Angebot
0
Post Thumbnail

Amazon Blitzangebote ab 10 Uhr

24.05.2013
von: amazon.de

Heute in den Blitzangeboten von Amazon gibt es mal wieder ein paar mehr Artikel und im Preisvergleich können wir auf jeden Fall einige Schnäppchen erwarten. Bei Interesse am besten nen Wecker stellen, damit die Angebote nicht verpasst werden:

ab 10 Uhr
• Remington i-Light Pro (Idealo: 250€)
• Braun Series 7 720s Rasierer (Idealo: 171€)
• Olympus Diktiergerät 2GB (Idealo: 46€)

ab 14 Uhr
• On Networks Powerline Adapter (Idealo: 43€)
• Wacom Intuos 4XL Grafiktablett (Idealo: 650€)
• 8x Gillette Fusion ProGlide Klingen (Idealo: 31€)
• 12x Gillette Venus Klingen (Idealo: 30€)

ab 18 Uhr
• Omron Oberarm-Blutdruckmessgerät (Idealo: 63€)
• Epson Premium XP-800 (Idealo: 165€)
• 2x Ariel Fleckentferner Spray (Idealo: 9€)
• Remington Haarschneider (Idealo: 58€)

Den Epson XP-800 gab es schonmal kurzzeitig für 149€ und auch heute sollte der Preis wieder machbar sein. Bei Interesse könnt ihr Euch vorab schonmal einlesen:

Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • Format: A4 • drucken: 5760x1440dpi – 12/11 S/min (A4), Foto 10×15: 12s • scannen: 4800x4800dpi (CIS) • Papierzufuhr: 150 Blatt (1x 100 + 1x 20 + 1x 30 Blatt) • Anschlüsse: USB 2.0, LAN, WLAN 802.11bgn • Display: 3.5″, Touchscreen • Emulation: GDI • Stromverbrauch: 19W (maximal), 1.7W (Standby) • Schalldruckpegel: 37dB(A) • Besonderheiten: DADF (30 Blatt), Pictbridge, CD/DVD bedruckbar, randloser Druck, OCR Software, Duplexeinheit, Card reader (MS, MG, MMC, SD, SDHC), WPS

Einen sehr ausführlichen englischen Testbericht gibt es bei Printercomparison mit viel Input. Wer ein wenig Zeit, liest sich außerdem mal den sehr ausführlichen Testbericht von drucker-channel.de durch. Dort wurde zwar der kleine Bruder XP-700 getestet, dieser hat aber lediglich nur 4 statt 6 Patronen (sollte minimal günstigere Folgekosten bedeuten), sonst sind sie baugleich.

Im besagten Test wurde der Epson Testsieger und punktet eben v.a. durch die Qualität, die Schnelligkeit und die Usability (Duplex, Wifi, Airprint, etc.). Die Folgekosten von ca. 12 Cent pro Farb-Blatt und ca. 4 Cent bei S/W-Drucken sind auf normalem Niveau, aber auch nicht zu vernachlässigen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.