-17%
65

24,00€ 28,99€

[Vorbei]

AVM FRITZ! WLAN-Repeater 310

26.11.2016
von: redcoon.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Gerade gibt es wieder den AVM Repeater 310 sehr günstig bei Redcoon für nur 24€ abzustauben. Es handelt sich hierbei, wie der Name schon sagt, um einen einfachen WLAN-Repeater mit Übertragungsraten von bis zu 300 MBit/s um die Reichweite eures bestehendes Netzwerk zu vergrößern:

• Erhöht die Reichweite des WLAN-Netzes
• Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern
• High-Speed-WLAN N mit bis zu 300 MBit/s
• Einfache und sichere Einrichtung
• Besonders kompakte Bauform500-xl_1Mit 24€ ist der Repeater nur unwesentlich teurer als die Konkurrenz von Netgear & Co, wurde aber mehrfach Testsieger und hat auch dementsprechend sehr gute Ergebnisse in den Tests und Bewertungen (über 7.000 bei Amazon). Wer bisher mit sich gehadert hat, sollte zuschlagen – ich kenne allein im Bekanntenkreis drei Haushalte, die diesen im Einsatz haben und absolut zufrieden damit sind 🙂

„Einstecken, die WPS-Tasten an Router und Repeater drücken und, schwups, gibt’s WLAN-Empfang auch in der hintersten Ecke. Der AVM-Repeater schob Daten am schnellsten durch: Noch nach vier Wänden betrug die Datenrate 30 Mbps. Das reicht locker für HD-Videos übers Netz. Der Clou: Das WLAN des Repeaters macht auf Wunsch nachts eine Sendepause – aber nur, wenn der Router eine Fritz Box ist.“

Andy (Gast)

08.03.2015, 19:45
Antworten

Sehr gutes Gerät, habe ich mir vor einem Jahr über den Deal gekauft. Kann es nur empfehlen

Profilbild Neophyte

08.03.2015, 20:01
Antworten

suche noch was vernünftiges mit LAN Anschluss um einen bestehendes Kabelnetzwerk auf W-Lan zu kriegen. Praktisch im Urlaub wenns nur Kabel Internet gibt.

Profilbild unique

08.03.2015, 20:25
Antworten

kauf dir einen einfachen wlanrouter für 25€.

netzwerkkabel an den lan port und dhcp deaktivieren. fertig.

trader (Gast)

08.03.2015, 20:31
Antworten

Das gleiche gibt’s auch mit lan Anschluß, ist aber wie bei allen avm Produkten nicht so billig

Hein (Gast)

08.03.2015, 20:58
Antworten

@Neophyte: Der TP-Link Nanorouter ist genau was du brauchst. Klein, simpel und funzt. Dazu günstig, ca 18€

Profilbild Neophyte

08.03.2015, 21:17
Antworten

@Unique: Gute Idee, allerdings sollte der Internetzugang komplett ohne Monitor oder Bildschirm eingerichtet werden können.

Hab im Urlaub meistens nur ein Tablet oder Smartphone dabei und da funktioniert die Einrichtung ja nicht.

Profilbild testname

08.03.2015, 21:27
Antworten

neo, stell das teil zu hause ein, und geh dann auf reisen über die bekannte ip mitm tablet rein und stell den rest ein..

Profilbild Sprint

08.03.2015, 21:53
Antworten

@Neo:
Versuch mal den Securifi Almond

silas (Gast)

08.03.2015, 22:15
Antworten

Super Teil, nur zu empfehlen

Profilbild Neophyte

09.03.2015, 21:54
Antworten

Ok, mal angenommen ich bin in einem Hotel mit LAN Internet. Da schließe ich dann meinen vor konfigurierten Router an und kann dann per WLAN mit dem Tablet surfen?

Ich muss nichts extra mehr eingeben in den Router?

Bin im Mai für 3 Wochen in den USA unterwegs und werde viel in Motels sein. Die haben fast alle WLAN, aber auch nur fast. Brauche das Internet da um das Motel für die nächste Nascht zu buchen. Will da nicht lange mit dem Router hantieren müssen.

Geht z.B. ein Dlink DIR 605L? Hab den noch hier rumliegen

Mephi (Gast)

19.04.2015, 15:31
Antworten

@ Neophyte
Ich war mittlerweile schon häufig in den USA (für 1-9 Wochen – Ostküste, Westküste, Südstaaten…) und hab die erste Zeit auch immer vorab gebucht. Aber in der Regel sind immer so viel Motels bzw Zimmer frei, dass man besser nicht bucht, sondern sich kurzfristig das beste/günstigste… raussucht. RedRoof zB.kann ich empfehlen. Da ist man zwar meistens etwas außerhalb der Metropolen, ist aber günstiger und ohne Auto ist man bei den Amis eh aufgeschmissen 😉

Hein (Gast)

19.04.2015, 15:39
Antworten

Konfiguration Zuhause machen und fertig ist. Wenn du dich evtl im Netzwerk registrieren mußt, zb über ne Browserseite, geht das genauso gut. Der Router macht nichts anderes als das LAN in ein WLAN zu verwandeln. Datt löppt

Profilbild Leon

19.04.2015, 18:11
Antworten

@neophyte
hatte in fasst allen Hotels in den USA WLAN. Bis auf die Hilton Dinger ist das “ langsame “ dort fasst Standard. Wenn nicht gehtste kurz zum shoppen. Fasst alle machen dort ein Netz auf.

Marc (Gast)

20.04.2015, 01:09
Antworten

Kann man damit auch die Reichweite eines DECT telefons erweitern?

Profilbild affenkotze

26.04.2015, 12:16
Antworten

Beim letzten Deal gekauft.Top Teil! Ich empfehle die Installation über die Fritz Seite im Inet!

Profilbild netguru

26.04.2015, 13:32
Antworten

Eigentlich müsste man sich bei so Angelegenheiten hier selbstständig machen und fragen beantworten.

Tom (Gast)

26.04.2015, 13:35
Antworten

der 450e von avm hat glaube ich die Möglichkeit, lan rein-wifi raus… mal bei avm belesen…

Profilbild netguru

26.04.2015, 13:47
Antworten

Das kann jeder günstige WLAN Router…

Profilbild Slati1980

26.04.2015, 15:12
Antworten

@netguru: was kann jeder günstige Router? Der Repeater von AVM ist top, super schnell eingerichtet und vorallem nutzt er das vorhandene Netzwerk. Ich hatte vorher einen Repeater von 7 Link, der kostete das Gleiche, stürzte nach umständlicher Einrichtung aber häufig ab. Kein Vergleich zum AVM. Kann den Repeater wärmstens empfehlen.

Profilbild Feuerwehrnotruf

30.04.2015, 08:30
Antworten

Bitte beachten, dass dieser Repeater kein 5Ghz unterstützt!

Profilbild Marxx

30.04.2015, 08:50
Antworten

@Feuerwehrnotruf Danke für die Info. Wollte gerade bestellen, aber so ist das Teil nutzlos für mich.

Profilbild netguru

30.04.2015, 09:04
Antworten

Ich meinte damit, das LAN Signal in WLAN umwandeln kann jeder low cost Router. Da gibts zig Geräte die ich mit Versand auch für unter 10€ bekomme (gebraucht).

Ein Router der beim Einrichten abstürzt, ist auch sicher nicht die Regel …

ano (Gast)

30.04.2015, 10:45
Antworten

Netguru, gebraucht, wer will das schon 29 Euro ist ziemlich Ok für das Teil. 15-20 werden no name /billiger sicherlich leicht zu haben sein. Aber da bekommt man Sicherheitsprobleme nicht mal mit. Das Problem letztes Jahr war doch eigentlich ganz passabel gehandhabt seitens avm.

Profilbild vanpelt

30.04.2015, 12:21
Antworten

@Marc: Jepp, das geht, aber nur mit einem BlackBerry.

Profilbild Volvox

30.04.2015, 13:23
Antworten

Danke, gleich noch mit den Gutschein von der Umfrage gekauft, der eh bald abgelaufen wäre. 🙂

Toasti (Gast)

30.04.2015, 21:30
Antworten

Leider kein LAN Anschluss,dann besser Asus RP N

Masta (Gast)

01.05.2015, 09:34
Antworten

Ich hatte schon letzte Woche zufällig ein Auge auf den Repeater geworfen, da kommt der Deal zur richtigen Zeit….und bestellt.

Zischke (Gast)

09.05.2015, 13:20
Antworten

Zur Funktion des Gerätes. Ich stecke das teil in die Steckdose angenommen in der 1. Etage wo das Gerät mein WLAN vom EG empfängt und verstärkt das Signal so das ich auch im 2.og Empfang habe? Was hat das mit den 5ghz auf sich? Hoffe das Gerät dient meinem Zweck. Oben kommt kein Signal an und ein Kabel legen geht nicht.
Gruß

Profilbild staatsnr2

09.05.2015, 13:34
Antworten

stärkeres WLAN signal mit gedrosselter/halber Geschwindigkeit! lass mich aber gern verbessern

Petra (Gast)

09.05.2015, 14:20
Antworten

Hallo könnt ihr mir sagen ob der Repeater auch mit anderen Routern zusammen arbeitet? danke schonmal

Profilbild Wayne23

09.05.2015, 15:17
Antworten

vor paar Tagen noch 30 gezahlt :-/

HaHoHe1892 (Gast)

09.05.2015, 15:30
Antworten

Und dazu noch ein Deal mit ner 7490 😉

Don-Polako (Gast)

09.05.2015, 15:37
Antworten

@wayne selbes Problem habe ich auch xD

Profilbild m08

09.05.2015, 16:07
Antworten

Ich blick es nicht… Repeater hängt 3 Zimmer weiter, beim Empfang sind 3 Balken an, Power und WLAN leuchten, auf meinem Handy ist der Empfang aber genau der gleiche wie ohne Repeater….???

Petra (Gast)

09.05.2015, 19:10
Antworten

@m08 vielleicht mal im AVM Forum nachfragen.. das sprengt hier den Rahmen

Profilbild Mr. X

09.05.2015, 20:14
Antworten

@m08: Weil sich Dein Handy weiterhin mit der Basis, anstatt mit dem Repeater verbindet! Ein bekanntes Android-Problem mit Repeatern und WLAN-Roaming … Lösche einmal den WLAN-Zugang von Handy, stelle Dich direkt neben den Reprater und richte als neu ein. Dann funzt es. Wenn nicht, dann musst Du die Fritz-WLAN-App benutzen.

dennis (Gast)

11.05.2015, 09:09
Antworten

Falsch Mr X! Einfach dem Repeater eine eigene SSID zuweisen und dann 3 zimmer weiter den repeater auswählen, fertig. Es ist aber auch oft so, dass der repeater weniger, gleichviel Signalstärke widergibt. Ist ja kein Wunderkasten wo immer 100% Signalstärke gibt lol… nicht bei dem Geld

Masi (Gast)

18.05.2015, 14:48
Antworten

Gleich mal bestellt besten Dank für den Tip!!!
Gruss an das ganze Team!!!

HaHoHe1892 (Gast)

18.05.2015, 17:09
Antworten

@ Mr X: Danke, hat bei mir gefunzt.

Profilbild Timmi09

02.06.2015, 16:25
Antworten

Bei mir läuft das Teil seit Jahren einwandfrei.

Profilbild Nr1Michael

02.06.2015, 18:01
Antworten

Der Deal hat das letzte Mal super funktioniert. Danke

Profilbild Henning

16.06.2015, 20:31
Antworten

Leider kein 5GHz WLan supported. Aber wer darauf verzichten kann: Top Deal!

tota (Gast)

12.08.2015, 18:20
Antworten

Hab ne horizon Box von unitymedia, darüber läuft auch mein wlan. ist so ein repeater auch kompatibel mit der horizon Box von unitymedia? also könnte ich sie bedenkenlos bestellen

danke im voraus

Spo0cky ^^ (Gast)

12.08.2015, 18:32
Antworten

Hab das Teil bei meinem Vater installiert und ist wirklich gut was AVM da zusammen gewürfelt haben.
Allerdings hat das Gerät keine 5Ghz Unterstützung.
Kann das Teil aber guten Gewissens empfehlen.

Hugo (Gast)

12.08.2015, 19:47
Antworten

klappt einwandfrei 🙂 Danke

Lord Merowinger (Gast)

12.08.2015, 21:42
Antworten

Kann ich empfehlen. Ist bei uns seit 2 Jahren im Einsatz. Preis ist aktuell Top!

Profilbild highfish

13.08.2015, 00:25
Antworten

@tota: ja kannst du ohne Probleme mit der Box auch nutzen. Da die Horizon Box allerdings meines Wissens nach kein WPS unterstütz, hast du evtl. ein wenig mehr Konfigurationsaufwand…

ano (Gast)

13.08.2015, 12:47
Antworten

Frage zu wps, kann das in Einstellungen oder so abgeschaltet werden? Wps ist für meinen Einsatz Idee sehr schlecht (Arbeit platzieren und meinen priv Hotspot am Platz lassen zu können. Aktuell ist da bei der halte des Büros Schluss und für die Küche reicht es leider nicht mehr mit dem smartphone 😉 da ist wps mir natürlich ein Dorn in der Idee 😉

Profilbild chrizt

15.08.2015, 05:33
Antworten

yapp, »ano«, hatte den Repeater bereits selbst in Betrieb und es lässt sich fast jede Einstellung manuell ein- bzw. auszuschalten

Profilbild raz0r1911

16.11.2015, 19:43
Antworten

tp-link und OpenWrt.
schon habt ihr ein Universal Router

Profilbild Ronin

16.11.2015, 20:41
Antworten

Danke, hat geklappt! ☺

CeTo (Gast)

16.11.2015, 22:30
Antworten

ich habe wlan router im wohnzimmer. In mein arbeitszimmer im keller bekomme ich kein wlan empfangen. zwischen keller und dem wlan router ist noch eine Wohnung. würde dieser repeater einen wlan empfangen und weiter geben wenn ich es im keller anschließe?

Profilbild Techno

14.12.2015, 11:38
Antworten

Gibt’s bei dem großen Internethändler deines Vertrauens auch gerade zu dem Preis (falls es bei Otto ausverkauft sein sollte)

suzi (Gast)

14.12.2015, 12:52
Antworten

Hallo, ich wollte den Repeater mit einem Speedport verwenden. Habe aber nur Probleme damit. Internet sehr langsam und alle 4-5 Stunden kappt der Repeater das Internet und ich muss den Router komplett neu starten. Gibt es irgendwelche Einstellungen, die ich noch vornehmen muss? Danke 🙂

Mojo (Gast)

14.12.2015, 14:01
Antworten

Hallo suzi, das trifft sich gut, da ich ebenfalls einen Speedport w504v besitze und nicht sicher bin ob diese Repeater für meinen Router geeignet sind. Vielleicht weiß einer einen hilfreichen Link. Danke an euch.

daniel3935 (Gast)

14.12.2015, 19:01
Antworten

was bringen 5 ghz?

Profilbild Suzi

15.12.2015, 12:11
Antworten

Hallo Mojo, im Telekom Forum wird nur geschrieben, dass es sein kann, dass die sich nicht vertragen. Aber man nichts an den Einstellungen ändern kann. Ich kann den Repeater so auf keinen Fall nutzen, wenn er den Router immer raus wirft. Nehme ich den Repeater vom Strom, passiert nichts. Total verrückt

Profilbild Severin69

13.10.2016, 11:30
Antworten

Ich komme nicht auf den Preis. Sowohl Versandkosten fallen an , als auch die Gutschrift steht nicht dabei, obwohl ich Sofortüberweisung gewählt habe

Kommentarbild von Severin69

Profilbild stefan

13.10.2016, 12:49
Antworten

@Severin69: Hast du den Gutschein aktiviert? http://www.voelkner.de/sofortueberweisung-feier.html

Profilbild Severin69

13.10.2016, 18:24
Antworten

Danke Stefan, hat geklappt

benben (Gast)

13.10.2016, 21:32
Antworten

Versandkosten?

Profilbild noah368

14.10.2016, 03:32
Antworten

Der Deal ist schön! Gute Aktion! Danke!

Profilbild hellix

26.11.2016, 15:41
Antworten

13€ bei ebay aus Amerika neu!!

Stefan G (Gast)

27.11.2016, 18:21
Antworten

Ich habe meinen bei Amazon.de für 18,12 Eur gekauft !!! Als Warehouse Deal – 20% Rabatt 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)