-26%
12
Post Thumbnail

33,30€ 45,00€

Assassins Creed 3 für Nintendo Wii U

24.02.2013
von: amazon.co.uk

Da wir (noch) keinen WiiU-Filter haben, bzw. die Filter dieses Jahr sowieso nochmal überarbeiten wollen, muss ich dieses Mal ohne arbeiten – ich hoffe ihr seht mir das nach. Denn das britische Amazon hat das Spiel Assassins Creed 3 im Preis gesenkt.

Beschreibung:
„Das 18. Jahrhundert in Nordamerika. Nach mehr als 20 Jahren voller Konflikte stehen die 13 amerikanischen Kolonien und die Britische Krone am Rande eines handfesten Krieges. Die Schlachtlinien werden vorbereitet. Blutvergießen ist unvermeidbar. Aus der Asche eines brennenden Dorfes wird ein neuer Assassine auferstehen. Als Sohn mohikanischer und britischer Vorfahren wird sein Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit in den Wirren der Revolution Gestalt annehmen.“

Zum Kauf wird eine Kreditkarte benötigt. Einloggen könnt ihr Euch mit den deutschen Daten.

Profilbild f0xEL

24.02.2013, 10:52
Antworten

Ist Wiiu gut?

Profilbild goggele71

24.02.2013, 11:06
Antworten

Ja….

Profilbild Born2BeAzz

24.02.2013, 11:57
Antworten

Nein…

Profilbild Born2BeAzz

24.02.2013, 12:04
Antworten

Um mein Statement zu erklären. Mit der Vorstellung der PS4 bekam die WiiU indirekt den Todesstoß. Die Technik der Nintendo-Konsole ist nicht nur veraltet sondern auch inkompatibel zu den Next-Gen-Plattformen von Microsoft und Sony, da sie keine PC-Technik verwendet. Das heißt, die Entwickler müssten für einen ziemlich kleinen Markt (weltweit 4 Millionen verkaufte WiiU’s) sehr viel Programmierungsaufwand für die Portierung betreiben, der sich nicht rechnet. Es wird also aller Voraussicht nach ab 2014 zu 90% nur noch Nintendo – exklusive Titel auf der WiiU geben…

Anonymous (Gast)

24.02.2013, 12:32
Antworten

Jetzt heulen die PS und Xbox fanatiker rum weil eine Nintendo Konsole die beste Hardware besitzt… Es ist die erste Konsole, welche 1080p Spiele unterstützt und das neue Gameplay ist einfach genail. Besonders bei Spielen, welche das Potenzial der Konsole komplett rausholen

Anonymous (Gast)

24.02.2013, 13:01
Antworten

Denk ich auch. Schade, dass Nintendo seine Franchise nicht auch auf anderen Plattformen anbietet, aber falls das passiert, wäre es das endgültige Aus für Nintendo.

Profilbild Das Ding

24.02.2013, 13:11
Antworten

Bis zum Release der PS4 dürfte der Preis der WiiU noch fallen. Und dann wird sie neben einem deutlich günstigeren Preis auch eine größere Spieleauswahl als die PS4 bieten.
Um die Zukunft der WiiU mache ich mir eigentlich keine großen Sorgen, zumal die typischen Nintendo-System-Seller noch alle erscheinen werden.

Profilbild Born2BeAzz

24.02.2013, 14:25
Antworten

Ach Alan. Selbst eine PS3 besitzt bessere Hardware als eine WiiU. Und was die Spieleauswahl angeht…denk nochmal drüber nach. Nicht die Masse ist entscheidend, sondern die Qualität der Spiele. Und da ist Nintendo eben eher speziell. Viel Kindergeburtstag, wenig Spring Break… Ach und was den Preis angeht…da hast du Recht. Nur leider kostet ein Porsche eben mehr als eine Ente…

Profilbild fusel

24.02.2013, 15:52
Antworten

also ich hab ne ps3 und ne wii u die aussage das die wii u schlechtere hardware is ist falsch…. nintendo wurde schon immer totgesagt… als der snes kam als der n64 kam als die wii kam… is ne never ending story man kann die ps3 nicht mit nintendo vergleichen

Anonymous (Gast)

24.02.2013, 17:27
Antworten

@Born2BeAzz
Wie ich sehe hast du keine Ahnung was Hardware angeht,
hier ein paar Beispiele: Die Grafikkarte der Wii U ist besser als die der PS3, die Wii U hat das 4 fache an Arbeitsspeicher.. Die PS3 hat einzig und allein einen Kern mehr, aber beim Gaming kommt es eben fast nur auf die Grafikkarte an. Ich habe auch eine PS3 und bin auch ganz zufrieden damit, aber die Wii U ist einfach besser. Nintendos Konsolen waren eben schon immer besser, eben viel Zukunftsorientierter.

Anonymous (Gast)

24.02.2013, 18:16
Antworten

Ihr könnt keine PS3 mit einer WiiU vergleichen. Die PS3 hat immerhin schon einige Jahre aufm Buckel. Fakt ist, dass es bisher wenig wirklich gute WiiU Spieleankündigungen gab. Zwar wurden für die PS4 auch noch keine großen Titel zum Release bekannt gegeben, allerdings haben wir ja noch etwas Zeit bis zur E3. Da werden wir dann von Sony und Microsoft mehr erfahren. Was ich mich für Nintendo wünschen würde, sind neue Franchise und nicht immer nur den X-ten Mariotitel.

Profilbild Born2BeAzz

24.02.2013, 18:40
Antworten

Ookaaaaay… Also vielleicht bin ich ein wenig über das Ziel hinaus geschossen, was den Hardwarevergleich mit der PS3 angeht aber eine Konsole von Nintendo als „zukunftsorientierter“ zu bezeichnen, ist ja wohl ein Witz. Die WiiU ist seit drei MONATEN auf dem Markt und war da schon veraltet! 2GB RAM von der die Hälfte nur für das Betriebssystem verbraucht werden sind wohl kaum ausreichend, um dauerhaft effizient und vor allem schnell arbeiten zu können. Schon jetzt sind die Ladezeiten und die Menüführung derart lahm, das wird wohl nicht besser werden. Ein Controller, der nach drei Stunden Spielzeit geladen werden muss? Ein Display, das auf Druck reagiert? Eine Reichweite von 8m (ohne Wand) des Controllers, was das verlegen des Spiels in einen anderen Raum nahezu unmöglich macht. Dinge, die man hätte besser machen müssen, um „zukunftsorientiert“ zu sein…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)