-12%
16
Post Thumbnail

579,00€ 655,95€

Acer Aspire V3-571G (15,6″ Notebook)

28.04.2013
von: notebooksbilliger.de

Als Mittagsangebot von Notebooksbilliger gibt es heute ein durchaus leistungstarkes Acer Aspire V3 15,6″ Notebook.

Details:
Notebook mit Intel® Core™ i7 (3. Generation) 3632QM 4x 2,20 GHz (TurboBoost bis zu 3.20 GHz) / 4 GB RAM / 500 GB Festplatte / DVD DL±RW/CDRW / NVIDIA GeForce GT 630M 1024 MB DDR3 / 39 cm (15,6″) 1366 x 768 Pixel (WXGA TFT) glänzendes Display / Acer InviLink™ 802.11 a/g/n, Wi-Fi CERTIFIED™; unterstützt Acer SignalUp Wireless Technologie / Bluetooth 4.0 / 1.3 Megapixel Web – Videokamera / bis zu 4.5 Std. Akkulaufzeit / 3.2 kg / Microsoft® Windows® 8 64 Bit

Die Bewertungen bei Amazon für das Notebook, fallen sehr gut aus. Wer eins haben möchte sollte jedoch schnell sein die Anzahl ist auf 50 Stück begrenzt.

Hier noch eine kurze Übersicht über die Pro und Contras
+ gutes Display
+ leiser Lüfter
+ leise Festplatte
+ Dolby Virtual Surround
+ Grafikarte
+ Akkulaufzeit
+ WLAN-Empfang sehr gut
+ Tastatur guter Druckpunkt
– Netzanschluß verdeckt USB-Anschlüsse
– lautes DVD-Laufwerk

Profilbild Alan Harper

28.04.2013, 12:11
Antworten

Danke 🙂

Profilbild satric

28.04.2013, 12:22
Antworten

Danke aber kein Acer mehr für mich.

Anonymous (Gast)

28.04.2013, 12:27
Antworten

Full HD und es wäre meiner ^^

Profilbild buli

28.04.2013, 12:27
Antworten

4GB ram ist bissi wenig

Profilbild the Tabulator

28.04.2013, 12:33
Antworten

Ram bekommt man doch hinterher geschmissen…

Profilbild nismo1295

28.04.2013, 12:45
Antworten

kann mit der Grafikkarte auch Spiele wie Battlefield 3 und NFS most wanted 2 zocken?

Profilbild Hannes

28.04.2013, 13:08
Antworten

@mario full Hd brauchst du bei 15″ nicht

Profilbild Lord Kacke

28.04.2013, 13:10
Antworten

manch einer braucht auch full Hd beim Handy….. oder beim Toaster….

Anonymous (Gast)

28.04.2013, 13:17
Antworten

@ Hannes naja nicht wirklich…ich bin nur so hohe ppi von handies gewöhnt. kann man an dem ne ssd nachrüsten Hannes?

Profilbild janogo

28.04.2013, 13:23
Antworten

also ne 720 er Auflösung ist mehr als ausreichend. Man vergleiche nur die Pixeldichte mit einem 1080er 55″ Fernseher.

Profilbild frank11

28.04.2013, 13:49
Antworten

Klar, man sitzt ja auch keine 50 cm vor einem 55 zoll Fernseher.

Profilbild DrDimes

28.04.2013, 13:55
Antworten

1600-1200 ist bei 15″pflicht

Profilbild kappi4ever

28.04.2013, 14:22
Antworten

ist total billig verarbeitet hatte ihn schon. ist keinen cent wert ddr acer dreck!

Profilbild cooltim3r

28.04.2013, 14:35
Antworten

Hm. Aktuelle Spiele wirste nur sehr begrenzt genießen können mit der verbauten GT630. Denke der Prozessor ist echt ganz nice aber mit der GPU geht einfach nicht viel. Wirklich zum zocken geeignet sind Laptops in dieser Preisklasse aber einfach auch selten. Ist einfach mehr für den Multimediabreich gedacht (Kannst mir ne Mail an cooltimer@secure-mail.biz schreiben Preisbereich sagen und was du machen willst dann sag ich dir was möglich ist.)

Profilbild Copagrindin

28.04.2013, 14:51
Antworten

Ich habe besagtes Notebook daher hier ein kleiner Erfahrungsbericht. Die Hardware die im dem Teil verbaut ist, ist zu dem Preis wirklich top. Zocken geht ziemlich gut auch neuere Games laufen problemlos wenn auch nicht mit der höchsten Auflösung. Was aber überhaupt nicht geht und was ein Grund dafür ist das Teil umzutauschen eventuell, ist das Touchpad! Das ist von so unterirdischer Qualität, dass man damit kaum agieren kann! Generell wirkt das Gehäuse sehr billig muss man ganz klar sagen! Aber bei dem Thema Preis darf man sicher nicht meckern…

Anonymous (Gast)

28.04.2013, 17:14
Antworten

Zum Zocken holt euch das MSI GE60 mit nvidia GTX 660 Grafikkarte und i7

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)