-14%
4

549,00€ 636,01€

Acer H6518BD – 3D DLP Beamer

01.09.2016
von: saturn.de

Wieder da: Mal wieder ein nettes Heimkino-Angebot, falls ihr lieber einen Projektor sucht statt einem Fernseher: Bei Saturn gibt’s jetzt einen 3D FullHD Beamer von der Marke Acer. Der H6518BD DLP-Beamer könnte für 549€ versandkostenfrei euch gehören (Idealo: 636€) und bei den Kunden schneidet er ziemlich gut ab – wenn ihr also lieber Zuhause Filme schaut, statt ins Kino zu gehen, mal genauer hinsehen

Details:
Typ: DLP • Chips: 1x 0.65″ • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 3200/2560 ANSI Lumen (Standard/Eco) • Kontrast: 20.000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ • Lampenlebensdauer: Bis zu 6500 Stunden (Eco) • Geräuschentwicklung: 31/26dB(A) • Lens-Shift: nein • Anschlüsse: 1x VGA In, 1x VGA Out, 2x HDMI 1.4a, 1x Composite Video, 1x S-Video, 1x Komponenten, 2x Klinke Audio In, 2x USB 2.0 • Stromverbrauch: 282W • Abmessungen (BxHxT): 308x86x211mm • Gewicht: 2.40kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (1x 10W) • Herstellergarantie: zwei Jahre

6518

Der Beamer hat übrigens noch einen „Hidden HDMI Port“, einen innenliegenden Anschluss für einen Chromecast, Fire TV Stick oder Ähnliches. Satte 4,5 Sterne gibt’s bei Amazon u.a. für die hohe Auflösung, zwei HDMI-Eingänge und den energiesparenden Eco-Modus. Auf einen DVI-Eingang und auf Lens-Shift muss man hier leider verzichten. Und hier gibt’s noch mal ein kleines Fazit vom Heimkino-Magazin:

„Für den schmalen Preis liefert der Acer H6518BD eine exorbitante Ausstattung. Gerade die Möglichkeit sowohl Bild als auch Ton drahtlos zu übertragen macht ihn zum vielseitigen Allrounder. Die gut gepolsterte Tragetasche unterstützt diese Ambitionen des Acer noch.“

don't (Gast)

22.07.2016, 08:24
Antworten

„Hidden HDMI Port“
Was soll das sein?

Varden83 (Gast)

23.07.2016, 23:21
Antworten

HDMI ist hinten. Es gibt halt auch Beamer da sind die auf der Seite.

Hans47AT (Gast)

24.07.2016, 08:50
Antworten

@don’t: bestimmt ein nicht sichtbarer Anschluss könnte ich mir denken

essi (Gast)

01.09.2016, 09:13
Antworten

Der ist nicht sichtbar im Gehäuse angebracht (zugang über eine klappe) für zb. Einen chromecast so viel ich weiß

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)