eine kleine Promo mit 9 Strecken ab 9€ – ein nettes Schnäppchen für alle, die eine preiswerte Alternative zur DB suchen. Zur Auswahl stehen folgende Strecken: 

• Berlin – Heidelberg (statt 23€)
• Berlin – Paderborn (statt 14€)
• Berlin – Regensburg (statt 21€)
• Berlin – Fulda (statt 19€)
• Berlin – Kiel (statt 17€)
• Frankfurt – Passau (statt 19€)
• Hamburg – Gera (statt 19€)
• Hannover – Chemnitz (statt 19€)
• Karlsruhe – Leipzig (statt 19€)

Buchen könnt ihr die günstigen Tickets noch bis Sonntag (20.07.) Der Reisezeitraum endet am 30.09. Die Reiseziele mögen zunächst etwas unspektakulär erscheinen, aber ihr könnt ja auch früher aussteigen. Wenn ihr z.B. für 9€ eine Fahrt von Berlin nach Regensburg bucht, sind da auch Zwischenhalte in Leipzig und Nürnberg mit drin. Viel Freude beim Verreisen 🙂  

zille (Gast)

18.07.2014, 15:24
Antworten

Bei meiner letzten Flixtour hatte ich 2 Stunden Verspätung und kam in der Nacht an. Hatte von bspw. City2City vom Bus und Personal ein deutlich besseren Eindruck. You get what you pay for!

Oleg (Gast)

18.07.2014, 16:11
Antworten

Fahren die so langsam? Ansonsten lags ja eher nur am Verkehr.

Nidhoegger (Gast)

18.07.2014, 16:29
Antworten

Für 9€ nehm ich auch Verspätung inkauf. Leider nichts aus Süd Deutschland dabei…

trmasterboy (Gast)

18.07.2014, 16:53
Antworten

Habe bei Flixbus bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht. Bus war pünktlich, sauber, das Personal normal freundlich. Es lohnt sich auch schon frühzeitig zu buchen. Bsp: Berlin < -> Dresden bei zeitiger Buchung 5€.

Profilbild Methos

18.07.2014, 17:14
Antworten

Wie sind denn die Erfahrungen mit den Temperaturen in den Bussen?

Profilbild bllerx

18.07.2014, 17:30
Antworten

klimatisert

Profilbild stavros

18.07.2014, 18:08
Antworten

meiner Erfahrung nach im Schnitt viel weniger Verspätung als bei der Bahn.

Profilbild stavros

18.07.2014, 18:09
Antworten

@zille
den Verkehr macht auch ein iPhone nicht weg! obgleich es so überteuert ist… 😀

Profilbild kuschelwuschel

18.07.2014, 21:01
Antworten

ha weniger verspätung als die Bahn.Das ist doch alles subjektiv..wenn man es mal richtig nimmt klappt es im Bahnverkehr doch ganz gut.Man bedenke es gibt immer nur 2 Gleise max. 3 in eine Richtung und auf diesen Gleisen befahren Hunderte Züge die Strecken.Da sind 5 min Verspätung doch gut zu verkraften.Und wiso sind denn die Busse pünktlich..ganz einfach.Sie haben an den meisten Haltepunkten 30min Standzeit und fahren so verspätungen raus.

Profilbild Atomschlumpf

18.07.2014, 23:10
Antworten

Die Busse haben an jeder Haltestelle nur 5 Minuten geplante Stehzeit. Wenn es Verspätungen gab waren die bisher immer Verkehrsbedingt, aber das konnte man z. B. am Wochenende vor Ostern auch ahnen. Der Busfahrer hat dafür auch schonmal ne halbe Stunde Verspätung wieder raus gefahren. Doof ists nur, wenn ein angemieteter Bus von ner anderen Firma fährt. Da war jetzt schon zweimal das Klo verstopft, weil die keine zeit hatten, es zu leeren

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)