-21%
6
Post Thumbnail

299,00€ 379,00€

Asus 1215B – 12,1″ Netbook (AMD E-450, 1,6GHz, 2GB RAM, 500GB HDD, ATI HD 6320)

04.01.2012
von: amazon.de

Leider ist kein Windows dabei, was das Angebot ein wenig schwach aussehen lässt – aber wer auf der Suche nach einem mobilen Begleiter ist, sollte sich das Angebot dennoch anschauen:

• AMD E-450 2x 1.65GHz
• 12.1″ WXGA glare LED TFT (1366×768)
• 2048MB Arbeitsspeicher
• 500GB Festplatte
• AMD Radeon HD 6320 (IGP) shared memory
• 3x USB (2x USB 2.0, 1x USB 3.0)/LAN/WLAN 802.11bgn, HDMI
• 4in1 Card Reader (SD/SDHC/SDXC/MMC)
• Webcam (0.3 Megapixel)
• Multi-Touch Trackpad
• Li-Ionen-Akku (6 Zellen)
• 24 Monate Herstellergarantie

Sehr gute Akkulaufzeit, gepaart mit ausreichend Leistung (spielt sogar 1080p ab) und viele Anschlussmöglichkeiten.

Hans (Gast)

04.01.2012, 09:38
Antworten

Mobiler Begleiter und glare Display passen meiner Meinung nach nicht so richtig zusammen…

Matthias (Gast)

04.01.2012, 10:16
Antworten

Aber etwas anderes gibt leider kaum noch. Und wenigstens mal kein lahmer Atom.

TubiT (Gast)

04.01.2012, 11:31
Antworten

Hat gute Bewertungen bekommen, allerdings gibt’s das Netbook schon seit einigen Wochen für den Preis. Wenn man noch 2GB RAM dazupackt, hat man wirklich ein leistungsstarkes Gerät zu nem Top Preis. Windows muss über USB Stick installiert werden, Anleitungen gibt’s dafür viele im Netz. Ist gar nicht so schwer.

Enzo (Gast)

04.01.2012, 12:24
Antworten

Das mit dem 1080p funktioniert aber nur ruckelfrei wenn man entweder bluerays mit dem entsprechenden Player abspielt oder für mkvs im VLC unter „Input & Codecs“ die GPU-Beschleunigung aktiviert.

don (Gast)

04.01.2012, 13:47
Antworten

Man muss einfach Video Codecs installieren…. ich empfehle „K lite codec pack“. Gibts bei chip.de…

timeofsign (Gast)

04.01.2012, 22:13
Antworten

@Enzo: Vielen Dank für den Tipp mit der GPU-Beschleunigung beim VLC-Player! Habe mich schon gewundert, weshalb ich HD-Material mit dem VLC nur ruckelig abspielen konnte während die Wiedergabe mit dem MPC problemlos lief! 😉

Besitze das Lenovo S205 und habe häufig das Problem, dass sich die Wiedergabe aufhängt (liegt vermutlich am ATI-Treiber)! Muss dann jedes Mal den Akku rausnehmen und neustarten,… Hast du davon auch schon gehört oder evtl. sogar eine Lösung parat?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.