-73%
79
Post Thumbnail

6,02€ 22,45€

[Ausverkauft] Tassimo T-Discs 5er Pack

15.11.2012
von: amazon.de / Marketplace

Der Händler „KTK“ hat gerade einen unwarscheinlich guten Preis für Tassimo-Pads via Amazon eingestellt. 5 Packs für 6,02€ + einmalig 3,49€ (egal wieviele Packungen gekauft werden)

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass er 6,02€ pro Packung und nicht für den 5er Pack einpflegen wollte – es könnte also definitv zu einem Storno oder gar einer Falschlieferung kommen! Bitte nur bestellen, wer damit klar kommt!

Zum gleichen Preis gibt es auch ein 5er Pack „Tassimo Jacobs Espresso Ristretto“ (Link unter der Beschreibung), aber „übertreibt“ es mit Euren Bestellungen bitte nicht 😉

Profilbild mostworld77

15.11.2012, 09:23
Antworten

Definitiv preisfehler,

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:29
Antworten

Ich schlage trotzdem zu !!

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:39
Antworten

Ich denke auch das es sich um einen Preisfehler handel.
Habe aber bestellt zum dem Knallerpreis. Mal sehen was passier;-)

Profilbild Horscht

15.11.2012, 09:44
Antworten

das is so billig,weil HAG ohne Koffein is…
hihi, kleiner Scherz…^^

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:45
Antworten

hab mir gleich 6 Stück bestellt…

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:47
Antworten

bestellt … und gespannt, ob geliefert wird.

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:48
Antworten

Hab auch mal bestellt, mal sehen was passiert.

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 09:52
Antworten

hab mal bestellt

Profilbild Flipper

15.11.2012, 09:55
Antworten

Also mit einer Stonirung komm ich klar..
..
Aber nicht ohne Maschine 🙁

😉

Profilbild kiko

15.11.2012, 09:59
Antworten

warum diese Kopf schmerzen das werd so oder so storniert das was bis jetzt immer so

Profilbild Matrixboy2000

15.11.2012, 10:03
Antworten

Es wäre super für diesen Preis.
Gleich 10 mal 5’er Pack gekauft 😉

Profilbild Mamahalblang

15.11.2012, 10:19
Antworten

Zugeschlagen. Bin gespannt!

Profilbild Ostfunk

15.11.2012, 10:28
Antworten

Bei den ganzen Übertreibern hier, wird es eh storniert. Gut dat ich Bohnen brauch. 🙂

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 10:35
Antworten

…Oh mann… Für entcoffeinierten Kaffee ist selbst geschenkt zu teuer. Macht euch mal schlau, wie das Coffein aus dem Kaffee ausgeschwämmt wird. Das erklärt auch das Sodbrennen, was man auf solch ein „Getränk“ bekommt.

Profilbild bimmel bammel popp

15.11.2012, 10:39
Antworten

wer trinkt schon kaffee hag koffeinfrei….eklig

Profilbild Mamahalblang

15.11.2012, 10:47
Antworten

Es gibt ja auch noch den Espresso für den gleichen Preis!

Profilbild R0Li84

15.11.2012, 11:01
Antworten

Die Maschinen dazu gibt’s am Samstag recht günstig. Siehe Info bei mydealz.

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 11:02
Antworten

Habe mich eben bei der Firma versichert wegen den Espresso die haben den Preis dort schon geändert auf 23 Euro noch was und werden wohl storno machen

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 11:29
Antworten

Wie kann man, wenn man einen Preisfehler vermutet so blöd sein, dass man gleich 10 Pakete ordert? Manches Mal ist Zurückhalten einfach besser! Aber, so sind sie heute!

Profilbild Horscht

15.11.2012, 11:31
Antworten

war ja auch abzusehen 😉

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 11:44
Antworten

Irgendwann klappt das mal 🙂 Ich versuche es immer wieder.
Muß man das jetzt selber stornieren, oder macht Amazon das?
Im Angebot steht jetzt der richtige Preis.
Bei meinem Warenkorb steht „Versand in Kürze“

Profilbild Eddy

15.11.2012, 11:52
Antworten

Es reicht schon aus wenn über 500 Leute morgens bestellen, wo es morgens doch nicht so einen Andrang gibt. Da macht es kein unterschied wenn jemand 10 bestellt.

Profilbild Horscht

15.11.2012, 11:59
Antworten

und wenn alle 500 so denken, werden 500×10 Artikel bestellt… um ne Uhrzeit,wo es sonst nur 17 Bestellungen gibt,wovon vielleicht drei wegen halbschlaf noch storniert werden…
weniger – is manchmal mehr…

Profilbild derTommy

15.11.2012, 13:33
Antworten

wäre wurde für den Versand vorbereitet… Top! 🙂

Profilbild dft601

15.11.2012, 13:57
Antworten

Laut AB bin ich mir nicht sicher, ob da nicht nur 1 Pack kommt

Profilbild dft601

15.11.2012, 13:58
Antworten

Sry laut Rechnung meinte ich

Profilbild Mamahalblang

15.11.2012, 14:56
Antworten

Bei mir steht auch Menge 1 in der Rechnung. Wenn die nur ein Paket schicken, wo beschwert man sich dann am besten?

Profilbild Mamahalblang

15.11.2012, 15:17
Antworten

Versandbestätigung lautet auf 1x 5 Packungen und wurde bereits versandt. Klappt also doch 🙂

Profilbild derTommy

15.11.2012, 15:18
Antworten

verkaufe 5 Packungen für insgesamt 40euro hat wer intresse?

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 15:35
Antworten

Habe gerade die DPD ID bekommen! Die Tassimo Jacobs Espresso Ristretto sind leider noch in Bearbeitung!

Profilbild mizin

15.11.2012, 15:44
Antworten

Da die Versandbestätigung über Amazon gekommen ist, steht dort natürlich 5 Packungen. Warten wir mal ab….

Anonymous (Gast)

15.11.2012, 16:49
Antworten

also ich hab ne versandbestätigung bekommen 😀

Profilbild mizin

15.11.2012, 22:24
Antworten

Ich auch. Wir werden morgen sehen, was drin ist 🙂

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 08:39
Antworten

ich auch. ich denke mal sie können jetzt keinen Rückzieher machen. in der mail steht schwarz auf weiss was wir bekommen sollten

Profilbild Dlu

16.11.2012, 10:13
Antworten

Bei mir ist tatsächlich nur ein Pack angekommen. In der zweiten, veränderten Versandbestätigung wurde die Bestellung einfach mal auf „1von 5er pack“ abgeändert. Mail an den Verkäufer ist raus.

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 10:28
Antworten

Ich habe ebenfalls meine Lieferung mit 3 Einzel-Packungen erhalten. Meine Mail an den Verkäufer ist auch raus …
Ich habe übrigens auch eine nachträglich abgeänderte Versandbestätigung erhalten! 🙂

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 10:40
Antworten

Noch eine Aufgabe für die Mathematiker unter uns 🙂
3 von 5erPack sind doch immer noch drei Packungen ? oder ?
Ich hatte 3 x 5erPack bestellt und 3 einzelne erhalten … da fehlen sogar mit der geänderten Bestätigung noch 6 😉

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 10:53
Antworten

Habe auch nur 2 einzelne pakete erhalten. Jetzt wars halt teuer!

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 10:53
Antworten

Was macht ihr jetzt?

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 11:58
Antworten

Das ist mal richtig frech vom Verkäufer. Die Tassimo T-Discs 5er Pack sind gerade gekommen sind aber wirklich nur 5 Stück a 16 Pads für 33,59€. Ich habe aber 5 Stück bestellt sprich der Händler sollte mir 25 Päckchen zusenden!!! Besser er hätte die Bestellung storniert! Morgen zurück leider!

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 12:19
Antworten

Also bei mir steht sowohl in der Bestellbestätigung wie auch in der Versandbestätigung jeweils 5x 16 Kapseln pro aufgelisteten Artikel.
Mal sehen was morgen ankommt.

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 12:31
Antworten

KTK Handel enthielt die folgenden Artikel im Paket 1 dieser Lieferung:

1 Tassimo Jacobs Espresso Ristretto, 5er Pack (5 x 16 Portionen)

3 Tassimo HAG, 5er Pack (5 x 16 Portionen)

Versandunternehmen: DPD
Versanddatum: 16. November 2012
Versandgeschwindigkeit: Standard

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 13:05
Antworten

Hier auch nur ein Paket angekommen. Ein Paket Kaffe Hag für 9,51€
Direkt mal anrufen

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 13:05
Antworten

Paket kam heute habe 4x bestellt a 5×16 discs komischer weise waren es aber nur 4 pakete die kamen gleich mal den verkäufer angeschrieben ob es sein ernst sei

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 14:16
Antworten

hier selbiges. nur ein paket angekommen (1×16). mail an den verkäufer über amazon ist raus. zu diesen konditionen habe ich den kaufvertrag nicht abgeschlossen.

Profilbild mizin

16.11.2012, 14:47
Antworten

Nach telefonischer Rücksprache mit dem Händler und mit Amazon ist sich niemand der Schuld des Fehlers bewusst. Es soll in Kürze eine E-Mail von der KTK Geschäftsleitung mit weiteren Infos geben.

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 14:48
Antworten

das war betrug. es kommt nur ein paket und in der antwort werden die frech und schieben es auf amazon. ich kaufe doch nicht ein paket für sechs euro

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 14:50
Antworten

das porto wird sicher futsch sein. ich schicke aber schon aus prinzip zurück

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 17:48
Antworten

@betzi
Warum sollte das Porto futsch sein? Du machst doch nicht von deinem Rückgaberecht gebrauch, sondern es handelt sich um eine Falschlieferung. Da kannst Du doch nichts zu, oder? 🙂

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 18:28
Antworten

die firma sieht ja ihren fehler nicht ein. amazon kümmert sich aber

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 18:28
Antworten

Hab da mal angerufen, sie schieben es auf Amazon…

Es wäre ein Listingfehler von Amazon…

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 19:15
Antworten

Bei mir steht auf der Rechnung auch nur die normale Packungsgröße. Ich werde daher versuchen, die Annahme zu verweigern.

Habe soeben eine mail an die Firma geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe bei ihnen 2x „5er Pack (5 x 16 Portionen)“ Tassimo HAG bestellt.
Laut Rechnung gehe ich davon aus, dass nicht die 5er Packs sondern nur 2×16 Stück enthalten sind.
Diese habe ich so nicht bestellt.

Da die Rechnung offenbar nicht mit dem Angebot übereinstimmt, werde ich versuchen die Annahme zu verweigern.
Sofern mir dies nicht gelingt, bitte ich um die vollständige Erstattung aller mir entstandenen Kosten, incl. der Rücksendekosten.
Alternativ bitte ich um Nachlieferung der insgesamt 8 fehlenden Packungen.

Anonymous (Gast)

16.11.2012, 21:06
Antworten

listingfehler wäre ja okay. die bestell- und lieferbestätigung mit 5 packs kam aber von der firma selbst und da hätten die schon reagieren können. das ist eindeutig betrug

Anonymous (Gast)

18.11.2012, 12:32
Antworten

Bei meinen Versanddetails stand auch folgendes drin: 5 x 16 Portionen.

Hab mal einen Garantieanspruch gestellt.

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 10:46
Antworten

Vergesst die Verkäuferbewertung bei amazon nicht. Auch wenn der Fehler nicht 100% zugeordnet werden kann, so sind pampige antworten und schlechter service überflüssig…

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 10:54
Antworten

ist eine sauerei so getäuscht zu werden.habe mir Luft gemacht!

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 11:06
Antworten

Und hat jemand was von der \\\“Geschäftsleitung\\\“ gehört wie angekündigt ?
Ich habe nicht mal eine Reaktion erhalten.
Ausserdem: Von mir aus kann es auch ein Fehler von Amazon gewesen sein, aber der wurde doch sicher bewußt ausgenutzt.
Man merkt doch wenn auf einmal das 10 oder 50 fache an Bestellungen reinkommt….

Profilbild Mamahalblang

19.11.2012, 13:28
Antworten

Ich habe jetzt erstmal eine nette Mail geschrieben. Ihnen scheint ein Fehler unterlaufen zu sein blabla, schicken sie mit bitte die 4 fehlenden Packungen zu, oder einen Retourenschein, Versandkosten sind natürlich von ihnen zu tragen blabla. Sollte mir innerhalb von 24h keine zufriedenstellende Antwort zukommen, nehm ich die Amazon Garantie in Anspruch und der Händler bekommt eine schlechte Bewertung. Ich bin gespannt 😉

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 14:41
Antworten

ich habe das Paket eben zurück geschickt und selber 6.60 Versand bei DPD bezahlt. Habe denen dann eine E-Mail geschrieben, dass das Paket zurück geschickt wurde und ich jetzt , da kein Retourschein dabei war, den Betrag plus 6.60 haben möchte. Alternativ die richtige Menge. Ansonsten werde ich mich an Amzon wenden und über andere Schritte nachdenken. 🙂 bin mal gespannt.

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 15:41
Antworten

und ich habe gerade so was erhalten:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

leider ist es durch Fehler der AMAZON Katalogabteilung,
zu einem Fehler in der Produktdarstellung gekommen.

Bei dem Produkt B0095FMHTS und B00816X8TU wurden richtige
Informationen in falsche geändert!

Zu unserem Bedauern wurde so für einige Kunden auf der Amazon.de
Seite, zweitweise, Produkte als 5er Pack dargestellt, die in
unserem Hause als 1er Pack geführt, gelistet und fakturiert wurden.

Da es sich um einen durch Amazon.de zu Verantwortenden Fehler handelt,
bitte ich Sie Ihrem Ärger darüber auch dort Luft zu machen. —
AMAZON, Deutschland: 08 00-3 63 84 69

Wir haben bereits genug Support Aufwand, sowie Ärger für einen Fehler,
welchen wir weder beeinflussen noch ausgleichen können!

Natürlich steht Ihnen der Weg des Rücktritts vom Kauf durch Rücksendung
der Ware immer frei.

Mit freundlichem Gruß
ktk-handel

Profilbild Mamahalblang

19.11.2012, 17:54
Antworten

Haha, da möchte sich jemand vor der Rückzahlung der Versandkosten drücken. Wie unverschämt. Wenn sie doch von dem Fehler wussten, hätten sie direkt den Kunden per Mail kontaktieren müssen bzw. die Ware gar nicht versenden dürfen!

Anonymous (Gast)

19.11.2012, 17:56
Antworten

Ich habe bis heute keine Antwort erhalten – der Postbote hat mir das Paket aber leider vor die Türe gestellt (darf er). Ich habe jetzt die Firma erneut über das Kontaktformular auf Amazon.de angeschrieben – hoffentlich kommt jetzt eine Antwort.

Finde das ganze aber eine Unverschämtheit – die schlechte Bewertung bekommen die so oder so von mir.

Profilbild Chris

20.11.2012, 06:36
Antworten

Paket kam gestern an. Wie schon erwähnt bei mir auch nur 1e Packung…Habe den Verkäufer angeschrieben über amazon und bin mal gespannt was kommt.

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 09:45
Antworten

Vermutlich kommt die Standart Mail vom Verkäufer, in der er die Schuld auf Amazon abwälzt. Das ist aus meiner Sicht eine Frechheit.

Habe bei Amazon jetzt die „A-Z Garantie“ beantragt. Mal sehen was kommt.

Profilbild Chris

20.11.2012, 09:55
Antworten

bis jetzt noch keine Antwort.. Aber was ich dann nicht verstehe, warum wurde den kurz vorm Versand nicht drauf hingewiesen. Das es nur ein Paket angeboten wurde und kein 5er Pak…. ABER noch nicht mal storniert… *kopfschütteln*

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 10:43
Antworten

ich habe jetzt auch einen Garantieantrag bei Amazon gestellt. mal sehen was passiert.

Profilbild Mamahalblang

20.11.2012, 10:49
Antworten

Ich bekomm den Rechnungsbetrag aus Kulanz zurücküberwiesen. Hm, immerhin ein Pack umsonst. Aber das Wort Kulanz stört mich. Immerhin haben die ja einen Fehler gemacht…

Profilbild Chris

20.11.2012, 12:31
Antworten

grade Antwort erhalten amazon wäre schuld…amazon wird’s weiterleiten. Und den Käufer auf die Pflichten hinweisen und amazon wurde dann wenn der Verkäufer die Versandkosten nicht übernimmt einspringen ..bin aber mal gespannt was der Verkäufer vorher schreibt. Werd die aber schlecht bewerten.

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 13:26
Antworten

…also doch der Verkäufer! Das habe ich gerade erhalten:
„Hiermit moechten wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass der Verkaeufer fuer die unten aufgefuehrte Transaktion eine Erstattung fuer EUR 9,51 am 20. November 2012 ueber Amazon Verkäuferkonto veranlasst hat. Dadurch wurde der fuer diese diese Transaktion vorliegende A bis z Garantieantrag abgeschlossen.“

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 13:30
Antworten

Sehr geehrte(r) Michael XXX,

Hiermit moechten wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass der Verkaeufer fuer die unten aufgefuehrte Transaktion eine Erstattung fuer EUR 9,51 am 20. November 2012 ueber Amazon Verkäuferkonto veranlasst hat. Dadurch wurde der fuer diese diese Transaktion vorliegende A bis z Garantieantrag abgeschlossen.

Profilbild Chris

20.11.2012, 17:13
Antworten

habt ihr den Garantie Antrag gestellt?

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 17:53
Antworten

Ich habe denen auf die „freche, erste Mail“ geantwortet und mit dem Anwalt gedroht, wenn Sie mir nicht binnen 14 Tagen kostenlosen Rückversand und die Kostenübernahme zusagen. (Hätte ich auch gemacht).

Ferner habe ich gleichzeitig bei Amazon die A-Z Garantie beantragt.

Kurz darauf kam der Hinweis, dass ich aus Kulanzgründen eine Gutschrift erhalte. (Offenbar rechnet sich bei denen der Aufwand für die Verwaltung der Rücksendungen nicht!? In der Mail stand nämlich nichts bzgl. Rücksendung).

Profilbild Mamahalblang

20.11.2012, 19:18
Antworten

Das wäre auch meine Frage: zurücksenden muss man doch jetzt nicht? Steht bei mir jedenfalls nichts von!

Anonymous (Gast)

20.11.2012, 20:02
Antworten

Notfalls müsste an dann halt ne Packung im Laden kaufen. Ich gehe aber mal davon aus, dass es durch den Ärger jetzt „noch günstiger“ geworden ist…. 😉

Interessant wäre, was die Leute mit 10 Bestellten Päckchen machen müssen. (Bei mir waren es 2 Päckchen).

Profilbild Chris

21.11.2012, 18:16
Antworten

habe grade von eine Email bekommen wo die mir den Kaufpreis erstattet werden. Die 2 Pakete bräuchte ich nicht zurückzusenden aus Kulanz.

Profilbild Luka

21.11.2012, 21:45
Antworten

Ich habe auch eine nette Antworz von Ktk erhalten.Auch nochmal rücksendung angesprochen. Habe jetzt Amazon noch kontaktiert. Bei mir sind es 4 Päckchen. Mal abwarten und Tee trinken

Anonymous (Gast)

23.11.2012, 18:06
Antworten

Was für eine Menge habt ihr denn bestellt?
Ich habe den A-Z Garantieantrag gesetzt mal abwarten 🙂

Profilbild Delta

25.11.2012, 23:48
Antworten

Ich hatte 10 mal bestellt, also insgesamt 50, kamen aber natürlich nur 10 an. Lasse den Scheiß vom DPD zu Hause abholen, für den Saftladen latsche ich nicht mal zur Post 🙂

Profilbild

26.11.2012, 22:53
Antworten

Hatte auch 4 x bestellt. Garantieantrag ist auch seit geraumer Zeit draußen, aber bisher noch keine Antwort erhalten..

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)