-39%
17
Post Thumbnail

253,27€ 414,00€

[Ausverkauft/Preisfehler] HTC Desire HD

16.03.2011
von: amazon.de (Marketplace)

* Update: „Ausverkauft“ *

Zu 99% ein Preisfehler.

Wer dennoch sein Glück probieren will….. 😉

smash (Gast)

16.03.2011, 21:10
Antworten

schon geändert, was passiert wenn einer das Glück hatte bekommt der das dann zu den preis

mariotti (Gast)

16.03.2011, 21:13
Antworten

schade:'(

Alex (Gast)

16.03.2011, 21:14
Antworten

Würd mich auch interessieren !

admin (Gast)

16.03.2011, 21:19
Antworten

Soweit ich das in Erinnerung habe kommt ein Kaufvertrag erst bei Lieferung der Ware zustande.

Gab aber schon einige Fälle, bei denen Händler aus Kulanz geliefert haben.

smash (Gast)

16.03.2011, 21:22
Antworten

aber doch nicht bei so ein preis oder

mathias (Gast)

16.03.2011, 21:42
Antworten

glaub nicht, dass amazon das gemacht hätte.
bei mir war mal ein ähnlicher fall und mir wurde einfach gesagt, dass es sich um einen preisfehler handelt und sie mir das teil deshalb nicht zu dem angezeigten preis verkaufen können.

ehrles (Gast)

16.03.2011, 21:58
Antworten

ihr könnt ja wohl nicht ernsthaft erwarten dass man euch das DHD zu so nem Spottpreis verkauft. jeder macht mal fehler

flashpoint (Gast)

16.03.2011, 22:17
Antworten

das wird normalerweise von den AGBs abgedeckt…

raphaelo (Gast)

16.03.2011, 22:35
Antworten

soweit ich mich entsinnen kann muss im supermarkt auch alles zum ausgeschriebenen preis verkauft werden, wieso sollte das also nicht auch fuer amazon zutreffen?

franz (Gast)

16.03.2011, 22:58
Antworten

Habs mal proviert, ich werde berichten

admin (Gast)

16.03.2011, 23:02
Antworten

Gerne auf unserer Facebook Seite 😉

Martin. (Gast)

16.03.2011, 23:32
Antworten

im bgb geregelt.. Übermittlungsfehler. klare Sache! außer aus kulanz – und das wird bei dem preis wohl eher nicht der Fall sein, kriegt ihr das Produkt zu dem preis nicht

ich (Gast)

16.03.2011, 23:49
Antworten

verkaufe mein sonny ericsson xperia 10i in weiss

Daniel (Gast)

17.03.2011, 04:23
Antworten

@Raphaelo
Da entsinnst du dich falsch. Die Preise im Supermarkt sind auch nur Angebote. Erst wenn du zur Kasse gehst und deinerseits ein Angebot machst, das dann die Kassiererin annimmt, entsteht ein Kauf vertrag. Also nur wenn du hingehst und sagst du willst heute die Butter fuer 10 cent, dann könnt die Kassiererin darauf eingehen.

CU Daniel

Ben (Gast)

17.03.2011, 07:57
Antworten

Es kommt ein (anfechtbarer) Kaufvertrag zustande. würde Amazon diesen jedoch anfechten, würden sie wettbewerbsrechtlich einen höheren Schaden erleiden als durch Verkauf des Handys. Fürs nächste mal:
schnell zuschlagen 🙂

Daywalker (Gast)

17.03.2011, 11:07
Antworten

Hatte das selbe mit meinem galaxy s für 287 euro und sie haben es geliefert ;o)

franz (Gast)

17.03.2011, 17:48
Antworten

Wurde storniert wegen preisfehler

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)