-50%
25
Post Thumbnail

3,62€ 7,17€

[Android] Aktuelle App-Osterangebote #2 (z.B. Smart Office 2)

06.04.2012
von: Google Play

Tag 2 der App-Osterangebote für alle Android-User. Schade das es meist „nur“ Games sind bei denen der Preis reduziert wurde…

Apps:
• Smart Office 2 – 3,62€(Regulär: 7,17€)

Games:
• Wisp – 0,79€ (Regulär: 1,48€)
• Spirit HD – 1,49€ (Regulär: 1,99€)
• Romance of Rome – 0,75€ (Regulär: 1,50€)
• Farm Frenzy 3 – 0,76€ (Regulär: 1,51€)
• Sky Force – 0,75€ (Regulär: ~2,50€)
• Sky Force Reloaded – 0,75€ (Regulär: ~2,50€)
• Verschiedene „Full Fat“ Titel (z.B. Flick Golf!, Flick Soccer!, NFL Kicker!) – 0,79€ (Regulär: ~1,75€)

Weitere Angebote sowie Erfahrungsberichte zu den Apps dürft ihr gerne in den Kommentaren posten.

Viel Spaß damit 🙂

bh (Gast)

06.04.2012, 20:46
Antworten

Leider Geil !
Werd da zuschlagen!

Beiruti (Gast)

06.04.2012, 21:04
Antworten

Zu teuer

hm (Gast)

06.04.2012, 21:11
Antworten

Finde officesuite besser, zudem günstiger

naja (Gast)

06.04.2012, 21:19
Antworten

Firefox weiß nicht, wie diese Adresse geöffnet werden soll, da das Protokoll (market) mit keinem Programm verknüpft ist.

kk (Gast)

06.04.2012, 21:19
Antworten

Readitlater scheint aktuell auch günstiger zu sein

gorgi (Gast)

06.04.2012, 21:19
Antworten

Leider geil ihr pfotzen

naja (Gast)

06.04.2012, 21:23
Antworten

Ich hab mir das Office zugelegt:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mobisystems.editor.office_registered

Hat im Angebot auch nur unter 4 Euro gekostet…

test-drive (Gast)

06.04.2012, 21:40
Antworten

Smart office gibts bei getjar kostenlos

@naja (Gast)

06.04.2012, 21:52
Antworten

und ich weiß nicht ob ich lachen oder einen soll ob deiner blödheit

Beiruti (Gast)

06.04.2012, 22:00
Antworten

Zu teuer

Alles Schrott (Gast)

06.04.2012, 22:02
Antworten

.

naja (Gast)

06.04.2012, 22:24
Antworten

Schön das ihr mich rot macht. Aber ihr habt keine Ahnung: Man keinen einen Link nehmen der sowohl am PC als auch am Handy geht. Und am PC kann man Apps kaufen und installieren und das ist wesentlich bequemer am Handy..

So und jetzt los macht mich rot…

naja (Gast)

06.04.2012, 22:29
Antworten

Bis auf den ersten Link „zum Angebot“ gehen alle auch mit dem Firefox auf dem PC…

kk (Gast)

06.04.2012, 23:25
Antworten

Am PC öffnet er auch den Webbasierte Version von Play, was wenn man es je nach Browser auf dem Smartphone macht und sich anmeldet genau so funktioniert. Es ist öfters so das die normalen Links nicht mit dem Store sondern mit dem Browser verknüpft sind.

bla (Gast)

06.04.2012, 23:39
Antworten

hauptsache meckern im großen stil…
überleg mal, was das für ne mühe ist JEDES MAL, überhaupt die ganzen angebote aufzulisten…

stefan

07.04.2012, 00:02
Antworten

Beim Aufruf eines Deals über den „zum Angebot“ Button wird nicht die Ziel-URL aufgerufen sondern ein Script auf unserem Server, welches zum Angebot weiterleitet. Daher müssen wir die „market://“ URL verwenden, da ansonsten bei einigen Android Browsern die Google Play App nicht geöffnet wird.

Aber ich denke am Rechner sollte es kein Problem sein die Google Play Seite händisch aufzurufen und die App über die Suche aufzurufen 😉

Fatih (Gast)

07.04.2012, 00:14
Antworten

gut, dass man bei Android die apps auch gratis bekommen kann:-)

Hawk (Gast)

07.04.2012, 02:17
Antworten

Lol, immer die Leute die ihr ganzes Geld fürs Smartphone ausgegeben haben und jetzt keine paar Euros für Apps haben. Um im Schnitt 2€ zu sparen ist es mir gar nicht wert, nach kostenlosen Apps zu suchen. Aber wer das Geld halt nicht hat…

... (Gast)

07.04.2012, 06:33
Antworten

Smartphone und zu arm oder zu geizig um Apps zu bezahlen? Typisch Hartz4 oder Assi. Hauptsache einen auf dicke Hose machen.

Flo (Gast)

07.04.2012, 08:51
Antworten

also 1. bekommen in manchen Gegenden die Leuts vom Staat mehr, als die Vollzeitbeschäftigten. und 2. freut man sich einfach, wenn man eine App oder ein Spiel günstiger bekommen kann. warum mit 5 Euro protzen, wenn das gleiche Produkt für 2 zu haben ist?

agoe (Gast)

07.04.2012, 09:11
Antworten

Bei Getjar umsonst

Dealer (Gast)

07.04.2012, 09:12
Antworten

Ein großer Vorteil des Smartphones ist doch, dass man schnell mal etwas BEZAHLEN kann – mit Kreditkarte, PayPal, etc. Diesen Vorteil verschenkt man doch, wenn man sich apps aus zwielichtigen Quellen installiert. Blöd. 🙂

Jochen (Gast)

07.04.2012, 11:37
Antworten

Und zusätzlich ziehen sich die Entwickler langsam zurück weil sich der Aufwand nimmer lohnt! Ich wünsche jedem der sich die Sachen illegal besorgt nen geschrottetes Handy

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.