-7%
19
Post Thumbnail

349,00€ 375,99€

Asus EeePad Transformer – 10,1″ Tablet-PC (nVidia Tegra 2, 1GHz, GPS, 1GB RAM, 16GB eMMC, Android 3.0)

14.10.2011
von: amazon.de

ASUS beschreitet ein weiteres Mal neue Wege und bringt mit dem 690 Gramm leichten Eee Pad Transformer ein sehr vielseitiges und wandelbares Pad auf den Markt.

• NVIDIA Tegra 2 – 1,0GHz Dual-Core-Prozessor für exzellentes Multitasking und Videoausgabe in Full-HD Auflösung
• Android 3.0 Betriebssystem (Honeycomb) inkl. Adobe Flash 10.2-Unterstützung
• Erstklassiger IPS Bildschirm mit extrem weitem Betrachtungswinkel von 178 Grad aus kratzfestem und besonders hartem Glas
• Dateien schnell und einfach teilen und speichern mit einem Jahr lang unbegrenztem ASUS WebStorage, zwei USB-Schnittstellen sowie SD- und Micro-SD-Kartenlesern
• SRS Premium Sound – 3D-Stereo mit maximaler Basswiedergabe

Bei Androidpit findet ihr noch viele weitere Infos und Videos zum Transformer. Übrigens soll bald schon das Update auf 3.2.1 kommen 🙂

emka (Gast)

14.10.2011, 17:29
Antworten

Hab grad eines gekauft, allerdings die version mit dem Lapdock. Bisher gefällt es mir sehr gut. Android 3.2.1 schon installiert.

mk (Gast)

14.10.2011, 17:30
Antworten

nettes pad.. habs mit tastatur dock und revolver custom rom, sehr empfehlenswert!

Sven (Gast)

14.10.2011, 17:38
Antworten

Gab vor kurzem das acer iconia mit 32 gb zu einem nahezu identischen preis, wirklich günstig ist das nicht.

Armin (Gast)

14.10.2011, 17:43
Antworten

Ist ein Update von 3.0 auf 3.2 sinnvoll und einfach durchzuführen?

emka (Gast)

14.10.2011, 17:47
Antworten

@Armin: ja, bei mir kam es OTA (over the air) und man muss es nur bestätigen. 3.2 ist flüssiger, ausserdem kam dann noch ein update für die lapdock-firmware.

Bernd (Gast)

14.10.2011, 17:53
Antworten

Sollten nicht 10% Ersparnis für einen Top Deal gelten?
Ich dachte, das hätte ich mal bei euch gelesen

Pad (Gast)

14.10.2011, 17:58
Antworten

tolles gerät. nur zu empfehlen.

gido (Gast)

14.10.2011, 19:58
Antworten

heute bei Saturn in Ingolstadt für 350€ gesehen. der Preis scheint zu fallen. ich hab ebenfalls ein transformer und bin zufrieden.

Pippi (Gast)

14.10.2011, 20:06
Antworten

Würde ich mir auch holen, wenn das Teil 3G hätte.

Profilbild stefan

14.10.2011, 20:12
Antworten

@Bernd: Eigentlich JA, aber der Preisverfall war so schnell, dass ich den Deal erwähnen wollte…

Kalle (Gast)

14.10.2011, 20:38
Antworten

Ich finde den Deal klasse auch wenn keine 10% drin sitzen. Danke

Brenn O (Gast)

14.10.2011, 20:53
Antworten

legt 100 drauf und holt euch das ipad 2.ich mag Apple zwar nicht,aber das ipad 2 ist mit abstand am besten

Ferry (Gast)

14.10.2011, 21:04
Antworten

Wo gibt es das IPad2 für 450 Euro?

Mathias (Gast)

14.10.2011, 21:08
Antworten

Not.

Brenn O (Gast)

14.10.2011, 21:27
Antworten

überall. schau mal z. b. auf idealo.de kostet da 439 Euro. also lieber hier zuschlagen

unique (Gast)

14.10.2011, 22:04
Antworten

oder wartet noch bis zum weihnachtsgeschäft, da sollen die ersten tablets mit nvidia quadcore kommen

mig (Gast)

14.10.2011, 22:12
Antworten

Oder einfach in Potsdam im MM die 32 gb Version für 347 kaufen.

Michael (Gast)

15.10.2011, 20:44
Antworten

Gibts bei Amazon gebracht „Warehouse“ für 300€. Gerade eins bestellt, im Zustand „sehr gut“

Androidler (Gast)

16.10.2011, 11:20
Antworten

Apple ist Spielzeugmüll

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)