-20%
1

799,00€ 999,00€

Asus Zenbook Flip UX360 (13,3″ Convertible)

06.08.2017
von: saturn.de

Bei Saturn wurde der Preis des Asus Zenbook Flip UX360 auf 799€ gesenkt – der Vergleichspreis liegt bei satten 999€! Der Preis war zwar schon sehr hoch angesetzt, aber dafür bekommt ihr eben ein top-ausgestattetes Convertible, d.h. man kann es auch als Tablet benutzen. Das Display ist um 360° neig- bzw. drehbar! Der Preis gilt allerdings nur bis morgen früh, also schaut ggf. mal schnell rein…

Details:
CPU: Intel Core i7-7500U, 2x 2.70GHz • RAM: 8GB DDR3L • SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), Micro HDMI • Display: 13.3″, 1920×1080, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 57Wh, 12h Laufzeit • Gewicht: 1.30kg • Besonderheiten: Convertible, beleuchtete Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)Ich selbst habe zwar auch ein Convertible, nutze es aber leider viel zu selten… Jedenfalls könnt ihr damit ziemlich viel Spaß haben, da logischerweise auch das Display per Touch bedient werden kann. Die Komponenten sollten für alle möglichen Aufgaben ausreichen inkl. ein paar älteren Spielen. Besonders interessant m.E. das geringe Gewicht und die doch recht vielen Anschlüsse für solch ein kompaktes Gerät. Schaut Euch ggf. mal ein Youtube-Review an:

„Das 13,3 Zoll große Touchdisplay besitzt eine sehr gute Ausleuchtung von durchschnittlich 316,5 cd/m2. Wird das Display um die Basiseinheit geklappt, wird aus dem 14 mm dünnen Notebook ein Tablet. Auch andere Aufstellmöglichkeiten sind mit diesem Convertible-Notebook möglich. Die verbaute Hardware arbeitet recht flott. Für die Grafikberechnungen kommt die integrierte HD Grafik 620 von Intel zum Einsatz, die für alle täglichen Aufgaben gut geeignet ist. Das Zenbook Flip besitzt ein robustes Aluminiumgehäuse, das unter Last angenehm kühl bleibt“

Nils T (Gast)

06.08.2017, 23:44
Antworten

Wow also die CPU mag ja was sein aber nur 8GB DDR3 RAM…intel HD Graphics? Wenigstens etwas kleines von Nvidia wäre ja wohl drin gewesen muss ja nicht zum zocken sein…Bezieht sich der Preis nur auf die Klapfunktion des Displays? Ganz erlich ich glaube in dem Preisbereich gibt es wirklich besseres…Und 250GB SSD ist auch schnell voll…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)