-21%
24
Post Thumbnail

47,47€ 59,95€

[Android] NAVIGON Europe

01.08.2012
von: Google Play

Bis zum 12. August gibt es wieder mal die die Europe-Version von Navigon, eine der beliebtesten Navi-Apps fürs Smartphone, etwas günstiger…

Beschreibung:
„Mit NAVIGON verwandeln Sie Ihr Android Smartphone in ein vollwertiges mobiles Navigationssystem, das in Bedienungskomfort und Funktionsumfang den vielfach ausgezeichneten PND-Navigationssystemen von NAVIGON in nichts nachsteht. Durch konsequente Umsetzung der Menüführung fügt sich NAVIGON nahtlos in die Android-Bedienphilosophie ein.“

Wer bisher noch nicht zugeschlagen hat, freut sich ja evtl. über die 12,50€ Ersparnis. Und wenn ihr schon im Play Store seid, würden wir uns noch über eine Bewertung freuen 🙂

Profilbild Neophyte

01.08.2012, 13:33
Antworten

lohnt sich sehr, wesentlich besser als die Google Navigation. benutze die App von Anfang an und bin begeistert

Anonymous (Gast)

01.08.2012, 13:50
Antworten

Zusätzlich noch 33 Prozent Rabatt auf den InApp-Kauf Panorama View 3D.

Anonymous (Gast)

01.08.2012, 13:52
Antworten

Profilbild ECIII

01.08.2012, 14:08
Antworten

Kann man die auch offline benutzen?

Profilbild copACABana

01.08.2012, 14:20
Antworten

ist aber trotzdem teuer oder? wie siehts denn mit Updates aus? sind die kostenlos?

Profilbild refilix

01.08.2012, 14:28
Antworten

Würde mich auch interessieren. Kartenupdates?

Profilbild infodfe

01.08.2012, 14:37
Antworten

Handelt es sich hierbei um eine 1-Jahreslizenz, oder wie lang kann die Navisoftware nach Kauf genutzt werden?

Anonymous (Gast)

01.08.2012, 14:50
Antworten

Kartenupdates für zwei Jahre kostet 19,95€ extra. Wird dann 1x im Quartal ein Update zur Verfügung gestellt. Das Navi kann nach Erwerb dauerhaft genutzt werden. Jedoch meines Wissens nur auf dem Handy, auf dem man es runtergeladen hat.

Profilbild Master61

01.08.2012, 14:51
Antworten

Super Preis. Hatte das letzte mal zugeschlagen. Mir ist aufgefallen dass jetzt auch Türkei Karte dabei ist. Bei iOS zahlt man dafür 40 euro.

Profilbild Sebastian

01.08.2012, 15:16
Antworten

1-Jahreslizenz ist quatsch – hab noch nie was davon gehört

Profilbild naja

01.08.2012, 15:24
Antworten

Wohl keine Jahreslizenz – das gibt’s und ist kein Quatsch – aber Kartenupdate kostet ganz schön …

Profilbild Roady

01.08.2012, 15:26
Antworten

Kartenupdate: Navigon deinstallieren, Kartenordner löschen, neu installieren und Karten laden…

Profilbild Sebastian

01.08.2012, 16:00
Antworten

Wenn man über GooglePlay die Software in ihrer Grundfunktion kauft, hat man die Lizenz für die Software. Wenn man Stimmen oder sonst was dazu kaufen will, kostet das natürlich extra. Ein Abo oder ähnliches ist was anderes.

Profilbild Thozi

01.08.2012, 16:11
Antworten

@ECIII , die Karten sind offline auf dem Gerät gespeichert

Profilbild Monique

01.08.2012, 16:48
Antworten

Sygic ist meiner Meinung nach besser 😉

Profilbild SniGGa88

01.08.2012, 18:10
Antworten

im snappzmarket gratis…

Anonymous (Gast)

01.08.2012, 19:46
Antworten

@SniGGa88
Bitte keine Hinweise auf Blackmarkets.. die sind illegal…

Profilbild Walter

01.08.2012, 20:13
Antworten

Also. Navigation ist offline, braucht unter Umständen aber minimal an Trafik beim Starten, um Lizenz zu prüfen. Navi ist super, hat mir in Irland das Leben gerettet (der Taxifahrer kannte die Straße nicht und heizte den Zähler ordentlich an)
Updates sind kostenlos. Installieren kann man es an jedem Gerät, das dein Konto nutzt, also Kontobindung, keine Gerätebindung. Extra 2-Jahre Kartenupdates kosten 30€, falls reduziert (alle 3 Monate, dann 20). Generell alle In-App käufe nur falls reduziert erwerben. Auf Android gibt es keine Konkurrenz vom Funktionsumfang her. Wer es schwarz beziehen möchte, kriegt aber Probleme, da sehr mühsam und umständlich. Der Kauf lohnt sich auf Lange Sicht schon.

Anonymous (Gast)

01.08.2012, 20:14
Antworten

Holt euch navfree ist super und für lau.

Profilbild AquaSonic110

01.08.2012, 23:13
Antworten

Bei Chip.de kost die app nur 44,44€.

Profilbild newera

02.08.2012, 01:28
Antworten

also schwarz beziehen ist nicht mühsam und mittlerweile für jeden machbar – somit Blödsinn! apk herunterladen und installieren- fertig ohne Code und mühsamen …..
Ich habe es aber dennoch nach einer kleinen Testphase 😉 gekauft, da es mir recht gut gefällt. allerdings lässt der funktionsumfumfang sehr zu wünschen übrig, wenn man nicht zusätzliche euros für die inapp zu erwerbende zusatzfunktionen hinlegt.

Anonymous (Gast)

02.08.2012, 13:21
Antworten

Was kostet den die InApp für TrafficPlus

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)