Angebot
17
Post Thumbnail

199,00€

Acer Iconia A100 (7″ Tablet, ICS-Update vorhanden)

12.05.2012
von: amazon.de / cyberport.de

Es ist kein wirklicher Deal, aber das A100 ist seit vorgestern auf unter 200€ im Preis gefallen und ist damit das aktuell günstigste 7″ Tablet – und ein ICS-Update ist auch schon vorhanden

Details:
Display: 7 Zoll / Taktfrequenz: 1.000 MHz / RAM: 1.024 MB / Festplattenspeicher: 8 GB / Displayauflösung: WSVGA (1024 x 600) / Daten-Kommunikation: Bluetooth 2.1 + EDR, W-LAN / Anschlüsse: 1 x Micro-USB 2.0 / Videoausgang: Micro-HDMI / Kartenleser: integriert / Webcam: 2.0 Megapixel / Akku-Laufzeit: 5h […]

In diesem Segment (7″, 1GB RAM, ICS) folgen sonst das Galaxy Tab und das HTC Flyer, die aber beide deutlich teurer sind, weshalb ich auch auf diesen „Preisverfall“ hinweisen wollte.
Mit Quicker-Guthaben wirds natürlich nochmal billiger und wer lieber die blaue Variante will, kann z.B. bei Cyberport zuschlagen.

Chris (Gast)

12.05.2012, 14:25
Antworten

Ist das Ding empfehlenswert?
Kenne mich in dem Bereich leider nicht so aus…

Michael (Gast)

12.05.2012, 14:26
Antworten

Tipp: Habe beim ainol Aurora 7 Zoll tablet zugeschlagen. Mit Ics und ähnliche Spezifikationen wie dieses tablet. Gibt’s bei eBay z. B. Für 170 Euro. Soll ein Top gerät sein.

Michael (Gast)

12.05.2012, 14:28
Antworten

Und mit ips Bildschirm

sensational (Gast)

12.05.2012, 14:33
Antworten

Das Huawei Mediapad kann ich in diesem Segment empfehlen … ics + 3G

jup (Gast)

12.05.2012, 14:35
Antworten

ainol ist OK, aber hier bekommt man immerhin ne Marke. Huawei kostet 350€. Mit Quicker für 160€ ist das ein top-deal, aber auch sonst sind 200€ mehr als gut

1ghz cpu und 1 GB ram. gute auflösung, hdmi, ics… gutes allround-tablet

Robert™ (Gast)

12.05.2012, 14:36
Antworten

Also wer auf BT verzichten kann den würde ich das Hyundai A7HD empfehlen wiegt nur 280g 8,9mm dünn hat fast die selben Eckdaten kostet nur 160€. Googlt mal danach es wird in diversen Foren heiß diskutiert.

Huawei MediaPad (Gast)

12.05.2012, 14:44
Antworten

Mit 1280*800 und ICS und 3G die universellere Alternative, die €299 durchaus wert

Michael (Gast)

12.05.2012, 14:53
Antworten

Ist das ein dual core? steht bei Amazon auf der Seite.

stefan

12.05.2012, 15:10
Antworten

das Ainol hat aber keinen DualCore, oder? Das Mediapad hab ich selber, aber ist nochmal 110€ teurer… P/L bei diesem hier sind m.M.n. nicht zu toppen

Michael (Gast)

12.05.2012, 15:13
Antworten

Das ainol hat leider keinen dual core. Und das a100 ist leider in rot für 199

blau (Gast)

12.05.2012, 15:44
Antworten

in blau bei cyberport^^

Dog (Gast)

12.05.2012, 16:11
Antworten

Hat dualcore tegra 2, 1gb ram, arbeitet flüssig, bloß akku ist schwach und Speicher recht schnell voll. Sonst aber für den preis echt gut.

Gast (Gast)

12.05.2012, 18:24
Antworten

das ainol hat keinen Dual Core kein BT keine Rück Kamera und der Akku ist in LiFe Technik, man kann mit max 380 mA laden egal ob AC oder USB da ist daß Acer A100 eine ganz andere Klasse und bei dem Preis mehr als empfehlenswert. Bis 200€ sogar einmalig

bossaura (Gast)

12.05.2012, 18:25
Antworten

ist ok. der Boss benutzt es auch. nur der Akku ist etwas schwach und es ist recht schwer.. also geht wieder pumpen ihr Milchgesichter

Underdog (Gast)

12.05.2012, 21:02
Antworten

Hab das Tablet.. Der Akku ist echt schwach.. Bei dauerbenutzung max 5 Stunden Laufzeit.. Finde es auch ein bißchen zu schwer.. Aber is gut.. Hab das Gefühl die Laufzeit hat sich mit ics ein bißchen verbessert…

lol (Gast)

12.05.2012, 23:49
Antworten

Packt noch 100 € drauf und schon habt ihr ein Top Samsung Galaxy 7.0 Plus N

Schreibe diesen (Gast)

14.05.2012, 08:24
Antworten

Kommentar mit dem Hyundai A7HD. Hab mir das Ainol Aurora für 146 Piepen noch in der Bucht bestellt zum vergleichen obwohl sich beide eig nicht groß unterscheiden. Für den Preis macht man wahrlich nichts falsch. Knackscharfes IPS-Display, 1080p-Videos werden „trotz“ SingleCore CPU abolut ruckelfrei wiedergegeben (selbst über HDMI auf nem FullHD-TV), Android 4.0 läuft sehr flüssig… Weitere Specs: 1Gig Ram, MicroSD-Karten-Einschub, 280g (Huawei 125g schwerer), Mini-USB (mit Adapter, erkennt 1TB große Festplatten), super Verarbeitung

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.