-21%
26
Post Thumbnail

1.111,00€ 1.399,00€

Asus G74SX-TZ293V (17,3″ Notebook)

07.05.2012
von: amazon.de

Vom preislichen Aspekt (und der Ersparnis) ein weiteres sehr gutes Wochen-Angebot von Amazon. Aber für 1100€ gibt es natürlich viele Kombinationsmöglichkeiten von div. Herstellern…

• Core i5-2430M 2x 2.40GHz
• 8192MB RAM
• 910GB (750GB HDD + 160GB SSD)
• DVD+/-RW DL
• nVIDIA GeForce GTX 560M 3072MB
• 4x USB (3x USB 2.0, 1x USB 3.0)/Gb LAN/WLAN 802.11bgn/Bluetooth
• HDMI, 8in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/MS Duo/MS Pro Duo/xD)
• Webcam (2.0 Megapixel)
• 17.3″ WUXGA glare LED TFT (1920×1080)
• Windows 7 Home Premium (64-bit)
• Li-Ionen-Akku (8 Zellen, 5200mAh)
• 4.30kg
• 24 Monate Herstellergarantie

Im Grunde fehlt m.E. nur noch ein Bluray-Laufwerk, alles andere ist schon auf dem aktuellen Stand der Technik. Bei Interesse aber unbedingt mal die Testberichte durchlesen!

Boe (Gast)

07.05.2012, 12:01
Antworten

Hab von toshiba das gleiche nur mit i7 und bd für 100€ mehr gekauft…

cani (Gast)

07.05.2012, 12:01
Antworten

111€?

Naja (Gast)

07.05.2012, 12:01
Antworten

also son teil mitm i5 geht eigtl gar nicht… wär nen i7 drin könnte man es auf jeden fall kaufen…

Carsten (Gast)

07.05.2012, 12:08
Antworten

habe das Modell als 15″ und i7… bin sehr zufrieden

lol (Gast)

07.05.2012, 12:12
Antworten

i7 ist hier pflicht i5 geht hier echt nicht und dann für denn preis das eizige was mich hier umhaut ist die grafikkarte der rest ist mager finde ich

ruka (Gast)

07.05.2012, 12:16
Antworten

Also ich habe g74sx allerdings mit 3D bildschirm i7 und br Laufwerk die zusätze kosten allerdings gleich mal das doppelte von der Verarbeitung und vom Design echt schick allerdings is er echt groß und auch recht schwer

MarkC (Gast)

07.05.2012, 12:16
Antworten

immerhin ein 120hz display, 3d tauglich, lichtstark und in gewissen Maßen vielleicht sogar grafikertauglich. shutterbrille scheint dabei zu sein.

Patrick (Gast)

07.05.2012, 12:18
Antworten

habe das alte g73 und ist top!! aber ich denke für den preis kriegt man i7er notebooks die auch sonst vergleichbar sind

riggz (Gast)

07.05.2012, 12:21
Antworten

da kann ich mich nur anschliessen.
bei dem preis muss wirklich ein i7 drin sein… aber der Rest ist Top…:-)

Bill (Gast)

07.05.2012, 12:31
Antworten

Der dürfte auch was taugen. http://www.amazon.de/N76VZ-V2G-T1011V-Notebook-3610QM- gvNVIDIA-GT650M/dp/B007RLLQKS/ref=sr_1_3?s=computers&ie=UTF8&qid=1336386373&sr=1-3
Hat bereits den i7 der 3.G und eine NVIDIA GT650M, 1Tb Hdd, 17,3 mattes Full HD Panel. Der kommt allerdings erst noch auf dem Markt Ende Mai.

remscheider (Gast)

07.05.2012, 12:32
Antworten

Stimmt, aber was willst du mit i7.da ist nicht kompatibel mit windoos

Gewürzwiesel (Gast)

07.05.2012, 12:42
Antworten

i5 geht gar nicht beim gamernotebook und bd sollte schon dabei sein. p.s.: Paddy du Troll! 🙂

Oliver (Gast)

07.05.2012, 12:43
Antworten

Hab das Notebook mit I7 aber nur GTX40M für 999,- Euro Ende 2012 bei Amazon gekauft. Sehr zu empfehlen, aber wie schon geschrieben mit i5 ein Witz !

olaf (Gast)

07.05.2012, 12:45
Antworten

kommt mal wieder runter… die komponenten sind genau aufeinader abgestimmt. was bringt mir n überdimensionierter prozessor, wenns nicht mit der grafik harmoniert

hier n test: http://www.computerbase.de/artikel/prozessoren/2011/test-intel-core-i7-3820/5/#abschnitt_spiele_hohe_aufloesung

KeXo (Gast)

07.05.2012, 13:08
Antworten

oliver!! Ende 2012?? Du bist ein zeitreisender. 😀

Ben (Gast)

07.05.2012, 13:13
Antworten

den ultimativen Top Deal gibts von Oliver wenn er uns die Lottozahlen verrät…

r3pos3 (Gast)

07.05.2012, 13:21
Antworten

i5vollkommend ausreichend zum gamen. i7 macht nur sinn und bringt Vorteile beim z.b. video rendern. 4 kerne und schluss. gibt kein aktuelles spiel das mehr braucht

lol (Gast)

07.05.2012, 14:10
Antworten

@ruka

3d am laptop haha ausserdem kann ein normales led bildschirm auch 3d mit der entsprechenden software nud wer guckt 3d auf einam laptop an schwachsinige technik was nur die augen schadet

n3ro (Gast)

07.05.2012, 14:23
Antworten

Danke R3…
Wer braucht denn einen I7 ausser zum Schwa… Vergleich?

ßsss (Gast)

07.05.2012, 14:28
Antworten

für den preis gibts besseres

lol (Gast)

07.05.2012, 14:29
Antworten

die grafikkarte ist für dieses system übertrieben kann man bestimmt nicht mal ausnutzen

Ralf (Gast)

07.05.2012, 14:46
Antworten

Verwöhnter Haufen mit reinen Halbwissen…. Es tut regelrecht weh, die Kommentare zu lesen.
Ein I5 reicht für Games und normale Nutzung voll und ganz! Bei Spielen gibt in erster Linie die GPU den Ton an und der Prozessor versumpft als Nebensächlichkeit… Wer Spaß mit dem PC will, sollte auf eine potenten Grafikkarte, SSD (nie wieder ohne) und Intel-CPU setzen. Damit hat man immer gewonnen! Btw ist die Leistung einer gtx560m bei weitem besser als die einer gt540/550/555m. Wobei auch meine gt550m für ~50fps bei dead island @720p/high und für ~30fps in der gw2-beta (laut A-NET noch nicht optimiert) locker reicht!

Hopi (Gast)

07.05.2012, 15:40
Antworten

Klasse das einige Sagen das sie diesen oder n ähnlichen mit i7 haben. Nur gibt’s verdchiedene i7 ^^

ruka (Gast)

07.05.2012, 16:51
Antworten

@lol

Ja 3D am lappi warum auch nicht aufn 17,5 Zoll Games in 3D zu zocken is schon geil und nen LED mit software kannste nicht mit nen 3D Monitor mit 5gb graka vergleichen

Horst (Gast)

08.05.2012, 08:06
Antworten

würde ich im dem Preissegment lieber zu nem XMG/Schenker greifen.
die GPU ist nicht berauschend, aber i7 muss auch nicht unbedingt sein.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)