Gratis
54
Post Thumbnail

[Android] clever-tanken.de

22.08.2013
von: Amazon AppStore

Vielleicht wusstet ihr es schon; wenn nicht will ich direkt die PR-Mitteilung als Einleitung zitieren: „clever-tanken.de hat die Zulassung als Verbraucherinformationsdienst bei der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) erhalten.“

Und passend dazu ist die App für Android heute bei Amazon kostenlos zu haben. Der offizielle Start der Kooperation mit dem Bundeskartellamt ist am 31.08.:

• findet die günstigsten Tankstellen
• für alle Sprit-Sorten
• aktuellster Datenbestand in Deutschland
• eigenes Recherche-Team
• 15.000 Tankstellen
• 100.000 Preispiloten
• 50.000 Preisupdates/Werktag
• Navigation zur Tankstelle (via Google Maps)
• Sortiermöglichkeit
• Tankstellen-Detailseiten

Es gibt zwar auch kostenlose Alternativen, z.B. mehr-tanken, aber wer bisher noch gar keine App nutzt oder in Zukunft auf dem aktuellen Stand bleiben möchte, sollte hier in jedem Fall zuschlagen. Nachfolgend gehts noch zu den Bewertungen im PlayStore und wenn ihr dort seid, würden wir uns wie immer über eine Bewertung freuen 😉

Profilbild Crunch

22.08.2013, 08:58
Antworten

Google Playstore: 3,7 Sterne
Amazon: 3,5 Sterne

Bemängelt wird u.a., dass man sich seperat anmelden muss, um Preise zu melden, obwohl man ja bereits für das App gezahlt hat. Außerdem werden nicht alle Tankstellen angezeigt.
Habs selber noch nicht ausprobiert.

Profilbild yannic 2112

22.08.2013, 09:09
Antworten

in Zukunft sollen die preise aller Tankstellen gemeldet werden unteranderem bei clever tanken also könnte slich das lohnen

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 09:10
Antworten

Ich benutze die app mehr-tanken. Kostenlos und Funktioniert gut. Ist zwar mit Werbung die aber nicht weiter stört…

Profilbild DDD

22.08.2013, 09:11
Antworten

Die mehr-tanken app hat auch echt gute Bewertungen und wird demnächst auch vom Bundeskartellamt mit Preisen versorgt. Eigene Erfahrungen kann ich noch keine beisteuern

Profilbild Farodin

22.08.2013, 09:24
Antworten

da man bei der mehr-tanken app auch sieht, von wann die preise sind und ich öfter mal reinschaue, kann ich sagen dass sie deutschlandweit sehr aktuell sind. meine erfahrungen bisher sind top. man kann sich auch richtig schnell dort hin navigieren lassen. standort, öffnungszeiten und andere interessante informationen sind vorhanden

Profilbild Jack_Comfort

22.08.2013, 10:07
Antworten

mehr tanken benutze ich auch. bin sehr zufrieden. und das für kostenlos.

Profilbild na_gut

22.08.2013, 10:09
Antworten

Eben demnächst kommen die Preise direkt von den Betreibern….

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 10:10
Antworten

Hahaha, ihr müsst ja echt Probeme haben wenn ihr euch wegen paar Cent an eine andere Tankstelle navigieren müsst…

Profilbild soulstylez

22.08.2013, 10:13
Antworten

Umwege fahren und Geld sparen. Sinn?

Profilbild sarit

22.08.2013, 10:14
Antworten

nutze mehr-tanken auch schon eine ganze Weile und bin damit super zufrieden

Profilbild sarit

22.08.2013, 10:19
Antworten

also auf meinem täglichen arbeitsweg komme ich an einigen Tankstellen vorbei. hab gestern 9 Cent pro Liter gespart. Da könnt ich mir diese App gleich zweimal kaufen und das ganz OHNE Umweg.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 10:22
Antworten

Eben es geht nicht um Umwege zu fahren. Aber wenn man an mehren Tankstellen vorbeikommt ist es schon interessant vorher zu Wissen welche die günstigste ist.

Profilbild Monster-Piephahn

22.08.2013, 10:58
Antworten

Bei clever-tanken sieht man auch minutengenau von wann die Preise sind.
Ich kann diese App sehr empfehlen.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 10:59
Antworten

Die Tankstellenpreise können nur dann sinken, wenn man aus Bequemlichkeit eben NICHT zur nächstbesten Tanke fährt, sondern zur günstigsten. Dafür muss man zwar ggf. einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, aber nur so können Preise gedrückt werden! Natürlich muss der Umweg vertretbar sein, aber welche Möglichkeit hat der Verbraucher denn sonst, sich gegen zu hohe Preise zu stemmen? Da muss man eben was tun und nicht nur herablassend und arrogant andere belächeln, die die Schnauze voll haben von dieser Preistreiberei!

Profilbild Fiedler5895

22.08.2013, 11:14
Antworten

@enyaW heute bei uns 17 Cent Unterschied je Liter macht keinen Sinn was?

Profilbild Brotkruemel

22.08.2013, 11:33
Antworten

Mehr-tanken ist die bessere App in meinen Augen.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 11:52
Antworten

@enyaW
Die Ölindustrie setzt auf Leute mit Deiner Einstellung und fährt gut damit!

Profilbild Mimi

22.08.2013, 12:02
Antworten

mehr-tanken kenne ich gar nicht. habe von Anfang an clever tanken und bin sehr zufrieden. leider melden die meisten “Marken-“Tankstellen ihre Preise nicht. aber die sind ja eh die teuersten.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 12:19
Antworten

Fiedler, mal nicht Super Plus mit Diesel vergleichen…

Profilbild Bassi

22.08.2013, 12:24
Antworten

Habe auch mehr-tanken benutzt und bin sehr zufrieden. Die clever-tanken findet meine lieblingstanke nicht.

Profilbild Rabbit

22.08.2013, 12:28
Antworten

Umwege hin oder her, aber bei 1.36 Diesel an einer freien und 1.49 an der Shell Tankstelle, nehme ich den Umweg dankend in Kauf! Die Preisdifferenz, muss ich hinzufügen, ist zwar in einer Zeitspanne von 12 Stunden, nichts desto trotz verzichte ich dann gerne auf die Shellpreise und verkneife mir, wenn keine längere Fahrt ansteht, dass tanken eine bis zwei Tage!

Profilbild Static

22.08.2013, 12:56
Antworten

Nur mal so ein kleiner Denkanstoss: Wenn man 10 km nur zum Tanken fährt und das Auto 10 Ltr. auf 100 km brauchen würde, kostet die Fahrt bei einem Literpreis von 1,60 € das Selbige. Erst, wenn die Ersparnis die Kosten überschreitet, kommt man in die Gewinnzone. 😉

Profilbild andreas6652003

22.08.2013, 12:58
Antworten

Der eigentliche Preistreiber beim Sprit sind die Steuern….habt Ihr das alle noch nicht kapiert ??? Außerdem ist das Benzin noch viel zu billig.

Profilbild Maxx

22.08.2013, 13:11
Antworten

Andreas dann fahr doch weiter mit deinem Dreirad.
Es geht hier ums sparen, BEIM GESAMTPREIS!!

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 13:23
Antworten

Ich nutze auch mehr-tanken und bin sehr zufrieden damit. Was den umweg bis zu billigeren Tanke betrifft, da muß man schon in jedem einzelnem fall entscheiden , ob es sich lohnt oder nicht – je nach dem wieviel man tanken will, wie groß der Preissunterschied zwischen näheren und weiteren Tanke ist und wie groß der Umweg ist – wenn der Tank fast leer ist und der Preissunterschied bei 10 oder mehr cent liegt dann lohnt sich auch 10 km Umweg machen, beim 10 und weniger Liter tanken und 5 cent unterschied würde ich auch keine 5 km fahren. Am besten man fährt nicht bis zum leerem tank sondern tankt schon vorher bei Gelegenheit, wenn mann grad bei billigeren Tanke vorbei fährt.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 13:31
Antworten

Ach ja, bis jetzt war ja so beim mehr -tanken, daß je mehr teilnehmer die Preise melden desto aktuellere Angaben man hat, sobald es von auch vom Bundeskartellamt mit Preisen versorgt wird dann hat man sowieso immer aktuelle Stand, ob es mehr-tanken ist oder clever-tanken, glaube weniger das da Unterschied zwischen denen geben wird.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 13:39
Antworten

Selbst wenn es unterm Strich etwas teurer sein sollte einen Umweg zu fahren: die teurere Tankstelle bekommt meine Knete dann nicht und wenn alle so denken würden, würde der Spritpreis über kurz oder lang sinken. Konkurrenz belebt das Geschäft!

Profilbild andreas6652003

22.08.2013, 13:44
Antworten

Maxx , Dann verkauf Deinen Geländewagen und besorg Dir was sparsameres…. Das geheule über die Spritpreise geht mir echt langsam auf den ….
Tut lieber was für die Energiewende !!!

Profilbild Rabbit

22.08.2013, 14:08
Antworten

Andreas du Grünewählender **** und sonst irgendwas! Alle schreien nach Umweltschutz und wer soll dafür aufkommen? Schon mal dran gedacht, dass sich diesen „Luxus“ nicht jeder leisten kann? Und an den anderen Helden mit seiner Rechung: Ich fahre Diesel und verbrauche im Schnitt etwa 6 Liter, in den Tank passen ohne Reserve etwa 52 Liter rechne Bitte noch mal…. abgesehen davon hab ich auf dem Weg zu meinen Schwiegerleuten eine freie Tanke, welche in unserer Gegend zu den Günstigsten gehört! Also wenn euch es nicht passt, dass ich kein Geld zu verschenken habe und etwas gegen Spartips für die Allgemeinheit habt, dann fahrt doch bitte zur Hölle, pumpt dort den Grünen das Geld in den Arsch und spart euch eure dämlichen Kommentare hier! Genau wegen Idioten wie euch klappt es ja nicht mit solchen Apps und den kleinen legalen Mitteln, welche dem kleinen Mann bleiben, um wenigstens ein kleines bisschen gegen das Preistreiben von Staat und Ölriesen vorzugehen!!!

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 14:20
Antworten

Ich benutze selbst die App. Ich fahre immer zu der teuersten, da muss ich wenigstens nicht warten!Von miror aus kann der Sprit noch teurer werden, dann sind nicht soviele Schrottkarenauf der Autobahn!

Profilbild laie

22.08.2013, 14:32
Antworten

So ein Blödsinn. So lange die Nachfrage konstant bleibt oder gar weiter steigt, wird der Preis nicht sinken. Da könnt ihr sonstwo hinfahren, aber hauptsache die stupiden Stammtischparolen mal wieder raushauen…

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 14:50
Antworten

Wenn die teurere Tankstelle ihren Sprit aber nicht los wird, was wird die also machen müssen? Richtig, billiger werden! Aber das kann eben nur dann passieren, wenn auch der letzte Dummvogel kapiert, dass das nur so gehen kann. Das hat rein gar nichts mit Stammtischparolen zu tun.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 14:54
Antworten

@Rabbit: Wo ist hier der „Gefällt mir“-Knopf? 😉

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 15:16
Antworten

@ enyaW
Oh man, du hast es echt nötig was? Durch die Texte die du hier schreibst, lässt sich genau erkennen, was für ein Typ du bist.
– In der Schule… schlecht
– Auf dem Schulhof… immer alleine
-Kriegt nie Frauen ab
-Mit Glück irgendwo Arbeit gefunden
-Liegt den Eltern zuhause auf der Tasche
-Steckt seine kompletten 300€ Lohn in seinen schrottreifen Opel Corsa
– Weil er im Leben nichts erreicht muss er im Internet auf dicke Hose machen

[ironie]Nein, Spaß. Wir finden dich jetzt natürlich alle ganz cool, weil man deinen Texten entnehmen kann, das du ein richtiger macher bist![/ironie]

Profilbild Rabbit

22.08.2013, 15:23
Antworten

Zum Thema dumme Kommentare, hat man Wayne nicht mal gebannt? Ob Stammtischparole oder nicht, wenn mehr Leute mit machen, die App dadurch aktueller bleibt und ich dadurch Geld sparen kann, dann ist es mir dermaßen von scheiß egal, was viele hier von der App halten oder auch nicht halten! Und zum Thema Angebot, wenn du dein Sprit günstiger über Zwischenhändler oder direkt mit höherem Absatz an den Kunden vercheckst, macht schon einen Unterschied!!

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 15:59
Antworten

Kleine Denkanstösse:
1. Habt ihr Euch schon mal Gedanken darüber gemacht, dass der Tankstellenbetreiber am Benzin sowieso nichts verdient?
2. Billig tanken heisst nicht, günstig tanken, daher tanke ich regelmäßig Aral Ultimate Diesel… bevor mir ein Injektor mit 160,- Euro Reperaturkosten zu Buche schlägt oder die HD-Pumpe verstopft… da sind die paar Cent Mehrkosten schnell drin.

Profilbild Kexo1009

22.08.2013, 16:12
Antworten

Ich brauch eine APP für billig Kerosin für mein Privatjet das wird immer teurer

Profilbild Kexo1009

22.08.2013, 16:15
Antworten

Find den Sprit auch viel zu billig solange Hausfrauen noch 1Km zum einlaufen fahren wegen etwas Wurst und Männer zur nächsten 500m entfernten Kneipe kann der Sprit noch gar nicht teuer sein

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 16:30
Antworten

@Kexo1009: Die von Dir beschriebenen Fahrten kann sich doch jetzt schon keiner mehr leisten, außer denen, denen es sowieso egal ist, wie teuer der Sprit gerade an der nächsten Tanke ist. Aber der Geringverdiener von heute kann seine Karre mittlerweile doch nur noch an Sonntagen aus der Garage holen :-/

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 16:39
Antworten

Anstatt mal an die armen Mitarbeitet von BP, Aral usw. zu denken die, wenn wir alle billig tanken, ihren Job verlieren! Ihr solltet euch schämen

Profilbild stefan

22.08.2013, 16:52
Antworten

Unglaublich wie schnell es immer geht, komplett weg vom Thema/Deal zu diskutieren… Aber bleibt bitte freundlich, sonst muss ich den bösen Zensur-Stift in die Hand nehmen

Profilbild Sternchen0903

22.08.2013, 17:16
Antworten

sehr gut Admin, die unsachlichen beleidigenden Kommentare nerven – leider nicht nur in diesem Deal

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 17:17
Antworten

Wenn ich aber nicht bei den teuren sondern bei den billigen tanke, sichere ich dann doch DEREN Arbeitsplätze! Also brauch ich mich auch nicht schämen.

Profilbild na_gut

22.08.2013, 17:20
Antworten

Mehrtanken-App ist ja nicht wirklich kostenlos ist halt mit Werbung verseucht.

Profilbild CrazyDornie

22.08.2013, 18:49
Antworten

@Matthias: Kleiner Denkanstoß:
Teuer tanken heißt nicht gleich besser tanken. Ausgegangen von den ca. 500000km die ich bisher gefahren bin bei einem Preisunterschied von min. 15 cent je liter und einem durchschnittsverbrauch von 6 Litern hätte ich bisher mehrkosten von ca. 4500 Euro. Ziehe 1000 ab für evtl. weniger Verbrauch durch hochwertigen Sprit bist du immer noch bei 3500Euro…
P.S.: Meinen beiden Auto (Astra, Passat) ging es immer gut.

Anonymous (Gast)

22.08.2013, 19:38
Antworten

500000 km bei 15 Cent? Warum nicht 7500000 km bei nem 1 Euro unterschied? Was fuer Zahlen…

Profilbild sedi

22.08.2013, 20:08
Antworten

Bei vielen Kommentaren hier würde man nicht vermuten,das der Verfasser schon 18 ist und einen Führerschein besitzt!

Profilbild CrazyDornie

22.08.2013, 20:27
Antworten

enya… auf 500000km kommt man als berufspendler relativ schnell… lernst du irgendwann vielleicht noch. Der Preisunterschied stammt von der Aral Seite für. Ich hab den Schnitt der letzten beiden Jahre genommen. Nur 2013 waren es sogar 20cent.

Profilbild sedi

22.08.2013, 21:49
Antworten

500000Km??? Auf wieviel Jahre denn?

Profilbild Heiko

22.08.2013, 22:32
Antworten

Irgendwie ist es immer wieder interessant zu sehen das der Umweltschutz über den Preis funktionieren soll! Es sicherlich nicht wünschenswert das wegen 500m Weg das Auto genommen wird.. Oder das wegen Missgunst das Leben anderer Menschen, unnütz schwer gemacht werden soll..
Um die Umwelt mehr zu schützen, müsste sich die Wirtschaft ersten einmal komplett ändern. Oder wie kommen die Waren aus aller Welt zu uns oder von uns zurück oder die Brötchen in den Laden..
Vllt liest das hier auch keiner mehr und wir werden die Welt nicht retten aber ich kann auch kein Chinesisch!
Also ich finde die App als Ansatz gut, es geht ja immer noch besser. Und ausserdem machen sich dadurch viele Menschen Gedanken über die Umwelt!!! 😉
..ein guter Anfang.

Profilbild rush

23.08.2013, 06:24
Antworten

Hahahaaa…. Herrlich Wayne, you made my day.
Hab das schon ein bißchen vermisst.

Profilbild CrazyDornie

23.08.2013, 07:59
Antworten

sedi: ca. 10, 5 Jahre

Profilbild AndreasWI

23.08.2013, 13:08
Antworten

die app kostet 1.59eur obwohl 0 angegeben sind, wie komme ich zur null Version oder zur besten gratis alternative welche mich schnell örtet und auf Kommando mich da hin lotst..!!? Danke für eure zeit.

Anonymous (Gast)

23.08.2013, 13:32
Antworten

Andreas, ganz einfach: kauf dir ne Zeitmaschine und reise einfach einen Tag zurück. Die Amazon App der TAGES ist leider auch nur an den Tag umsonst. Sonst würde es ja Amazon App der Woche, des Jahres oder des lebens heisen…

Logo, wa?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)