-23%
4

79,90€ 103,95€

AKG K550 MKIII: Faltbare Over-Ears (mit High-Res & 50mm Treiber)

02.03.2019
von: ebay.de

Neuer Bestpreis: Wer noch ordentliche Over-Ear Kopfhörer auf seiner Einkaufsliste stehen hat, der sollte sich mal die AKG K5500 MKIII Over-Ears ansehen, die Cyberport gerade bei Ebay im Angebot hat für 79,90€. Die Kopfhörer sind sonst erst ab 104€ erhältlich. Wer sowieso auf der Suche nach einem neuen paar Kopfhörer im mittleren Preissegment war, sollte sich diese mal ansehen:

• Over-Ears – geschlossen
• Klinkenstecker 3.5, 6.35mm
• Frequenzen 12Hz-28kHz
• Empfindlichkeit von 114dB
• Verbaute Treiber 50mm
• Kabel 3 Meter, abnehmbar
• Ohrmuscheln sind drehbar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Konkret zum MKIII Modell gibt es bisher eher wenige Reviews. Im Grunde ist er dem MKII sehr ähnlich: Neu ist hier nur das abnehmbare Kabel. Ihr findet daher auch andere Reviews verlinkt, aus denen sich besonders Lob für schlanke Bässe sowie klare Mitten, Höhen und Stimmen herauslesen lässt. Fazit von kopfhoerer.com:

„Der AKG K550 MKIII sieht top aus, klingt hervorragend, ist dank Faltmechanismus praktisch im Handling und dabei auch noch bezahlbar. Kräftiger Bass und differenzierte Mittenzeichnung sind seine klanglichen Markenzeichen. Wirklich neu ist in dieser Version allerdings nur das abnehmbare Kabel. Soundtechnisch kann auch der K550 MKIII wieder überzeugen. Wer auf HiFi-Genuss mit vergleichsweise bassig-sattem und zugleich weichem Sound steht, so dass Pop- & Sprach-Produktionen glänzen können, wird von diesem Kopfhörer begeistert sein.“

Yasien

07.11.2018, 12:10
Antworten #

Das sind ja tödliche Bewertungen auf Amazon in Bezug auf Materialqualität des Bezugs der Polster. Wem nützt der klasse Klang, wenn einem das Kunstleder unterm Ohr davongammelt. Das ist ja wirklich beknackt

RICOGOTU

07.11.2018, 15:07
Antworten #

Kann man ja austauschen…

niklas65 (Gast)

03.03.2019, 06:46
Antworten #

wie kann man schlanke besser nur als guten Sound bezeichnen also ich denke man braucht satte Bässe um einen guten Sound zu erreichen und dabei muss man eben auch keine klärenden Höhen oder mitten achten

GDM (Gast)

22.04.2019, 12:36
Antworten #

@niklas65:

Dann bist du offensichtlich nicht die Zielgruppe. Satte Bässe sind nett bringen aber nix wenn die Details dabei verloren gehen. DIe Bässe vom K550 MKIII sind okay. Sind halt Referenzkopfhörer, die sind neutral. Ich kann sie mit meinen Koss Porta Pro vergleichen, die haben mehr Bass, aber weniger Details und schwächere Höhen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.