-17%
11
Post Thumbnail

49,95€ 59,95€

Badenia Roll-Komfortmatratze in 3 Größen ab 49,95€

24.01.2012
von: amazon.de

Bei Amazon gibt es als Angebote der Woche aus dem Haushaltsbereich die „Badenia Bettcomfort Roll-Komfortmatratze, Trendline BT 100 H2“ in 3 versch. Größen:

• 140 x 200cm für 79,95€
• 90 x 200cm für 49,95€
• 100 x 200cm für 59,95€

Ich habe leider keine Preisvergleiche gefunden, aber Amazon gibt jeweils eine Ersparnis von 10€ an.

Eigentlich würde ich ja sagen, man sollte nicht zu viel erwarten bei dem Preis, aber 4,5 Sterne bei 57 Bewertungen ist natürlich eine Ansage. Für den kleinen Geldbeutel oder als Gästebett könnt ihr hier meines Erachtens nicht viel falsch machen)

Nummer one (Gast)

24.01.2012, 09:52
Antworten

hatte ich gerade gesucht.super Sache.gleich bestellt.danke.

BornToBuy (Gast)

24.01.2012, 10:15
Antworten

Überlege mir gerade auch eine zu holen. Weiß jemand von euch wie die vom Liegen her sind? Eher weich oder hart. Habe Rückenprobleme weil die meinige eher zu weich ist.

Deal?! (Gast)

24.01.2012, 10:23
Antworten

Härtegrad 2… Steht in der Beschreibung 😉 jeder empfindet dies anders, ich wurde sagen dass es eher weich ist…

hänschen (Gast)

24.01.2012, 10:26
Antworten

RG30 und H2… das sind keine schlechten Werte bei dem Preis. Natürlich bekommt man für 300€ ne 7Zonen-Matratze, aber wie der admin schon schreibt: Für den Preis würde ich bendenkenlos zuschlagen

MasterTronic (Gast)

24.01.2012, 10:36
Antworten

Faustregel
H2 = bis 75KG
H3 = ab 75 KG

Solltest du also mehr als 75 KG Wiegen und du kaufst dir eine H2, ist sie eigentlich zu weich.
Wobei es zum anfang nicht so sein wird … muss ja erst eingelegen werden 😉

holly (Gast)

24.01.2012, 10:55
Antworten

naja, jemand mit 80kg und 2m größe ist auch nicht schwer!
dann ist noch zu beachten welche abstufung der hersteller macht. manche haben h1-h3 und manche h1-h5. dann gab es letztens erst einen test bei test.de, dabei kam heraus das je nach hersteller die härtegrade recht unterschiedlich ausfallen. bei den mehrzonen-matratzen muss man auch bedenken, dass der körper auch auf den richtigen zonen der matratze liegt. ob das bei 7-zonen immer so passt? bei kaltschaum- und latexmatratzen sollte man auch einen rahmen mit federtellern nehmen. da die matratze keine eigene federung hat.

MasterTronic (Gast)

24.01.2012, 11:09
Antworten

@holly
Vergiss mal bitte nicht das es sich hier um Matratzen von 50 bis 80,-€ geht !!
Ich glaube kaum das sich dann jemand einen Tellerfederrahmen, der im Netz erst bei 150,-€ los geht, zulegt !!

holly (Gast)

24.01.2012, 11:15
Antworten

für gäste reicht einfach ein rollrost. die sollen ja nicht ewig bleiben! ich habe mir letztes jahr auch ein neues bett gekauft und dazu matratze und rahmen. da war der rahmen auch dreimal so teuer. beim schlafen will ich schon gut liegen und nicht mit rückenschmerzen aufwachen. dazu muss ich sagen, mein rücken war lange nur wasserbett gewohnt. madame mochte aber leider kein wasserbett mehr haben.

Grube (Gast)

24.01.2012, 23:46
Antworten

erstmal ne Nummer schieben wenn sie ankommt – falls die alte nicht kommt, geht sie zurück

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.