-38%
10

129,95€ 208,20€

Tipp: AVM FRITZ!Box 7390

06.10.2015
von: allyouneed.de

Bei Allyouneed und vom Händler Kontra gibt es heute wieder die AVM Fritz!Box 7390 zum absoluten Schnäppchenpreis von nur knapp 130€. Hierbei handelt es sich um B-Ware – so kommt der gute Preis zustande. Die Box gab es ja lange nicht mehr so günstig, werft also bei Interesse mal einen Blick darauf. Vor Allem auch, wenn ihr bisher „nur“ einen Standard-Router eures Providers betreibt

Details:
Modem: 1x RJ-45, VDSL2/ADSL2+, ISDN, Annex B/J • LAN: 4x 1000Base-T • Telefon: 2x analog, 1x ISDN, 6x DECT • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/h, simultan • Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz), 300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2 • Antennen: intern • Anschlüsse: 2x USB 2.0 • Leistungsaufnahme: 11W (Betrieb) • Abmessungen: 226x160x47mm • Besonderheiten: IPv6, VPN passthrough, VoIP, TPC/DFS • Herstellergarantie: fünf Jahre

Unbenannt

Es handelt sich zwar um B-Ware (laut Hersteller geprüfte Kundenretouren, technisch einwandfrei), aber bei solch einem Gerät könnte man ja ohne Probleme mit leichten Gebrauchsspuren (sofern überhaupt vorhanden) leben und im Zweifelsfall gibt es sowieso noch das Rückgaberecht. Die Boxen von AVM sollten ansonsten ja hinreichend bekannt sein und gehören mehr oder weniger zur Standardausstattung im vernetzten Heim. Das gute bis sehr gute Fazit aus versch. Tests lautet z.B.:

„Die Fritz!Box 7390 ist gegenüber dem Vorgänger noch schneller und vielfältiger geworden. Die Einrichtung der FRITZ!Box gelingt auf Anhieb und lässt dem Anwender so gut wie keinen Spielraum für unsichere Einstellungen. So ist das WLAN bereits für jedes Gerät individuell vorab verschlüsselt. Übersichtliche Status-Informationen zeigen aktuelle Verbindungen und alle Einstellungen. Der im Router integrierte Media-Server bereitet Inhalte von einer angeschlossenen Festplatte für Multimedia-Geräte im Heimnetzwerk auf.“

Wehmut (Gast)

06.10.2015, 13:29
Antworten

Super! Danke!!!

Profilbild moto-roady

06.10.2015, 13:48
Antworten

Hab’s seit einem Dreivierteljahr. Uneingeschränkt zu empfehlen!!!

Profilbild staatsnr2

06.10.2015, 14:01
Antworten

meine ist heute Nacht nach über 5 Jahren Dienst kaputt gegangen … top ding. Gibts die auch in schwarz 😀

Profilbild P4mpersb0mber

06.10.2015, 14:02
Antworten

Für eine Wohnung, wo die Räume auf der selben Etage liegen kann man die 7390 nehmen. Aber die Sendeleistung ist als eher schwach einzustufen. In einem EFH wo es über mehrere Etagen geht würde ich einen anderen Router nehmen. Durch Stahlbetondecken kommt vom WLAN nicht mehr viel an. Da ist die 7490 wieder deutlich stärker.

RollinCHK (Gast)

06.10.2015, 14:23
Antworten

Für den Preis auf KEINEN FALL kaufen, Begründung:

– nicht allzu gute Sendeleistung von DECT und WLAN
– Die Modemeinheit ist nicht wirklich bekannt für eine gute Leistung
– zu teuer

Man bekommt entweder für 20 – 30 Euro mehr bei guten Angeboten schon den Nachfolger (7490) mit 4 Gigabit-LAN-Ports, 5 GHz WLAN etc. oder aber man guckt sich bei Ebay mal nach der Fritz!Box 7362SL um. Wer einen IP basierten Telefonanschluss hat bekommt hier für 60 – 80 Euro eine Box mit 450 Mbit/s WLAN, 4 LAN Ports (2 davon Gigabit) und der Chipsatz ist auch wesentlich brauchbarer… enfach mal googeln…

Profilbild netguru

06.10.2015, 14:26
Antworten

Oder die 7360 für weniger, die auch ein besseres Modem besitzt / haben soll.
Hier fehlt eben 5Ghz und nur zwei Ports sind Gigabit.
Für den normalen User total ausreichend.

RollinCHK (Gast)

06.10.2015, 15:45
Antworten

Jepp, 7360 für die Leute mit normalem Telefonanschluss, oder aber 7360 SL / 7362 SL für Leute mit IP Telefonanschluss, wobei die 7362 SL WLAN bis 450 Mbit/s bietet…

Profilbild Alex50

06.10.2015, 16:44
Antworten

Hab 7390 auch Jahr gehabt Elan und Leistung schwach für den Preis. Besser gleich 7490 kaufen oder Sponsoren lassen über DSL Anbieter 🙂 hab 7490 viel besser Leistung und WLAN Reichweite

Profilbild netguru

06.10.2015, 16:49
Antworten

Die 7360 ist auch für IP Telefonie geeignet…

Profilbild refilix

06.10.2015, 16:52
Antworten

Hab auch diesen router und kann es bestätigen. Wlan Reichweite ist schlecht, Modem funktioniert, könnte aber besser sein und insgesamt könnte das Gerät stabiler laufen. Würde es nicht wieder kaufen bzw. Würde nach dieser Erfahrung eher eine andere Marke kaufen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)