-17%
45

49,99€ 59,99€

Amazon Fire Tablet 7″ (8GB, Wifi)

21.10.2016
von: amazon.de
Update Bis Mittwoch, 26.10. ist das Fire Tablet mal wieder mit 10€ Rabatt zu haben. Es gibt ja auch bereits die ersten Erfahrungen mit dem Flashen, also ggf. mal eine Überlegung wert…

Vielleicht habt ihr es schon selbst gesehen: Amazon erweitert seine Tablet-Auswahl bzw. hat drei neue Modelle veröffentlicht. Besonders für preisbewusste Käufer ist das kleinste Modell wirklich sehr interessant. Vor allem dann, wenn auch eine Prime-Mitgliedschaft besteht und ihr somit Zugang zu Prime Instant Video habt. Ab nur 50€ seid ihr dabei:

Kindle Fire 7″ für 49,99€
Kindle Fire Kids für 99,99€

Details zur 7″ Version:
CPU: QuadCore, 4x 1.30GHz • RAM: 1GB • Festplatte: 8GB Flash • Grafik: Power (IGP) • Display: 7″, 1024×600, Multi-Touch, glare • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Cardreader: Bis zu 128GB • Webcam: 0.3 Megapixel (vorne), 2.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Android 4.4 (Fire OS 5.0) • Akku: Bis zu 7 Stunden Laufzeit • Abmessungen: 191x115x10.6mm • Gewicht: 313g • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Gyroskop

UnbenanntMan kann das Kindle Fire nicht 100%ig mit einem Android-Tablet vergleichen, da Amazon mit der eigenen Oberfläche natürlich ordentlich ins System eingegriffen hat und prinzipiell ist es auf den Amazon-Content ausgelegt (Instant Video, Kindle Ebooks, MP3s, Shopping), aber natürlich habt ihr Zugriff auf alle Apps – inkl. der kostenlosen Apps bei Amazon Underground. Vor Allem für Multimedia-Inhalte (Ebooks, Filme & Co.) ist es ein tolles System mit einem super Preis-/Leistungsverhältnis.

Neu ist das Fire OS 5.0 „Bellini“, das ein wenig an die Fire TV Oberfläche erinnert und ein MicroSD-Slot für bis zu 128GB Extra-Speicher. Das macht v.a. dann Sinn, wenn man sich bspw. Filme oder Serien von Prime Instant herunterlädt und dann später erst anschauen möchte. Bei unter 60€ kann man mit Sicherheit auch mit der mageren Display-Auflösung leben… denn so oder so gibt es hier viel Leistung für wenig Geld!

Profilbild K4t3r

18.09.2015, 09:08
Antworten

An dem Bildschirm und der CPU erkennt man, dass da billige China-Ware eingekauft, umgelabelt & mit AmazonOS versehen wurde.

Profilbild Depechem70

18.09.2015, 09:26
Antworten

na aber die bisherige Qualität der kindle Tabletts ist sehr gut. hab hier noch eines von der ersten Generation. einfach nicht kaputt zu kriegen.

Marcus (Gast)

18.09.2015, 11:15
Antworten

Durch die Option Speicherkarte tatsächlich interessant. Mono Lautsprecher klingt zwar nicht so toll, aber eine Kopfhörer Buchse gibt’s ja hoffentlich.
Mal sehen wie sich das im Vergleich zu meinem alten HD7 schlägt ^^

m-s (Gast)

29.09.2015, 15:29
Antworten

@k4tr der ganze Elektrokrams kommt mittlerweile aus China, auch Apple und Co lassen dort produzieren. Made woanders wäre so teuer, dass sich das keiner leisten will.

Profilbild AK82

22.12.2015, 17:49
Antworten

Ich habe es mir geholt.. Für den Preis sehr top! Allein um Filme anzuschauen von Prime. Dazu ne 32gb sd Karte.. Super. Filme speichert es auf einmalige Anfrage, direkt auf die sd! Geht also auch…

Profilbild ZeR0M

29.01.2016, 20:46
Antworten

Besteht die Möglichkeit zu rooten?

Markus (Gast)

29.01.2016, 21:12
Antworten

Habe das letzte mal zwei gekauft und normales Android draufgebügelt inkl. Root. Läuft 1A. Wer eine Anleitung braucht kann sich die Videos von Rootjunkie auf YouTube anschauen.

Fragender (Gast)

29.01.2016, 23:38
Antworten

Hi, hat schonmal jemand versucht, auf dem Gerät gespeicherte Filme auf einen Google-Fernseher zu streamen? Welche Auflösung gibt es da (ich sitze im nicht-Prime-Ausland und will mir Filme bei meinem Heimatbesuch mitnehmen, nicht Fire Geräte können Filme aber nur im internen Speicher sichern, das ist doof…)

Profilbild kool

03.02.2016, 22:45
Antworten

habe es seit einigen tagen. kann es absolut empfehlen. habe mir am zweiten tag cyanogenmod12.1 geflasht. läuft einwandfrei mit allem drum und dran. zum surfen auf der couch und streamen von filmen und serien (kinocast, burning series) via allcast/chromecast top! akku hält mit halber displayhelligkeit gute 6h im dauerbetrieb. dank cyanogenmod wird es auch lange updates geben. ich spiele noch ein paar tage damit rum, dann bekommt es mein neffe geschenkt. wollte nur was zum spielen (modifizieren durch custom roms) in meinem urlaub 😊

Tangier (Gast)

03.02.2016, 23:52
Antworten

ist dann der ganze Amazon Kram weg?

Profilbild stefan

04.02.2016, 08:28
Antworten

@tangier: Mit cyanogenmod hat man immer reines android

fire (Gast)

04.02.2016, 10:00
Antworten

@kool Mit welcher Anleitung hast du geflasht und mit welcher Version von cm12.1? Ich habe es mit der cm-12.1-20160126 und Flashfire versucht und dabei hat sich es aufgehängt. Hängt nun im Bootvorgang bis zum cm Logo und geht nicht weiter. Komme auch nicht in recovery. In Foren ist das bei einigen der Fall. Abhilfe gibt es noch nicht für die 5.1.1 Version. Kennt jemand Abhilfe? Ansonsten sehr zu empfehlen. Bin begeistert mit custom Rom. Rennt echt nicht schlecht trotz geringen Arbeitsspeicher. Ja das Amazon zeugs ist weg.

Profilbild Lumpy

04.02.2016, 10:30
Antworten

die Werbung geht sogar schon weg wenn man nur den playstore installiert, warum auch immer

Profilbild Abacus69

04.02.2016, 12:46
Antworten

Ein Link zu einer erprobten Anleitung, wie man Cyanogenmod auf das Ding kriegt, würde mich auch sehr interessieren. Dann würde ich es für ’n Fuffi auch glatt als Zweittablet kaufen.

Profilbild Abacus69

04.02.2016, 15:50
Antworten

@stefan: Danke!

Profilbild kool

04.02.2016, 20:32
Antworten

@fire
ich hab es zuerst mit supertool von rootjunky gerootet und dann mot flashfire geflasht. wenn man bei flashfire zuerst wipe wählt, landet wipe komischer weise ganz unten. musst es dann gedrückt halten und nach oben verschieben, so dass zuerst gewiped wird, dann cm rom, supersu, google apps (micro oder nano). bei mir war der fehler dass flashfire wipe immer ganz unten hinzugefügt hat. hab auch bei allen drei dateien (cm,su,gapps) automount angeklickt. dann hats geklappt. für 50€ ein super cm-tablet!

fire (Gast)

05.02.2016, 08:06
Antworten

@kool. Vielen Dank für für die Tipps. Die wipe Problematik wird auch das Problem bei meinem Tab jetzt sein. :-(. Ab 5.1.1 ist der bootloader geschützt, so dass ein recovery momentan nicht möglich ist. Ich versuche es über Amazon auszutauschen. Hast du den flashvorgang cm Rom, supersu und gapps in einem Durchgang durchgeführt oder jeweils einzeln? Falls das überhaupt geht. Danke

Profilbild Abacus69

14.02.2016, 20:07
Antworten

Juchu, ich hab’s auch geschafft! Habe gleich zwei dieser Tablets gekauft. Nutze eines wie von Amazon vorgesehen, sehr praktisch, wenn man die Amazon-Dienste wie Instant Video viel nutzt.

Auf das zweite Tablet habe ich CM 12.1 geflasht. Gemäß der verlinkten Anleitung ist das kein Hexenwerk und auch für den technisch halbwegs versierten Laien, der nicht gerade jeden Tag Android-Geräte flasht, machbar.
Das Rooten und Flashen von CM mit FlashFire hat einwandfrei geklappt (dass man das „Wipe“ nach vorn setzen muss, ist tatsächlich zu beachten, sollte bei etwas technischem Verständnis aber auch klar sein).
Ich hatte lediglich erst Schwierigkeiten, die Google-Apps drauf zu bekommen. Trotz fehlerlosem Flashing des GApps-Zips (hab’s mit pico und micro probiert, spielte aber keine Rolle) waren die Apps nachher partout nicht im App-Drawer sichtbar. Hab’s mit „Auto-mount“ aktiv/nicht aktiv probiert, war kein Unterschied. Erst nachdem ich – entgegen allen Anleitungen – „Mount /system read/write“ aktiv gesetzt habe, hat es mit den Google-Apps geklappt. Das mal nur als Tipp, sollte jemand einen ähnlichen Effekt beobachten.

@fire: Ja, man kann alles in einem Rutsch erledigen (CM, GApps, SuperSU), aber auch einzeln, wenn es sein muss (wie bei mir mit den GApps).

Ansonsten bin ich schwer begeistert. Trotz nur 1 GB RAM rennt das Tablet überaus ordentlich und jederzeit flüssig. Eine kleine Einschränkung sind natürlich die nur 8 GB interner Speicher, aber dank CM, das ja keine Bloatware mitbringt, ist das doch schon einiges. Und mit Android 5.1.1 lässt sich ja auch beinahe jede App vollständig auf die SD-Karte auslagern, so dass sich damit echt gut leben lässt.

Für 50 Euro ein echtes Schnäppchen-Tablet!

Profilbild stangebelm

14.03.2016, 08:22
Antworten

Gutes Tablet für zwischendurch. Playstore drauf, perfekt!

the tabulator (Gast)

14.03.2016, 20:56
Antworten

mein handy hat schon 6“…och glsube nicht, dass sich das lohnt ^^

P (Gast)

19.03.2016, 20:54
Antworten

bei mir klappt das rooten mit dem Supertool nicht. ich habe 5.1.2.

Hat jemand eine Lösung?

Profilbild MarcNY

21.03.2016, 06:54
Antworten

5.1.2 kann noch nicht gerootet werden. Musst warten bis es da was gibt.

zopo (Gast)

21.03.2016, 09:51
Antworten

Wo sind denn die besseren Filme, bei Prime oder Netflix?

Profilbild Wonan

21.03.2016, 11:21
Antworten

@zopo: Geschmackssache. Bei Amazon gibt es viele Filme die man dann doch kaufen/ausleihen muss. Bei Netflix kannst alles ohne Zuzahlung anschauen was sie haben. Wer mehr bzw aktuellere Filme hat kann ich nicht sagen.

Profilbild unique

21.03.2016, 16:06
Antworten

Prime ist aber halt auch nochmal ne ganze ecke günstiger als netflix.

Im Endeffekt sind die exclusiv inhalte entscheident. Z.b. the man in the high castle oder house of cards

Master Neo (Gast)

21.03.2016, 19:42
Antworten

Ich kann Netflix und Amazon empfehlen da ich beides habe, sowie Sky Online und Maxdome. Von der Fülle an Serien macht man bei Netflix und Amazon absolut alles richtig. Man deckt somit ca. 80% aller Serien ab. Der Rest verteilt sich auf Maxdome und Sky Online

Profilbild Ronin

16.05.2016, 12:25
Antworten

Auch der Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist mit 15€ Ersparnis für 84,99€ im Angebot.

[Btw. ich hab Deal schon heute Nacht und heute morgen bei den Userdeals eingestellt… Wurde aber anscheinend noch nicht freigegeben…😉]

Frank122 (Gast)

16.05.2016, 18:15
Antworten

Habe zwei von den Tablets, nicht gerootet, aber mit Play Store per sideload. Bin absolut zufrieden. Unbedingt für 10 Euro Aufpreis die 16 GB-Variante bestellen.

Mog (Gast)

16.05.2016, 18:26
Antworten

Ich hab mal ne Frage. Wieso kann ich auf mein Fire HDX nur vier Prime Filme downloaden?

Profilbild Kirk58

22.05.2016, 13:03
Antworten

Mog, weil nicht mehr Speicher auf deinem HDX frei ist. Und das mit der Speicherkarte ist meiner Meinung nach quatsch du kannst die Filme nicht auf eine Speicherkarte ziehen. Weil sie nicht Physisch auf dein Gerät liegen.

Profilbild homer0815

22.05.2016, 14:40
Antworten

Lieber nur 8GB bestellen und dann gute große SD dazu. Habe bei mir fast alles auf der SD, Spiele und Filme/Serien.

Profilbild Mevel

21.06.2016, 18:37
Antworten

Auch ohne cyanogen und neuem launcher ist es gut zu gebrauchen. Flott ist es auf jeden Fall.

Profilbild master86

25.06.2016, 00:01
Antworten

Ist Sky Go ohne cm installierbar?

Profilbild Mevel

26.06.2016, 19:26
Antworten

Wenn sky go per Google play zu beziehen ist. Oder eben per sideload apk

Profilbild ronny1982

11.07.2016, 23:42
Antworten

Das mit dem sky go würde mich auch interessieren! 🙂

Profilbild doerk110

12.07.2016, 07:56
Antworten

Hab mir jetzt mal so ein Ding und eine 64gb MicroSD geholt. Zum Surfen und Musik streamen wirds schon was taugen 🙂

drflotte@yahoo.com (Gast)

12.07.2016, 18:46
Antworten

fuer kleine Kinder dank guter Kindersicherung ideal. Sehr stabil und noch nichts kaput nach 1 Jahr. Bild prima. Autosave in Amazon cloud auch fuer ex prime member. Kontrast in der Sonne schlecht. Amazon store nicht aktuell fuer downloads. Als Erwachsene benutzen wir nur google store faehige tablets.

Profilbild Puma

19.08.2016, 14:14
Antworten

Super Tablet… Root…Nova Launcher….Google Playstore …perfektes Tab. 🙂

Profilbild timmy

19.08.2016, 17:11
Antworten

Das kleine Fire ist top ,der Playstore lässt sich in Minuten ohne Root installieren.
Sämtliche Kindle Ebooks ,Audible Hörbücher,PrimeVideos und auch viele Apps lassen sich problemlos auf SD speichern.

Profilbild jukkelore

19.08.2016, 17:18
Antworten

Wie kann man den PlayStore installieren?

springer (Gast)

19.08.2016, 20:42
Antworten

Profilbild NicNac

21.10.2016, 10:45
Antworten

Gibt es irgendwo das Image (ROM) vom Kindle Fire Kids und kann man dieses auf das normale Fire 7“ flashen?

Profilbild NicNac

21.10.2016, 18:21
Antworten

Soll das Kindle Fire Kids das Fire Kids Edition-Tablet sein. Und wo kostet das 99,95€? Der Link führt zumindest zum Fire Kids Edition-Tablet für 119,99€.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)