Gratis
37
Post Thumbnail

[Android/iOS/WP] Sparkasse+

30.10.2013
von: sparkasse.de

Auch dieses Jahr gibt es die App „Sparkasse+“ (vorher S-Banking) für alle Betriebssysteme wieder kostenlos. Ich habe eigtl. gehofft, dass sie direkt in Google Play auch noch reduziert wird – das wird aber wohl nicht mehr passieren – Für die Androiden muss also der Weg über Androidpit oder den Amazon AppStore gegangen werden.

• Kontostand (einzelne und gesamt)
• Umsätze (auch vorgemerkt)
• Grafische Auswertungen
• Einzel-, Termin-, Rück- und SEPA-Überweisungen
• Komfortüberweisungen
• Daueraufträge
• Einzellastschriften
• Umbuchungen
• Vorlagenverwaltung
• Suchfunktion in den Umsatzlisten
• Sicherung der Daten auf einer Speicherkarte

Auch wenns sowieso bekannt sein sollte: Die App erlaubt natürlich auch die Verwaltung von anderen Konten, die nicht bei der Sparkasse sind. Es handelt sich im Grunde nur um eine umgelabelte Version von StarMoney. Viel Spaß damit 😉

Anonymous (Gast)

30.10.2013, 08:12
Antworten

wie sicher ist denn so ne app?

Profilbild DaBork

30.10.2013, 08:21
Antworten

service currently unavaible

Profilbild Dief

30.10.2013, 08:24
Antworten

Super… Danke

Profilbild Chris

30.10.2013, 08:35
Antworten

Tretten bei euch auch Verbindungsprobleme auf?

Profilbild Tob-IT

30.10.2013, 08:37
Antworten

Werde aus der AndroidPIT App einfach in den Play Store weitergeleitet, wo die app kostet. Jemand eine Idee? Will nur ungern wieder den Amazon App Shop aktivieren…

Profilbild skandalouz

30.10.2013, 08:38
Antworten

naja brauch ich nicht… früher konnte man mit der kostenlosen keine Überweisungen tätigen sondern nur den kontostand anrufen. da man jetzt aber mit der kostenlosen überweisen kann, reicht mir die völlig aus.

Profilbild Andi1979

30.10.2013, 08:38
Antworten

Habe die app schon seit ein paar Jahren . Hatte nie Probleme damit und kann sie nur empfehlen .

Profilbild Magnus

30.10.2013, 08:43
Antworten

Kann die app nur empfehlen. Habe die auch schon ewig. Hatte nie Probleme damit

Profilbild Man

30.10.2013, 08:44
Antworten

Tob-it
ich habe das selbe Problem!

Profilbild Master328

30.10.2013, 08:50
Antworten

Vorsicht! Diese Art von Überweisungen via sms tan sind nicht mehr sicher. Mehr infos neuster Berichte siehe Internet.

Profilbild daBruce

30.10.2013, 08:55
Antworten

Was hat das mit der App zu tun, wenn man diese Benutzt, kann man eh keine SMStan verwenden um Überweisungen über die App zu tätigen!

Anonymous (Gast)

30.10.2013, 09:05
Antworten

mTAN (per SMS) und BankingApp sollten aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht auf dem selben Telefon liegen (Gild auf für Onlinebanking im Browser). Im Schadenfall bleibt ihr auf den Kosten sitzen!

Profilbild Gerni

30.10.2013, 09:11
Antworten

hab ich seit 2 Jahren 1a wurde zur besten bankingapp gewählt

Profilbild the Tabulator

30.10.2013, 09:18
Antworten

Verbindungsproblem

Profilbild Kurisu

30.10.2013, 09:22
Antworten

Die meisten welche die App bei amazon gezogen haben, haben nur Probleme. diese gibt es anscheinend nicht über Google. Aber da kostet die App.

Profilbild Ulli

30.10.2013, 09:23
Antworten

Verbindung fehlgeschlagen 🙁

Profilbild Monique

30.10.2013, 09:28
Antworten

Bei der Bankleitzahl tritt immer wieder das Verbindungsproblem auf. Dann warten wir mal

Profilbild No1110

30.10.2013, 09:41
Antworten

Leider kann man keinen unterschiedlichen Konten von mehreren Banken hinterlegen

Profilbild dermax

30.10.2013, 09:54
Antworten

help
bei mir gibts die app im amazon store nicht. bei Android Pit kostet sie

Profilbild baerchen

30.10.2013, 10:04
Antworten

Arbeite seit einem Jahr mit Hibiscus, beliebig viele Konten, SEPA fähig, man ist unabhängig von jährlichen Updates… Einfach mal googlen… und ist kostenlos, oder donate…

Profilbild Muratk2

30.10.2013, 10:13
Antworten

Um die Amazon app zu installieren, muss man seine Bankdaten oder Kreditkarte zur Bezahlung angeben… Anders geht’s nicht! Daher nichts für mich!

Profilbild ardags90

30.10.2013, 10:24
Antworten

Ich habe mehrere Deutsche Bank und eine Postbank Konto was ich die App verwalten kann

Profilbild Skeptiker

30.10.2013, 10:34
Antworten

also ich hab sie. Amazon app runter laden, anmelden mit amazon konto und runter laden. ging sofort. zu beachten ist das man im normalen Browser bei amazon angemeldet sein muss, sonst akzeptiert der bei der app die email nicht, wieso auch immer. war zumindest bei mir so

Profilbild Skeptiker

30.10.2013, 10:58
Antworten

omg um auf die sparkasse zu zugreifen muss die amazon app weiterhin auf dem handy drauf installiert sein, ansonsten kommt man in die app rein. was ist denn das?

Profilbild Marzi1808

30.10.2013, 11:10
Antworten

hatte keine Probleme beim runter laden über Amazon Shop. App läuft einwandfrei.

Profilbild emty99

30.10.2013, 11:58
Antworten

Ich hoffe, jeder, der sich diese App lädt, hat auch einen Virenscanner auf dem Smartphone!!! Ansonsten kennen dann plötzlich mehr Leute Eure Bankdaten…

Profilbild Wita

30.10.2013, 12:49
Antworten

benutze die app schon lange. bin immer zufrieden gewesen. Ist halt manchmal nervig das man den tan-Generation immer braucht aber da ich eh immer erst Zuhause überweise ist das nicht soo schlimmm

Profilbild staatsnr2

30.10.2013, 14:42
Antworten

@Skeptiker deinstallier mal den playstore und kuck mal wieviel deiner apps noch laufen 😉 der amazon app Store muss installiert/angemeldet bleiben um dich als „Käufer“ zu identifizieren

Profilbild Erzi

30.10.2013, 16:11
Antworten

Ich verstehe das Gemeckere über den Amazon App Shop nicht. Wem der wirklich nicht passt der kann doch auch im playstore kaufen. Und den Euro hab ich dafür dann such übrig.

Profilbild staatsnr2

30.10.2013, 16:25
Antworten

@erzi wenn du mal ein Samsung ACE hattest verstehst es 😉 da is jeder freie MB Speicher Gold wert 😉

Profilbild Michael007

30.10.2013, 16:25
Antworten

Was ist eine „LegID“?

Profilbild Michael007

30.10.2013, 16:26
Antworten

Wo bekomme ich die her?

Profilbild Mr. X

30.10.2013, 19:15
Antworten

@Michael: Dein Anmeldename zum Online Banking. Bei Sparkassen in der Regel die Kontonummer.

Profilbild Reamix

30.10.2013, 19:29
Antworten

funktioniert einwandfrei, top 🙂
man kann mit der app alles machen, was man am pc auch machen kann, nur halt eben „to go“.
es sollte auch möglich sein, dass man Benachrichtigungen aktivieren kann, aber das weiß ich noch nicht so genau. ich glaube die Funktion nennt sich „kontowecker“ und benachrichtigt bei jeder Kleinigkeit, die sich am Konto tut. Ganz praktisch 🙂

Profilbild Erzi

30.10.2013, 19:46
Antworten

Staatsnr2 dann einfach im playstore kaufen.

Profilbild staatsnr2

30.10.2013, 22:08
Antworten

Wieso? ich hab kein ACE 😀

Profilbild jcs

01.11.2013, 12:46
Antworten

App geholt, geht, vielen Dank.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)