Angebot
71
Post Thumbnail

[Android] Abalo – Bis zu 15€ mtl. für Werbe-Einblendungen

22.06.2013
von: Google Play

Auch heute will ich allen Android’lern nochmal eine interessante App vorstellen, die thematisch sehr gut zu TopDeals passt:

Mit Abalo könnt ihr bis zu 15€ im Monat mit Werbung verdienen. Ihr bekommt individuelle Werbe-Banner auf den Homescreen eingeblendet, welche ca. 2 Sekunden nach dem Entsperren im Hintergrund sichtbar bleiben und dann wieder komplett verschwinden. Apps und Widgets werden dabei nicht überlagert oder blockiert.

Im Moment fehlt es noch an der Masse an Werbe-Kunden und damit den entsprechenden Bannern (Beta-Phase). Außerdem ist Abalo in Österreich gestartet und wird erst die nächsten Wochen und Monate den deutschen Markt erobern, d.h. für den Moment sind 15€ im Monat noch relativ unrealistisch, was man auch an den Bewertungen im Play Store lesen kann. Das Prinzip an sich und die Entwicklung scheint aber zu stimmen: Und die Werbung ist absolut nicht aufdringlich, da nimmt man gerne jeden Euro mit, den man sich einfach nebenher verdienen kann 😉

Unter der Deal-Beschreibung gehts noch zu einem Erklär-Video und natürlich zur Homepage von Abalo für weitere Infos inkl. FAQ & Co. Wenn schon jemand Erfahrungen gemacht hat -> gerne in die Kommentare damit. Ich werd mir die App auf jeden Fall mal installieren und abwarten, was die nächsten Monate bringen. Viel Spaß also damit 🙂

Profilbild Gönner

22.06.2013, 18:43
Antworten

hab 1,60€ aufm abalo Konto nach knapp 2,5 Wochen. Volt kann ich mir irgendwann ja mein Xbox gold damit finanzieren 😉

Profilbild Chiv

22.06.2013, 18:44
Antworten

Ich benutz sie seit ca. Zwei Wochen und bin grad bei knapp 2€. Obs sich lohnt? Noch bezweifel ich es

Profilbild Dimmi

22.06.2013, 18:50
Antworten

Komme pro Tag auf ziemlich genau 10 Cent, bezogen auf die letzten 6 Wochen. Also rund 3€ im Monat. So gesehen nicht viel, aber im Grunde kann man sich mit der App (mehr oder weniger) seine Telefonrechnung (teil)finanzieren.

Anonymous (Gast)

22.06.2013, 18:51
Antworten

Ich hatte die App vor einigen Wochen mal getestet und muss leider sagen, dass die App ziemlich stark den Akku belastet hat.

Profilbild Fiedler5895

22.06.2013, 18:53
Antworten

da die App das System stark beeinträchtigt ist die für mich nutzlos.

Profilbild Alex

22.06.2013, 18:55
Antworten

Früher hat man Zeitungen ausgetragen, heute lässt man sich Werbung einblenden

Profilbild MesserSchmitz

22.06.2013, 19:09
Antworten

Früher hat man für Werbung auch kein Geld bekommen. Hab jetzt in knapp 2 Monaten 12 Euro bekommen. Für nix. Aber einige schein ja genug zu haben.

Profilbild Knickerrr

22.06.2013, 19:11
Antworten

Ich nutze diese App auch seit Ende Mai und kann mich nicht beschweren. Akku und Traffic wird nicht spürbar belastet.
Und was das Geld angeht: Wie in der Beschreibung erwähnt, ist diese in Deutschland noch im Beta Status. Heißt also, dass die Anzahl an Werbung noch steigen wird! Ich bin für diesen Monat bereits bei knapp 2€ und das für im Prinzip Nichtstun. Die Werbung finde ich sogar teilweise recht hübsch gestaltet. Die Auszahlung vom Mai auf mein Konto verlief ebenfalls recht schnell. 😉
Kann ich also nur empfehlen!

Anonymous (Gast)

22.06.2013, 19:18
Antworten

kann man die app benutzen wenn man nen werbeblocker ala adblock am handy laufen hat?

Profilbild MBJ

22.06.2013, 19:18
Antworten

Die Beschreibung ist etwas ungenau, die Werbung wird 5 Sekunden angezeigt 🙂
Ich bin jetzt bei 2,25€ ungefähr bei Abalo in 3 Wochen.

Profilbild caCaRoTt

22.06.2013, 19:22
Antworten

Habe vor einigen Tagen 11 Cent für die letzten paar Tage im Mai auf mein Konto überwiesen bekommen. Für den Juni hab ich jetzt 2,14€ zusammen bekommen. Allerdings stört mich die Werbung überhaupt nicht, im Gegenteil sie erscheint nur wenige Sekunden beim Entsperren des Bildschirms und ist echt ansprechend gestaltet.

Profilbild sedi

22.06.2013, 19:22
Antworten

Und ich bezahle bei manchen Apps Geld (sogar gerne),damit ich keine Werbung bekomme…….Irgendwie bin ich anders…..

Profilbild caCaRoTt

22.06.2013, 19:24
Antworten

gerade nachgeschaut: in einer Woche habe ich 548Kb Verbrauch

Profilbild Dealmaus

22.06.2013, 19:28
Antworten

Das gab’s doch alles schon mal noch zu Modem Zeiten als Banner cashfuchs oder so damals. Keine der Geschäftsmodelle hat funktioniert. Da solche werbebannercashbacksachen nur von pfennigfuchser wie mir benutzt wird die eh nix von dem Kram kaufen.

Profilbild Dealmaus

22.06.2013, 19:30
Antworten

Und somit nicht wirklich werberelevant. Dauert aber immer ein wenig bißchen bis die werbenden das begreifen.

Profilbild Schnäpchenjäger

22.06.2013, 19:31
Antworten

@messer …genug nicht, aber die Relation muss stimmen!!!

Profilbild Gönner

22.06.2013, 19:40
Antworten

btw pro Werbung hat man ca. 70kb traffic…

Profilbild Steffi0815

22.06.2013, 19:44
Antworten

Die sollten mal Deals einblenden 😉

Profilbild Cris21

22.06.2013, 19:48
Antworten

@alle/admin
ich suche Werbung fürs anbringen ans eigene Auto. natürlich gegen Geld 🙂

TIPP? 🙂

Anonymous (Gast)

22.06.2013, 20:04
Antworten

Auf meinem Galaxy Note 10.1 Tablet installiert: Verlangsamt den Internetzugang massiv. Deinstalliert und jetzt gehts wieder gewohnt schnell ins Netz. Von der Grundidee her nicht schlecht, aber so??? Nein danke derzeit.

Profilbild theFake

22.06.2013, 20:11
Antworten

mein handy ist nicht kompatibel! ?! habe ein galaxy s2. hat noch jemand das Problem

Profilbild doge

22.06.2013, 20:20
Antworten

APP lohnt sich nicht, die paar Pfennige…

Profilbild comingo

22.06.2013, 20:28
Antworten

Lieber Betteln gehen ..;-)

Profilbild stavros

22.06.2013, 20:39
Antworten

So ein quatsch, dealmaus bringt es auf den Punkt!

Profilbild Caliban

22.06.2013, 21:18
Antworten

also das s4 schaffst ohne probleme 😀

Profilbild snips

22.06.2013, 21:32
Antworten

Das kenne ich doch irgendwie…
In Oesterreich gestartet und nach und nach Deutschland erobert.

Aha!

Profilbild Rivaldo

22.06.2013, 21:45
Antworten

irgendwann nimmt es polen in angriff oder?

Profilbild snips

22.06.2013, 21:58
Antworten

Seit 5:45 Uhr wird zurueckgeworben?

Profilbild Schnäpchenjäger

22.06.2013, 22:05
Antworten

@snips Der war wirklich gut.Musste gerade herzlich lachen.Danke dafür.

Profilbild Sylwia

22.06.2013, 22:12
Antworten

Habe mich heute angemeldet und jetzt schon 0, 72 € verdient.

Profilbild DocMichi

22.06.2013, 22:21
Antworten

mein SGS2 ist nicht kompatibel??? So ein Driss!!!

Profilbild Axel

22.06.2013, 22:27
Antworten

sgs 2 und nexus 7 beide nicht kompatibel!!! schade :-/

Profilbild SGS

22.06.2013, 23:24
Antworten

Wegen der Paar Cent will ich meinem S3 nicht beim Ruckeln zu sehen! Sobald die Software ins Netz geht oder sonst was macht, ruckelt der Homescreen.

Wird deinstalliert! Die 7,2 Cent schenke ich euch. Könnt ihr in gute Programmierer investierten ^^

Anonymous (Gast)

22.06.2013, 23:28
Antworten

Hab die App jetzt auch seit etwa einem Monat laufen und bin bei ca. 1,50€. Das ist noch ok, wenn man beachtet, dass ich mein Handy nicht 24/7 an habe. Im Moment kommt noch selten Werbung, weshalb mir die 15€ total unrealistisch erscheinen. Mal schaun, vielleicht wird es ja nach der Beta etwas besser. 🙂

Profilbild bouledde

22.06.2013, 23:44
Antworten

Hab auch nen s2 und nutze es. Is nicht komplett kompatibel weil man ab und zu wieder bestätigen muss, dass die App der live wallpaper ist. Ladet es euch einfach im Android pit appstore runter. Da gibt es sie. Funktioniert ansonsten auf meinem s2 einwandfrei

Profilbild meins

22.06.2013, 23:46
Antworten

…da bin ich ja froh, dass SGS2 nicht kompatibel ist. ;-p

Profilbild Oli

22.06.2013, 23:54
Antworten

Handy-Prostitution

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 01:56
Antworten

„Sylwia“ das sind nicht 0,72 Cent, sondern 0,072 (Also 7 Cent).

Profilbild Buenyc

23.06.2013, 02:59
Antworten

Wieso ist es nicht mit SGS2 kompatibel? Kann es mir einer freundlicherweise erklären?

Profilbild CloudSe7en

23.06.2013, 03:22
Antworten

Beantwortet euch vor dem Download nur eine Frage:

Würdet ihr 1,86€/M bezahlen um nervige Pop-Up Werbung zu entfernen?

Meine Antwort lautet definitiv ja und dazu bekommt man wahrsch auch nach Deinstallation noch Werbung weil man seine Nummer angeben muss – NEIN DANKE!!!

Profilbild Schnäpchenjäger

23.06.2013, 08:48
Antworten

Ich verkaufe nicht meine Freiheit und Seele für ein paar Euro an die WerbeIndustrie.Einerseits freut man sich, dass es die Robinson Liste gibt und hier war der Kampf gegen die immer massivere Bewerbung umsonst.Für mich persönlich nicht interessant.Zumindest nicht für die paar Cent bzw. Euros.

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 08:49
Antworten

wenn man o2 muticard mit 3 Geräten hatt, bekommt man dann bis zu 45 € mtl.?

Profilbild bazic

23.06.2013, 08:56
Antworten

@SGS
Habe ebenfalls das S3 und da ruckelt es kein Stück.

Profilbild julez

23.06.2013, 08:56
Antworten

werbung – nein danke!

Profilbild Techno

23.06.2013, 09:10
Antworten

@Dealmaus
Soso du kaufst eh nix von dem Kram, aber wieso schaust Du dann „umsonst“ bei TopDeals nach?Versteh ich jetzt nicht ganz.Hier wird für „Produkte“ im gewissen Sinne ja auch Werbung gemacht….

Profilbild Karl Napp

23.06.2013, 09:34
Antworten

Hat sich eigentlich schon mal jemand diese Unsummen auszahlen lassen?

Profilbild Slater80

23.06.2013, 09:35
Antworten

Muss doch jeder selbst wissen, ob er sein Smartphone bzw. Tablet für ein paar Eurönchen hergibt. Ich machs nicht.

Profilbild Steffi0815

23.06.2013, 09:56
Antworten

Drei Tage keine Werbung bekommen. Das gesamte System ist langsamer. Habe den shaiß wieder runter geschmissen

Profilbild -Marc-

23.06.2013, 10:00
Antworten

Nach was regnet sich der Verdienst dann? Wie oft ich entsperre, oder?
Also wenn ich 500 mal entsperre am Tag dann bekomm ich fünf mal soviel wie einer der 100 mal entsperrt, oder?
Weil wenn nicht könnte ich sie ja auf nem alten Handy installieren und nie nutzen

Profilbild UserX

23.06.2013, 10:02
Antworten

am PC mit nem Android Emulator…. ist n Versuch wert.
der PC ist so oder so immer on :q

Profilbild ChrisH

23.06.2013, 10:12
Antworten

Die App ist mit den S2 nicht kompatibel

Profilbild Sepp

23.06.2013, 11:00
Antworten

Der Stundenlohn eines Pfandsammler dürfte höher liegen… 15 euro ist derart unrealistisch. Glaub da dürft ihr lange warten bis dies in reichweiite kommt xD Der Werbemarkt mit solchen Modellen ist doch schon seit Jahren am Boden :p

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 11:28
Antworten

Du solltest vielleicht mal überlegen den PC ab und zu mal auszuschalten, dass bringt definitiv mehr als 2 € im Monat und der Android Simulator frisst ja auch Resourcen. Milchmädchen lässt grüßen 😉

Profilbild jay

23.06.2013, 11:32
Antworten

homescreen wird wg. dem Livewallpaper langsamer. die 15€ sind unrealistisch. hab wegen beidem Kontakt mit dem Support aufgenommen. die arbeiten dran.

wenn es nicht so ruckeln würde… manche werbung sehe ich gern (die von der Bikini Werbung zB 🙂 )

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 11:39
Antworten

Wenn ihr wirklich Geld verdienen wollt holt euch Coingeneration. Einfach die Software downloaden und im hintergrund laufen lassen. https://coingeneration.com/auth/new/75158/

Profilbild Buenyc

23.06.2013, 11:59
Antworten

@samsam

Was ist das? Hast das was mit Mossad Zutun? ^^

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 12:10
Antworten

@Buenyc
Ist einfach nur ein Programm das ein bisschen von deiner CPU Leistung nutzt. Aber keine Angst, ist nur ein winziger teil und fällt nicht weiter auf.

Profilbild fusel

23.06.2013, 12:47
Antworten

wann bzw wie kann ih mir das auszahlenblassen?

Profilbild sedi

23.06.2013, 14:46
Antworten

Sam,interessanter ist wohl eine genaue Beschreibung was das Programm auf dem PC so treibt und zu welchem Zweck!!

Anonymous (Gast)

23.06.2013, 20:05
Antworten

@sedi

Das Programm nutzt einen Teil deiner CPU um damit einen größeren Hauptrechner mit mehr Leistung zu versorgen. Was die Firma mit einem solchen „Super-Computer“ dann anfängt, kann ich leider auch nicht sagen.

Zum Programm selbst kann ich nur sagen, dass ich es selbst schon eine längere Zeit nutze und am Anfang auch mit wenig Zuversicht an die Sache ran ging. Hab mich also erstmal auf der Seite registriert und die Software installiert. Ich erwartete eigentlich hier schon eine Meldung von wegen Virus oder Trojaner, aber G-Data meldete nichts dergleichen. Ich lies das Program also den ersten Monat (keine Kosten für einen Thread) laufen und hatte dann nach 30 Tagen auch 30US Dollar auf dem dortigen Konto. Die Überweisung erfolgte dann über Payza, es soll jedoch auch noch PayPal mit hinzukommen, was die Sache dann sogar noch einfacher macht. Ich vertraute dem ganzen so langsam und entschied mich 3 „Threads“ zu kaufen, da der kostenlose nur einen Monat läuft und ab da an nix mehr geht. „Ein Thread bezeichnet in der Informatik einen Ausführungsstrang oder eine Ausführungsreihenfolge in der Abarbeitung eines Programms“, nur zur Nebeninformation. Diese kosteten mich insgesamt 150US Dollar. Mit 1 Thread kann man pro Tag, wenn der PC 24h läuft, genau 1US Dollar verdienen. Mit 3 Threads machte ich also knapp 90US Dollar im Monat und hatte somit noch vor dem ende des 2. Monats mein Geld raus und mache seitdem her nur noch Plus, dafür dass mein 2. Rechner an ist. Dieser läuft bei mir sowieso durchweg, von daher passte das ganz gut. Warum nur 3 Threads fragt ihr euch jetzt wahrscheinlich. DIe Kiste ist relativ alt und hat nen schwachen Prozessor drin und es wird immer ein Teil der CPU Leistung gezogen. Je mehr Threads desto mehr Leistung. Auf meinem Haupt PC laufen zb. 2 Threads gleichzeitig und ich merke gar nichts, also auch nicht während des Spielens aufwendiger Spiele. Achja, man kann übrigens auf 2 PC dann auch 2US Dollar pro Tag machen, nur so zur Info ;). Monatlich mache ich jetzt damit einen Umsatz von knapp 120US Dollar. Ich meine, dafür dass ich meinen PC nur an machen muss und nix weiter kommt, keine Werbung, kein Pop-Up. Man sieht lediglich das Symbol unten in der Taskleiste, aber das sollte wohl keinen stören. Ihr müsst es nicht nutzen wenn ihr nicht wollt oder wenn es sich für euch nicht lohnt, aber ich wollte das hier nur nochmal mitgeben. Ist ne Zeitaufwendige Sache wenn man selbst nix Investieren will, da es am anfang recht langsam voran geht mit dem Geld, aber es baut halt immer mehr aufeinander aus und zum Ende hin macht man definitiv Plus.

Hier nochmal der Link von Sam: https://coingeneration.com/auth/new/75158/

Fairer weise nehme ich hier nicht mein Referal link, da er es ja zu erst hier gepostet hat und ich eh schon genug Geld damit mache. Hihi

Machts gut und viel Spaß mit dem Geld 😉

Profilbild sam bam

24.06.2013, 00:47
Antworten

das klingt mir ein wenig suspekt

Anonymous (Gast)

24.06.2013, 06:21
Antworten

so hab mich auch mal bei Coingeneration angemeldet, schon 5 cent verdient 😀

http://coingeneration.com/auth/new/184108/

Profilbild 9malklug

24.06.2013, 09:08
Antworten

klingt auf den ersten Blick nach einem Pyramidenspiel. man muss zuerst investieren um dann irgendwann mehr zu verdienen und am besten sollte man noch viele Leute dazu holen. seht ihr das anderst?

Profilbild Durchblicker

24.06.2013, 09:43
Antworten

@9malglug,sehe ich auch so!

Anonymous (Gast)

24.06.2013, 10:21
Antworten

Hallo liebe myTopdeals.net-Gemeinde,

vielen Dank für das rege Interesse und die Diskussion rund um abalo. Hier ein paar erste Antworten zu den angesprochenen Themen:

Wenig Werbung: Wir sind erst im Mai offiziell gestartet. Daher sind wir noch sehr jung, die Werbeindustrie muss uns erst in ihre Pläne aufnehmen. Das dauert natürlich ein wenig. Aber wir arbeiten auf Hochtouren, um bald genug Werbung liefern zu können, dass die €15 pro Monat erreichbar sind. Wir bitten noch um etwas Geduld, es wird laufend mehr.

Traffic: Werbungen werden in Blöcken übertragen. Daher muss nicht ständig eine Internetverbindung bestehen, und Werbungen, die öfters angezeigt werden, müssen nur einmal ans Handy übertragen werden. Das spart entsprechend Traffic. In einem zukünftigen Update wird es dann auch die Möglichkeit geben, Werbung nur per WLAN zu übertragen.

Galaxy S2: Leider macht uns dieses Modell Schwierigkeiten. Das liegt an einer Besonderheit mit Live Wallpaper, die sich Samsung für das S2 hat einfallen lassen. Daher können wir es momentan nicht offiziell unterstützen. Ihr könnt es aber via AndroidPIT beziehen — aber wie gesagt leider momentan noch nicht mit offizieller Unterstützung unsererseits. Viele User verwenden es aber bereits ohne gröbere Probleme.

Datenschutz und Privatsphäre: Wir verstehen die Skepsis absolut, gerade auch aufgrund derzeitiger Ereignisse und Berichte in den Medien (Stichwort PRISM). Wir verwenden die Kontaktdaten unserer User einzig zur eindeutigen Identifizierung zur Auszahlung des verdienten Geldes (die eindeutige Identifizierung ist für letzteres rechtlich notwendig). Wir geben Userdaten nie an Dritte weiter, insbesondere nicht an unsere Werbekunden. Und wir senden Werbung ausschließlich durch die App, nicht per E-Mail, SMS, automatisierte Anrufe, etc. Selbstverständlich halten wir uns auch an die geltenden Datenschutzrichtlinien.

Mehrere Geräte: Ein Account ist bei uns an eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer gebunden. Mehrere Geräte können natürlich mit verschiedenen E-Mail-Adressen und Telefonnummern von einer Person betrieben werden. Allerdings können nur maximal 5 User ihr Geld auf das selbe Konto überweisen lassen.

Werbeblocker: Derzeit ist es zB mit AdBlockPlus ohne weiteres möglich, Abalo zu nutzen, da wir (noch) in keinen Filterabonnements eingetragen sind. Da wir nur über unsere App Werbung schalten, sollte das eigentlich auch nicht passieren bzw. macht es keinen Sinn: wer über uns Werbung bezieht, möchte dies explizit.

Support: Wir haben eine ständig wachsende Sammlung an Fragen und Antworten auf http://support.abalomedia.com. Dort könnt ihr uns natürlich auch direkt mit euren Fragen kontaktieren.

Liebe Grüße,

Euer abalo Support Team

Profilbild 9malklug

24.06.2013, 10:42
Antworten

zu abalo: ich nutze abalo schon länger. habe es den ganzen Mai benutzt und rund 6,5€ verdient, im Juni sind es bis jetzt nicht mal 3€… die Überträgene Werbung ist eg recht cool. insofern habe ich wechselnde schöne wallpapers für die ich ein bisschen Geld bekomme…

von https://coingeneration.com würde ich die Finger lassen. jemanden 24/7 Zugriff zum PC zu geben für ein paar Euro. wenn man Glück hat wird der PC „nur“ als spambot verwendet…

Profilbild UserX

24.06.2013, 15:04
Antworten

@“@UserX“
du sagst ich solle meinen homeserver ausmachen ohne zu wissen was dort gehosted wird?
junge, es hat schon seinen Grund warum der nonstop an ist…

Anonymous (Gast)

25.06.2013, 16:51
Antworten

Tag, ich bekomme aktuell nur Frauen in Unterwäsche als Werbung, damit kann ich leben 😉

Anonymous (Gast)

26.06.2013, 00:58
Antworten

abalo wird bei mir nicht im store angezeigt :/ und leider auch dieser deal nicht in der app c.O

Profilbild Maxxon_Brix

01.07.2013, 13:43
Antworten

Seit 22.06. installiert und noch keine Werbung. Jetzt fliegt die app erstmal raus.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)