Angebot
38
Post Thumbnail

[Android] Viele Top-Apps 2012 gratis

26.12.2012
von: Amazon AppShop

Die Info kam in den Kommentaren schon auf, aber das könnte auf jeden Fall einer der besten Deals für heute werden: Amazon verschenkt heute nochmal die „Greatest Hits 2012“ im eigenen App-Shop. Mit dabei u.a.:

• Missle Defender
• Moonphase Pro
• Splashtop
• Remote Desktop
• Call of Atlantis
• TuneIn Radio Pro
• OfficeSuite 6.5
• World of Goo

Leider lassen sich die Angebote bisher nur über die App aufrufen, die ihr ggf. direkt unter der Beschreibung als .apk findet. Bevor ihr den App-Shop bei Euch installieren könnt, müsst ihr die Installation von Apps aus „unbekannten Quellen“ erlauben. Den entsprechenden Menüeintrag findet ihr unter Einstellungen -> Apps (bzw. Sicherheit bei neueren Geräten)

Profilbild Flummi

26.12.2012, 11:05
Antworten

Und gleich kommt die erste Meldung, dass die gar nicht kostenlos sind (weil nicht richtig gelesen und im PlayStore geschaut wird).
Los jetzt, enttäuscht mich nicht… 😉

Profilbild Mevel

26.12.2012, 11:08
Antworten

Super! Hat auch im play store geklappt! Einfach den haken finden und schon klappt es 😀

Profilbild crank90

26.12.2012, 11:20
Antworten

Die gibts nur im Amazon App Store, ist gleich wie Google Plan nur eigene App 😉

Profilbild remolo

26.12.2012, 11:23
Antworten

Gibt es keine Landingpage?

Profilbild Hendrik

26.12.2012, 11:29
Antworten

kann man irgendwo sehen was alles dabei ist ?

Profilbild MaxH

26.12.2012, 11:31
Antworten

Gibt es nur diese 5 oder 6 Apps ? Was ist mit Jelly defense ?

Profilbild naja

26.12.2012, 11:31
Antworten

Das u. a. kann man sich sparen wenn man alle apps aufgezählt hat

Profilbild Asabi24

26.12.2012, 11:35
Antworten

die aufgezählten spiele sind mit geld
zumindenst sehe ich kein free zeichen!

Anonymous (Gast)

26.12.2012, 11:37
Antworten

“Heutige Gratis-App des Tages” im App-Shop aufrufen, und dann nach rechts scrollen

World Goo
Missile Defender
Gravilux
tunein
Moon Phase Pro
Office Suite 6.5
Call of Atlantis
Splashtop Remote Desktop
Unolingo
Mahjongg artifacts

Anonymous (Gast)

26.12.2012, 11:40
Antworten

Cool, vielen Dank 🙂 Hab mir World of Goo und TuneIn Radio Pro geholt.

Profilbild stefan

26.12.2012, 11:41
Antworten

Ich würde Euch gern eine genaue Anleitung geben, aber wie ihr vllt. wisst, hab ich seit ner Weile n‘ Iphone (bitte nicht hauen) 😀

Profilbild remolo

26.12.2012, 11:54
Antworten

Ts s s….

Profilbild navian

26.12.2012, 11:58
Antworten

omg

Profilbild kiko

26.12.2012, 12:01
Antworten

die scheisse bei amazon apps ist egal was Mann kostenlos runterladen tut Mann muss immer eingeloggt bei amazon app Store sonnst funktioniert kein app. schade eigentlich.

Profilbild Pulli67

26.12.2012, 12:07
Antworten

Wenn die App installiert ist, auf den Text heutige Gratisapp (oder so ähnlich heißt der), nach links wegwischen und schon erscheinen die angegebenen Apps. Frohe Restweihnachten!

Profilbild Android

26.12.2012, 12:14
Antworten

sicher? finde dort nur noch zwei gratisapps. die anderen dort kosten ne Kleinigkeit.

Profilbild Dude

26.12.2012, 12:15
Antworten

Holt euch Lucky Patcher. Dann muss man nicht mehr bei Amazon eingeloggt sein.

Profilbild amiga-2000

26.12.2012, 12:19
Antworten

Amazon-App akzeptiert Bezahlung nicht für Gratis-Apps!

Profilbild kiko

26.12.2012, 12:20
Antworten

nix verstehen????

Profilbild Jaux

26.12.2012, 12:38
Antworten

wo finde ich denn eine Liste mit den Gratisapps die es heute gibt? Ich mag den Amazon Store nicht 😉

Profilbild Jaux

26.12.2012, 12:40
Antworten

Sorry aber meine App hatte nur 4 Kommentare geladen 😉

Profilbild Spherre

26.12.2012, 13:30
Antworten

Danke habe einige apps getetest

Profilbild Mephi

26.12.2012, 14:08
Antworten

So ein Mist, World of Goo kann ich nicht installieren. Nach beendeter Installation kam ich es nur erneut Downloaden, aber nicht öffnen, selbst nach 4 Versuchen kein Erfolg

Profilbild Flummi

26.12.2012, 14:56
Antworten

Der App-Shop hat so seine Macken. Einfach die App ganz normal vom App-Drawer aus starten, sollte funktionieren.

Profilbild Spinner

26.12.2012, 14:58
Antworten

Hey Leute bin ich zu blöde ich bekomme den App store von Amazon nicht auf deutsch. Ich habe auch schon öfters super Amazon etwas gekauft. Also daran kann es nicht liegen.

Bitte um Hilfe

Profilbild Flummi

26.12.2012, 15:00
Antworten

@stefan: Wie kann man nur? Ab in die Ecke und schämen!

Profilbild tushy

26.12.2012, 15:01
Antworten

Lucky Patches entfernt i.d.R. nur die Werbung bei Free Spielen.
Da kann man auch einfach nen guten Adblocker drauf machen -> kommt aufs gleiche raus.

Btw. brauch man für beides root rechte, ergo für den Normalanwender nicht zu gebrauchen.

Profilbild Flummi

26.12.2012, 15:01
Antworten

@

Profilbild Flummi

26.12.2012, 15:05
Antworten

@spinner: Hast Du den Store von der deutschen Amazon Seite? Sollte eigentlich auf deutsch sein. Oder in deinem Handy ist vielleicht etwas nicht richtig eingestellt.
@tushy: Der Lucky Patcher kann auch Lizenzüberprüfungen entfernen.

Profilbild Spinner

26.12.2012, 15:15
Antworten

Ich habe den App store von hier. Aber auch von der deutschen Seite ist der auf englisch. Was könnte falsch eingestellt sein?

Profilbild faintz

26.12.2012, 15:36
Antworten

danke. danke auch noch für eure andere app – app sales. könntet hier auch passend mal Werbung dafür machen. sonst mach ich es halt. Super zufrieden mit eurer arbeit

Anonymous (Gast)

26.12.2012, 16:22
Antworten

Hier auf einem Galaxy Ace ist der Store auch auf englisch, warum auch immer. Außerdem ist der Appstore derart langsam, dass er praktisch unbenutzbar ist, kann man da was tun (Android 2.3.6)? Das ist so wirklich inderlich… Kommt man anders an die Gratis-Apps?

Profilbild Spinner

26.12.2012, 18:28
Antworten

Weiß denn keiner woran es liegt das einige von uns den App store auf englisch haben und was man dagegen machen kann?

Profilbild Strati80

26.12.2012, 20:57
Antworten

@spinner: Das problem hatte ich früher auch, weiß allerdings nicht mehr 100% wie ich es geändert hab. Ich meine ich hab ne gratisapp im englischen store bestellt und hab als lieferadresse ne deutsche anschrift angegeben, dann hat der appstorenen fehler angezeigt und gefragt ob ich die sprache ändern will.

Profilbild tushy

26.12.2012, 21:49
Antworten

@flummi:
Deswegen stand da auch i.d.R. denn das andere ist noch „legaler“ als dass andere 😉

Profilbild michbeck

27.12.2012, 09:51
Antworten

Bei mir wars auch Englisch. Bei Amazon hat wohl jeder ein Kindle Konto. Das muss von Amazon.com auf Amazon.de umgestellt werden.

Profilbild Spinner

27.12.2012, 10:12
Antworten

@ Michael und wie mache ich das

Profilbild Spinner

27.12.2012, 14:59
Antworten

Habe es hin bekommen. Vielen Dank für den Tipp mit dem kindl Konto

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)