-16%
11

64,25€ 76,85€

Asus RT-AC1200G+ WLAN Router

02.08.2017
von: office-partner.de

Falls ihr zu Hause WLAN-Probleme habt und die nicht durch Repeater, Extender oder dLan lösen wollt, wäre ggf. eine Investition in einen besseren WLAN-Router angebracht. Eines der aktuellen Asus-Modelle ist bei Office-Partner im Angebot: Der Asus RT-AC1200G mit dem Code „opas12“. Der arbeitet dank Dual-Band und aller Hand aktueller Standards auf hohem Niveau und soll für bis zu 80qm ausreichen

Details:
WAN: 1x 1000Base-T • LAN: 4x 1000Base-T • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac/​h, simultan • Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz), 867Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/​128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: 4x extern (abnehmbar) • Anschlüsse: 1x USB 2.0 • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb) • Abmessungen: 207x148x35mm • Besonderheiten: IPv6, VPN passthrough (IPSec/​PPTP/​L2TP), unterstützt Mobilfunkmodems (3G/​4G), MU-MIMO, TPC/​DFS • Herstellergarantie: drei JahreInstallation und Einrichtung sind hier sehr leicht und man findet sich schnell in dem Menüs des Routers zurecht. Die Geschwindigkeiten sind wohl leider nur mittelmäßig und lt. Amazon-Bewertungen gibt es hin und wieder Abstürze… aber dafür kann man sich bestimmt mit Firmware-Updates und/oder alternativer Software behelfen. Denn unterm Strich weiß der Router aber zu gefallen:

„Abgesehen von der Signalqualität ist die Einrichtung und die Wertigkeit des ASUS absolut überzeugend. Das Interface ist gut strukturiert, auch wenn ich den Router über die direkte IP ansprechen musste und nicht über den in der Anleitung angegebenen Link! Ich habe eine 2.5″ externe HDD am USB-Port hängen (ohne separate Stromversorgung!) und kann auf diese ohne Probleme via Samba zugreifen – sogar HD-Film-Streaming funktioniert.“

Profilbild fmu

26.04.2017, 13:00
Antworten

52,26 bei Amazon

Profilbild skymind

26.04.2017, 13:43
Antworten

Geht nichts über ne Fritzbox…

xxbiboxx (Gast)

26.04.2017, 15:18
Antworten

79,89€ bei Amazon

Profilbild fmu

26.04.2017, 16:23
Antworten

Nicht direkt von Amazon. Aber vllt auch teurer geworden

Profilbild fmu

26.04.2017, 16:24
Antworten

Hier, schau selbst

Kommentarbild von fmu

Profilbild fmu

26.04.2017, 16:26
Antworten

@skymind: Fritzbox kostet ist geil, kostet aber auch einiges mehr, wenn man ein vernünftiges Modell wählt… Habe selbst nen Asus-Router mit Custom Firmware und kann mich echt nicht beschweren.

LX187 (Gast)

06.05.2017, 14:37
Antworten

Bei der FritzBox bezahlt man viel für den Namen.
Dafür ist der Support halt definitiv was wert und die Updates sind langfristig gewährleistet.

Profilbild DaBin24

06.05.2017, 14:41
Antworten

Der Vorteil von Asus, sie können VPN direkt im Router so das alle angeschlossenen Geräte geschützt sind.

Profilbild wafer

06.05.2017, 14:44
Antworten

Fritzbox kostet nicht nur einiges mehr, sondern gut das dreifache, siehe Angebot unten für 164€.
OK, es gibt von der Installation kaum etwas durchdachteres oder leichteres, aber auch bei der Fritzbox lauern manchmal Fallstricke, mit denen man nicht rechnet. Z.B. muß man die Rufnummernzuweisung für eingehende und ausgehende Telefonate separat festlegen. Das erschließt sich nicht sofort. Ich habe mich anfangs auch gewundert, warum bei eingehenden Telefonaten alle Telefone klingeln. Das hat mich dann schon ein paar Minuten gekostet 😇
Mittlerweile sind der Softwareumfang bzw. die Einstellungsmöglichkeiten so groß, daß man selbst als Geübter leicht ins schleudern kommt.
Und ob der Empfang bzw. die Sendeleistung einer 7490 soviel besser sind als bei anderen Routern, darüber sollen die Spezis entscheiden.

CeeS (Gast)

06.05.2017, 15:20
Antworten

Ist die Bedienoberfläche auf deutsch?

Profilbild fmu

06.05.2017, 22:41
Antworten

Habe ein anderes Asus, ist aber astreineines Deutsch

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)