-12%
8

269,00€ 304,89€

Asus PB248Q (24″ 16:10 Monitor)

27.05.2014
von: computeruniverse.de

Computeruniverse hat gerade einen der beliebtesten 24″ LED-Monitore im Angebot mit immerhin knapp 30€ Ersparnis. Der Asus PB248Q ist leider sehr sehr preisstabil, aber sein Geld absolut wert. Alternativ könnt ihr Euch nochmal die LG’s von gestern ansehen (für den schmalen Geldbeutel)

Details:
Diagonale: 24″/61cm • Auflösung: 1920×1200 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: keine Angabe (statisch), 80000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 6ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort, 4x USB 3.0 • Ergonomie: höhenverstellbar (100mm), Pivot, Swivel • VESA: 100×100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 21W (typisch), 0.4W (Standby) • Besonderheiten: Lautsprecher, LED-Backlight • Herstellergarantie: drei Jahre

Die Besonderheiten des guten Stücks kann man schon den technischen Details entnehmen: Die 16:10 Darstellung mit FullHD-Auflösung ist natürlich genial im Büro und die restliche Ausstattung entspricht dem, was man bei diesem Preis erwartet: 4x USB, HDMI, Displayport, Pivot und ein IPS-Panel. Wer wirklich Interesse hat, sollte sich unbedingt mal in den sehr ausführlichen Testbericht von Prad einlesen:

„Der Asus PB248Q hat uns in nahezu allen Bereichen überzeugt. Er besticht nicht nur durch sein eigenständiges Design, sondern auch in zahlreichen anderen Disziplinen fährt er sehr gute Ergebnisse ein. Asus hat den Monitor für professionelle Anwender im Büroalltag konzipiert. Hier punktet er mit seiner ergonomischen Flexibilität, sehr guten Kontrastwerten, einer sehr hohen Leuchtdichte und mit einem niedrigen Energieverbrauch. Auch für Anwender im Grafik-Bereich weiß der Monitor ebenfalls zu überzeugen. Der Monitor liefert ab Werk bereits eine gute und nach einer Kalibration sogar eine sehr gute Farbgenauigkeit. Die sRGB-Farbraumabdeckung gelingt ihm nahezu vollständig mit überragenden 99,7 Prozent….“

Profilbild DrFreaK

27.05.2014, 19:43
Antworten

für wenige Euro mehr bekommt man einen Korea-Monitor mit 27″ und 1440p.
nur mal so zur info…

Profilbild _sori_

27.05.2014, 19:54
Antworten

Die Koreaner kann man übrigens auch auf 120HZ OCen (ja das geht). bzw. mind 100

quattro_forever (Gast)

27.05.2014, 20:51
Antworten

werden die usb Anschlüsse am Monitor vom Rechner erkannt(hab hub) oder dienen die nur um Bilder und Videos am Monitor zu schauen

xy (Gast)

27.05.2014, 21:10
Antworten

wer hat schon Erfahrung mit den 27″ Koreanern, bzw welchen könnt ihr empfehlen..?

danke im voraus für die Tips

Profilbild MesserSchmitz

27.05.2014, 22:26
Antworten

Ilyama hat gute Monitore.

Profilbild MesserSchmitz

27.05.2014, 22:28
Antworten

Is aber nen Japaner sorry. Trotzdem bauen die sehr schicke UHDs

Profilbild satric

28.05.2014, 00:27
Antworten

im Asus Monitor ist meiner Meinung ein USB 3.0 Hub verbaut

Profilbild satric

28.05.2014, 00:28
Antworten

zum Anschluss am PC

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)